Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Les Houches

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Les Houches
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Die Gemeinde Les Houches liegt westlich des Mont Blanc im Département Haute-Savoie in den französischen Alpen. Der anerkannte Erholungsort ist im Sommer Ausgangspunkt für Wanderungen in der umgebenden Bergwelt und der wichtigste Startpunkt für die Besteigung des Mont Blanc auf der Normalroute, im Winter gibt es ein Skigebiet.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Entfernungen
Chamonix7 km (F)
Courmayeur25 km (I)
Martigny52 km (CH)
Genf75 km (CH)
Annecy94 km (F)
Lausanne135 km (CH)

Les Houches liegt im Talboden des Tals von Chamonix und rund 7 Kilometer westlich von Chamonix.

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Die nächsten internationalen Flughäfen befinden sich in Genf (ca. 80 km) und in Lyon (212km).

Der Flughafen Haute-Savoie Mont Blanc bei Annecy ist ca. 90km entfernt und hat über Air France eine tägliche Anbindung zum Flughafen Paris-Orly.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Bahnhof Les Houches ist Station an der Linie St Gervais – Le Fayet/Vallorcine Martigny (CH).

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Les Houches liegt mit einer eigener Abfahrt an der viel befahrenen Schnellstraße E25 ("Route Blanche") aus Italien und vom Mont Blanc-Tunnel kommend durch das Tal von Chamonix.

  • Von Norden aus der Schweiz (Wallis) und aus Deutschland: durch das Rhonetal bis Martigny und über den wenig ausgeprägten Gebirgspass Col des Montets (1.461 m) bis Chamonix und dann noch einige Kilometer auf der Schnellstraße "Route Blanche" aus dem Mont Blanc Tunnel (Italien) noch weiter nach Les Houches.
  • Von Süden (Italien) durch das Aostatal bis Courmayeur an der Südostseite des Mont Blanc und dann durch den Mont-Blanc-Tunnel und auf der Route noch einige Kilometer weiter nach Les Houches.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Les Houches

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Musée montagnard et rural (Heimatmuseum, in einem historischen Gebäude aus dem Jahre 1750), 2 place de l'Eglise, 74310 Les Houches (Kirchplatz / Zentrum). Tel.: +33 (0)4 50 54 54 74. Geöffnet: Jan. - April: Mo, Mi, Fr von 15 - 18 Uhr; im Sommer auch So. von 15- 18 Uhr.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Im Sommer[Bearbeiten]

Im Winter[Bearbeiten]

  • Im Ort gibt es ein Netz aus Loipen (klassisch 2.5 km, Skating 5 km), Winterwanderwege (8 km) und auch eine Eisbahn.

Ski Alpin[Bearbeiten]

Das Skigebiet von Les Houches liegt unmittelbar westlich am Ort.

Name Tel. Höhenlage Sym SkiLift.png / Sym DragLift.png Sym Skil-L.png / Sym Ski-M.png / Sym Ski-S.png
Skiregion Les Houches -- 1.000 - 1.900 m Bahnen: 1 / 7 / 8 30 km Pisten: 12 / 15 / 4

Der Skipass "Mont Blanc" gilt für insgesamt 700 Pistenkilometer auch in den Nachbartälern und auch in Courmayeur (Italien).

Einkaufen[Bearbeiten]

Neben Lebensmittel / Supermarkt gibt es auch eine Auswahl an weiteren Einkaufsmöglichkeiten:

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Der Ort lebt mit rund 11.000 Gästebetten überwiegend vom Tourismus, er steht aber etwas im Schatten des noch prominenteren Nachbarortes Chamonix: Les Houches ist noch etwas familiärer, die Hotelbauten sind noch nicht ganz so groß.

Günstig[Bearbeiten]

Die beiden Campingplätze sind beliebte Basis und Depotstation für mehrtägige Touren in der Region und deutlich preisgünstiger als ein Hotelzimmer.

  • Camping Bellevue, 136 route du nant jorland, 74310 Les Houches. Tel.: +33 (0)4 50 54 42 30. Einfacher, aber zentrumsnaher Campingplatz.

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Kurzinfos
Fläche43.1 km²
Telefonvorwahl+33 (0)4
Postleitzahl74 310
ZeitzoneUTC+1
Notruf
zentraler Notruf18
Ambulanz15
Polizei(0)4 50 53 75 02
Bergrettung Chamonix(0)4 50 53 16 89
  • Arzt und Apotheke sind im Ort vorhanden.
  • Das nächste Krankenhaus befindet sich in Chamonix

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg