Internet-web-browser.svg
Artikelentwurf

Hillesheim

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Eifel > Kalkeifel > Hillesheim
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hillesheim 015x.jpg
Hillesheim
Bundesland Rheinland-Pfalz
Einwohner
3.168 (2014)
Höhe
440 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Rheinland-Pfalz
Reddot.svg
Hillesheim

Hillesheim ist eine Kleinstadt in der Eifel in Rheinland-Pfalz.

Hintergrund[Bearbeiten]

Blick zur Stadtmauer

Hillesheim ist eine Kleinstadt in der Mitte der Eifel, nordöstlich von Gerolstein. Das Stadtgebiet erreicht das Tal der Kyll. Weitere Stadtteile sind 1 Typ ist Gruppenbezeichnung Bolsdorf und 2 Typ ist Gruppenbezeichnung Niederbettingen

  • Die Lage oberhalb des Kylltales und der Bahnhaltepunkt machen den Ort zu einem Startpunkt für Exkursionen in das obere Kylltal.
  • Als Sitz des Klein & Blechinger Verlages (KBV) hat sich der Ort dem Thema "Krimi" verschrieben und nennt sich Krimihauptstadt.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

  • Auf dem Stadtgebiet befindet sich der Bahnhaltepunkt Oberbettingen-Hillesheim, an der Strecke Trier - Köln. Er ist 3 km von Hauptort Hillesheim entfernt. Montags bis Freitags bestehen vom Hauptort Hillesheim Busverbindungen zu diesem Haltepunkt und nach Jünkerath und Gerolstein an derselben Bahnstrecke.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von der A1 sind es über die B421 ca. 15 km nach Hillesheim.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Stadtmauer
  • 1 St. Martin, Graf-Mirbach-Platz. Bleiglasfenster , barocke Orgel, w:Martin von Tours
  • 2 Das Kriminalhaus. Museum und Sitz des Krimi-Verlages KBV, Erscheinungsort der Eifelkriminalromane.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Radfahren[Bearbeiten]

Wandern[Bearbeiten]

  • der Ort wird vom 300 km langen Eifelsteig durchquert
  • westlich des Hauptortes liegt mit dem Bolsdorfer Tälchen ein Wandergebiet mit zahlreichen Wegen.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Tatort-Tour im Krimibus. Termine auf Anfrage bei der Tourist-Information


Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.