Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Hambach an der Weinstraße

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Deutschland > Rheinland-Pfalz > Pfalz > Vorderpfalz > Hambach an der Weinstraße
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hambach an der Weinstraße
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Der Weinort und staatlich anerkannter Erholungsort Hambach an der Weinstraße liegt in der Vorderpfalz am Westrand des Pfälzer Waldes in Rheinland-Pfalz.

Hintergrund[Bearbeiten]

  • Verwaltungstechnisch ist die bis dahin selbstständige Gemeinde seit 1969 ein Stadtteil der Stadt Neustadt an der Weinstraße mit eigener Ortsverwaltung.
  • Hambach ist gegliedert in die Bereiche Oberhambach (Schloßstraße), Mittelhambach (Freiheitsstraße) und Unterhambach (oberhalb von Diedesfeld, Andergasse)

Anreise[Bearbeiten]

Entfernungen (Straßen-km)
Neustadt Weinstraße3 km
Bad Dürkheim41 km
Mannheim41 km
Frankfurt121 km
Köln259 km
München351 km
Hamburg608 km
Berlin664 km

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste internationale Flughafen ist der Flughafen Frankfurt am Main (115 km, mit dem Auto eine knappe Stunde, mit Bahn und Bus benötigt man ca. 2 1/2 Stunden Fahrtzeit über Mannheim). Ein bisschen weiter der internationale Aéroport Straßburg/Entzheim ca. 122 km nur mit dem Auto über die A65 und Autoroute des Cigognes/A35.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

  • Der nächste Bahnhof befindet sich in Neustadt an der Weinstraße. Von hier aus weiter mit dem Bus (direkte Verbindung vom Bahnhof: Linie 502, Ri. Hambacher Schloss, oder Linie 501 Ri. Landau).
  • Reisende aus dem Süden können auch Maikammer-Kirrweiler oder Edenkoben anfahren und ab dort auf die Buslinie 501 in Richtung Neustadt übergehen. Maikammer-Kirrweiler ist auch für Radfahrer günstig, wegen des Steigungsprofils.

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Für den Fernreisenden von Norden und Westen: Über die Autobahn A6 (Mannheim - Saarbrücken, ab dem Autobahndreieck Frankenthal auf der A61 Richtung Speyer und ab dem Autobahnkreuz Mutterstadt auf der A65 Richtung Neustadt an der Weinstraße bis Symbol: AS Neustadt an der Weinstraße - Süd, weiter Richtung Hambach.
  • Für den Fernreisenden von Süden: Über die rechtsrheinische Autobahn Autobahn A5 (Kreuz Walldorf) und die A6 und A61 Richtung Saarbrücken bis zum Autobahnkreuz Mutterstadt. Weiter auf der A65 Richtung Neustadt an der Weinstraße bis Symbol: AS Neustadt an der Weinstraße - Süd, weiter Richtung Hambach.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

  • Auf dem Radweg Deutsche Weinstraße (Streckenbeschreibung, Höhenprofil und GPS-Track im Radreise-Wiki).

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Hambach an der Weinstraße

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Hambach an der Weinstraße - Sehenswürdigkeiten
  • Direkt über dem Ort befindet sich das 1 Hambacher Schloss. Die Schlossanlage steht für das "Hambacher Fest" vom 27. Mai 1832, einem der wichtigsten Ereignisse in der Entstehung des demokratischen Deutschlands.
  • 2, 18. JH (Spätbarock), kath.
  • Wehrkirche in Oberhambach
  • Altes Rathaus (von 1739)

Aktivitäten[Bearbeiten]

Katholische Kirche - P1070651.jpg

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Wein und Sekt
    • 1 Weingut Nägele (Schlossbergkellerei), Schloßstraße 27-29, 67434 Neustadt an der Weinstraße / Hambach. Tel.: +49 (0)6321 2880, Fax: +49 (0)6321 30708.
    • Weingut Norbert Gutting (Straußwirtschaft, Ferienwohnungen), Schloßstraße 49, 67434 Neustadt an der Weinstraße / Hambach. Tel.: +49(0) 6321 30 9 49, Fax: +49(0)6321 39 85 70.
    • Winzergenossenschaft "Hambacher Schloß Kellerei EG" (Winzergenossenschaft, Weinverkauf), Weinstraße 110, 67434 Neustadt an der Weinstraße / Hambach 67434 Neustadt an der Weinstraße / Hambach. Befindet sich nahe der Bezirksgrenze zum Kernort Neustadt.
  • Die Güter des täglichen Bedarfs sind in Hambach erhältlich. Größer ist die Auswahl im Kernort Neustadt an der Weinstraße; nah bei Hambach liegt beispielsweise das Gewerbegebiet Süd, Adolf-Kolping-Straße

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Es sind viele Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in Hambach nachgewiesen. Empfehlenswert sind Unterkünfte in Weingütern.

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Kurzinfos
Telefonvorwahlen06321
Postleitzahl67434
KennzeichenNW
ZeitzoneUTC+1
Notruf (Feuer)110 (112)

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Alle Orte an der Deutschen Weinstraße sind in den Hauptverkehrszeiten (Mo-Fr) mit öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb 1 1/2 Stunden erreichbar.
  • Wissembourg ist mit Bus und Bahn über Neustadt in 70 Minuten erreichbar.
  • Speyer ist mit Bus und Bahn über Neustadt und Schifferstadt in 40 Minuten erreichbar.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.