Metropolitanstadt Rom

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Südeuropa > Italien > Mittelitalien > Latium > Metropolitanstadt Rom

Die Metropolitanstadt Rom liegt im Zentrum der italienischen Provinz Latium. Sie wurde 2015 Nachfolgerin der ehemaligen Provinz Rom. Die Campagna Romana grenzt an die Provinzen Viterbo, Rieti, Frosinone und Latina sowie im Landesinneren an die Region Abruzzen.

Regionen[Bearbeiten]

Metropolitan Rome

In der dicht besiedelten Metropolitanstadt gibt es auch noch Platz für Naturparks:

  • Parco Naturale Regionale di Bracciano Martignano im Nordwesten mit dem 1 Lago di Bracciano wikivoyagewikipediacommonswikidata, umgeben von den Monte Sabatini.
  • Parco dei Castelli Romani im Südosten mit den Albaner Bergen, dem 2 Albaner See wikipediacommonswikidata und Castel Gandolfo
  • Riserva Naturale della Marcigliana nordöstlich von Rom

Die Stadt wird durchflossen vom Tiber, der bei Magliano Sabina die Provinz Latium erreicht, durch die Hauptstadt Rom fließt und zwischen Fiumicino und Ostia in das Tyrrhenische Meer mündet.

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug:

Auf der Straße:

  • A1 von Mailand über Rom bis Neapel

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

www.cittametropolitanaroma.it (it) – Offizielle Webseite von Metropolitanstadt Rom

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.