Erioll world 2.svg

Kōchi (Präfektur)

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Asien > Ostasien > Japan > Shikoku > Kōchi (Präfektur)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Präfektur Kōchi

Kōchi (japanisch: 高知県, Kōchi-ken) ist eine Präfektur in der Region Shikoku, Japan.

Regionen[Bearbeiten]

Die Präfektur Kōchi liegt auf der Südseite der Insel Shikoku. Sie grenzt mit der Tosa-Bucht an die Philippinische See. Benachbarte Präfekturen sind Ehime und Tokushima.

Orte[Bearbeiten]

  • 1 Typ ist Farbbezeichnung Kōchi (高知) – Verwaltungssitz der Präfektur
  • 2 Typ ist Farbbezeichnung Aki
  • 3 Typ ist Farbbezeichnung Kami
  • 4 Typ ist Farbbezeichnung Kōnan
  • 5 Typ ist Farbbezeichnung Muroto
  • 6 Typ ist Farbbezeichnung Nankoku
  • 7 Typ ist Farbbezeichnung Shimanto
  • 8 Typ ist Farbbezeichnung Sukumo
  • 9 Typ ist Farbbezeichnung Susaki
  • 10 Typ ist Farbbezeichnung Tosa
  • 11 Typ ist Farbbezeichnung Tosashimizu

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg