Hauptseite

Aus Wikivoyage
(Weitergeleitet von Main Page)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen auf Wikivoyage, dem freien, aktuellen Reiseführer
Wikivoyage verfügt über die größte deutschsprachige Sammlung von freien, unabhängigen, aktuellen und weltweiten Reiseinformationen. Das am 10.12.2006 vom Wikivoyage e.V. ins Leben gerufene Projekt umfasst bereits 15.038 Artikel in deutscher Sprache, aber es gibt auch noch viele Lücken. Wir freuen uns über Dein Interesse an diesem Projekt. Damit Du Dich bei uns zurechtfindest, haben wir einen Wegweiser durch Wikivoyage und Hilfestellungen sowohl für Leser als auch Autoren. Weitere Informationen findest Du auch in unserem Autorenportal.
Bauhaus.JPG

Dessau ist der weitaus größere Stadtteil der 2007 durch Fusion entstandenen Stadt Dessau-Roßlau. Etwa sechs Siebtel der Bevölkerung der Doppelstadt leben im an der Mulde gelegenen Stadtteil Dessau, das bis zur Fusion kreisfreie Stadt und eines von drei Oberzentren in Sachsen-Anhalt war. Touristische Schwerpunkte sind die beiden UNESCO-Welterbestätten Gartenreich Dessau-Wörlitz sowie die Bauhausbauten. Daneben liegt in der ausgedehnten Auenlandschaft der Elbe und der unteren Mulde das UNESCO-Biosphärenreservat Mittlere Elbe auf Dessauer Stadtgebiet.

Die einstige Residenzstadt des Herzogtums Anhalt liegt südlich des Zusammenflusses von Mulde und Elbe am Kreuzungspunkt mehrerer mittelalterlicher Handelsstraßen und war als Handelspunkt entstanden. Auch wenn einige Vororte älter sind, ist die früheste urkundliche Erwähnung Dessaus aus dem Jahr 1213. Einen Aufschwung nahm Dessau, als es Residenz der Fürsten von Anhalt-Dessau wurde, die über 500 Jahre das Geschehen in der Stadt prägten. Hervorzuheben ist Fürst Leopold III. Friedrich Franz, der Dessau in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts zu einem Zentrum der Aufklärung in Europa machte und die Gartenanlagen erschaffen ließ, die heute als Gartenreich Dessau-Wörlitz UNESCO-Weltkulturerbe sind. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts nahm Dessau eine stürmische Entwicklung als Industriestadt, die mit dem Wirken von Hugo Junkers ihren Höhepunkt fand. In den 1920er Jahren gelang Dessau die Ansiedlung des Bauhauses, das mit dem Bauhausgebäude in Dessau ein Gebäude von Weltrang schuf, das ebenfalls Weltkulturerbe ist.

Dessau …
Ayurveda humors.svg

Ayurveda-Kur in Sri Lanka, warum nicht Urlaub mit Wellness und Gesundheit verbinden? Die Tropeninsel Sri Lanka bietet eine Fülle von Reisezielen. In erster Linie sind es die bei Badeurlaubern beliebten Sandstrände gesäumt von Palmen und mit vorgelagerten Korallenriffen. Beliebt sind auch Reisen zu den kulturellen Stätten aus der Vergangenheit des Landes, gemischt mit Naturbeobachtungen in der exotischen Tier- und Pflanzenwelt.

Eine große Zahl von Hotels und Resorts wirbt darüber hinaus mit weiteren Begriffen wie Ayurveda, Wellness und Entspannung. Das kommt bei den Gästen gut an, und Gesundheits- und Wellnesstourismus haben in den letzten Jahren ohnehin weltweit zugenommen. Im Unterschied zu Ayurveda-Hotels in Europa oder Amerika gibt es in Sri Lanka jedoch eine lange Tradition und Erfahrung, es gibt gut ausgebildetes Personal, das unter Ayurveda mehr versteht als eine Wellness-Massage mit einem Ölguss, und anders als in Indien und Nepal hat sich ein Großteil der Häuser speziell auf ihre deutschsprachige Klientel eingestellt. Mehr...
Torfhaus im Harz IMG 4560.jpg

Torfhaus ist eine kleine Siedlung im Harz. Der Ortsteil von Altenau liegt zentral an der B4 im Nationalpark Harz. Die höchste Ansiedlung des Harzes (gelegen auf 811 m Höhe) ist u. a. Ausgangspunkt für die Wanderung über den Goetheweg zum Brocken und für Ski- und Mountainbike-Touren.

Torfhaus gehört als Ortsteil von Altenau zur Stadt Clausthal-Zellerfeld. Der kleine Ort besteht aus wenig mehr als einigen Gaststätten und Übernachtungsmöglichkeiten neben dem Nationalparkhaus Torfhaus. Seit Juli 2013 bietet ein Komplex aus Hotel mit Wellnessbereich und Blockhütten, daneben auch eine Filiale eines Outdoor-Ausrüsters eine neue touristische Adresse im Hochharz.

Im Winter bestehen zahlreiche verschiedene Wintersportmöglichkeiten: Ski alpin, Ski nordisch und Rodeln, in den übrigen Jahreszeiten ist der Ort ein geeigneter Ausgangspunkt für vielfältige Wanderungen - oder auch einfach nur für ein ruhiges Wochenende mit netten Spaziergängen in der ursprünglichen Natur. Mehr…
Diskussion und Kontakt
  • Lounge – Hier kannst du dich mit anderen Reisenden rund um das Reisen und dieses Projekt unterhalten.
  • Soziale Netzwerke – Wikivoyage auf Facebook, Twitter und anderen Diensten
  • Wikivoyager – Hier findest du Autoren zu den einzelnen Reisegebieten.
Schwesterprojekte
Wikipedia-logo-v2.svg  Wikipedia    Commons-logo.svg  Commons    Wiktionary-logo-en.svg  Wiktionary    Wikisource-logo.svg  Wikisource    Wikiquote-logo.svg  Wikiquote    Wikibooks-logo.svg  Wikibooks
Wikiversity-logo.svg  Wikiversity    Wikidata-logo-en.svg  Wikidata    Wikispecies-logo.svg   Wikispecies    Wikinews-logo.svg  Wikinews    Wikimedia Community Logo.svg  Meta-Wiki