Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Grömitz

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Grömitz, die Seebrücke 3.JPG
Grömitz
KreisOstholstein
Einwohner
7.112 (2017)
Höhe
14 m
Tourist-Info+49 (0)4562 2560
www.groemitz.de
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Schleswig-Holstein
Reddot.svg
Grömitz

Grömitz ist ein Ostseebad an der Lübecker Bucht.

Hintergrund[Bearbeiten]

Karte von Grömitz

Grömitz ist seit 1813 Seebad und seit 1949 Ostseeheilbad und ist damit eines der ältesten Seebäder an der Ostsee. Seit 2007 bildet Grömitz eine Verwaltungsgemeinschaft mit den drei Gemeinden Dahme, Grube und Kellenhusen. Zu Grömitz gehört auch das kleine Dorf 1 Cismar Cismar in der Enzyklopädie Wikipedia Cismar im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsCismar (Q477920) in der Datenbank Wikidata mit dem ehemaligen Benediktinerkloster.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • Der 1 Flughafen Hamburg Website dieser Einrichtung Flughafen Hamburg in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Hamburg im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Hamburg (Q27706) in der Datenbank Wikidata ist der nächstgelegene Verkehrsflughafen (ca. 106 km), von dort mit dem Auto über die Vogelfluglinie A1 E47 bis Anschlussstelle Symbol: AS 13, Neustadt i.H./Pelzerhaken, weiter über B501.
  • Der 2 Flugplatz GrubeFlugplatz Grube (Q20462557) in der Datenbank Wikidata (EDHB) kann von Flugzeugen bis 2.000 kg und Helikoptern bis 5.700 kg angeflogen werden. Er liegt nur etwa 14 km entfernt unmittelbar an der B501.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Grömitz ist per Bahn nicht direkt erreichbar. Als nächste Bahnhöfe stehen die Bahnhöfe in 3 Neustadt und in 4 Oldenburg zur Verfügung. Von dort verkehren Linienbusse der Autokraft (einer DB-Tochter) nach Grömitz.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Vom Bahnhof Neustadt aus fährt man mit der Buslinie 5800 der Bahntochter Autokraft oder mit der Buslinie 5600 von Oldenburg in Holstein nach Grömitz. Ab Hamburg ZOB fährt Flixbus im Sommer mehrmals am Tag, im Winter nachfragebedingt seltener, nach Grömitz.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von der Bundesautobahn A1, Anschlussstelle Symbol: AS 13, Neustadt i.H./Pelzerhaken verbindet die Bundesstraße B501, (Neustadt in Holstein - Grömitz - Heiligenhafen) die Seebäder an der Lübecker Bucht.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Grömitz hat keinen Hafen und ist per Schiff auch nicht direkt erreichbar, ausgenommen Ausflugsverkehr. Für Sportboote gibt es komfortable Liegeplätze im 5 Yachthafen Yachthafen in der Enzyklopädie Wikipedia Yachthafen im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsYachthafen (Q27865331) in der Datenbank Wikidata am südlichen Ortsrand.

Mobilität[Bearbeiten]

Promenade, Fußgängerzone und Kurpark sind alle in fußläufiger Entfernung voneinander. Zudem gibt es öffentlichen Busverkehr, über den auch Cismar erreicht werden kann.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Arche Noah, Mühlenstraße 32, 23743 Grömitz. Tel.: +49 (0)4562 5660, Fax: +49 (0)4562 266810. Arche Noah in der Enzyklopädie WikipediaArche Noah (Q28934505) in der Datenbank Wikidata. 10 ha großer Privatzoo mit einheimischen und außereuropäischen Tieren, ein Zoo zum Anfassen und Lernen, mit weitläufigem Spielplatz, Kinderkarussel und Kindereisenbahn Geöffnet: März-Okt.: 09:00-18:00; Nov.-Feb.: 09:00 bis zum Einbruch der Dunkelheit. Preis: Erw. 9,- €/Kinder (2-14 J.) 5,- €.
  • Im Zentrum von Grömitz befindet sich der 2 Kurpark mit Ententeich, Boulebahn, Kinderspielplatz und einem „Mehrgenerationen-Bewegungsplatz“ mit Spielgeräten, die auf Sportübungen abzielen.
  • Die evangelisch-lutherische 3 St. Nicolaikirche wurde im 13. Jahrhundert errichtet und ist täglich von 08:00-18:00 Uhr, im Sommer sogar bis 22:00 Uhr geöffnet.

In Cismar[Bearbeiten]

  • 4 Haus der Natur, Bäderstraße 26, 23743 Cismar. Tel.: +49 (0)4366 1288. Haus der Natur in der Enzyklopädie Wikipedia Haus der Natur im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsHaus der Natur (Q996430) in der Datenbank Wikidata. Das Haus der Natur mit Zehntausenden von Einzelstücken ist seit dem Sommer 1979 zu besichtigen, die Ausstellungsfläche beträgt mehr als 500 Quadratmeter. Gebäude und Sammlungen sind in Privatbesitz, die Betreuung erfolgt ausschließlich ehrenamtlich. Neben den üblichen einheimischen und exotischen Ausstellungsstückenvertritt das Haus der Natur als besonderes Spezialgebiet die Schnecken und Muscheln, und ist mit mehr als 5000 ausgestellten Arten Deutschlands größte "Muschel"-Ausstellung. Geöffnet: täglich 10:00-19:00. Preis: Erw. 4,- €, Kinder 1,- €.
  • 5 Kloster Cismar, Bäderstraße, 23743 Cismar. Tel.: +49 (0)4366 648, Fax: +49 (0)4366 884435. Kloster Cismar in der Enzyklopädie Wikipedia Kloster Cismar im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsKloster Cismar (Q1775138) in der Datenbank Wikidata. Ehemaliges Benediktinerkloster, dessen Inneres im Rahmen geführter Touren besichtigt werden kann. Auch Kunstausstellungen und Konzerte. Ein alljährliches Klosterfest findet am zweiten Wochenende im August statt. Geöffnet: Führungen Mi + Sa 17:00.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Hauptattraktion von Grömitz ist der breite feinsandige Südstrand. Da der Strand flach abfällt, ist er auch gut für Familien mit Kindern geeignet. Besucher ab 18 sind - wie überall in der Region - verpflichtet, eine Kurabgabe zu leisten. Die 3,5 km lange Promenade mit Blick auf die Ostsee und vielen Geschäften und Restaurants ermöglicht den zahlreichen Gästen einen interessanten Aufenthalt.
  • 1 Tauchgondel, Seebrücke. In der Tauchgondel an der Spitze der Seebrücke können Besucher eine 30-40 Minuten dauernde Reise unter die Meeresoberfläche unternehmen. Die Sichtweite beträgt bis zu 4 m; zu erspähen sind Krebse, Fische und Quallen. Man kann in der Gpndel auch heiraten! Geöffnet: Jun-Aug: 10:00-21:00; Apr, Mai, Sep, Okt: 10:00-19:00; Nov.-März: 11:00-16:00. Preis: Erw. 9,- €, Kinder 6,- €; Sondertarife für Familien.
  • 2 Grömitzer Welle, Kurpromenade 58, 23743 Grömitz. Tel.: +49 (0)4562 256247, Fax: +49 (0)4562 256246, E-Mail: . Erlebnis-Meerwasser-Brandungsbad mit Sauna für Wasserratten und Wellnessfans Geöffnet: täglich 07:00-22:00. Preis: 3 Std (ohne Sauna): Erw. 10,- €, Kinder (bis 15 J.) 6,- €, Fam. (ohne Zeitbegrenzung) 30,- €.
  • Grömitz bietet jede Menge Kinderunterhaltungsprogramm, z.B. im Grömel-Club für die 4-10jährigen (Ferienkindergarten), aber auch für Kleinkinder und für Teenager. Anlaufstelle ist das 3 Strandhaus an der Kurpromenade 20.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • E Aktiv Markt (Wicheldorfstr. 12): großer Supermarkt.
  • Aldi Markt und Sky Markt sowie angeschlossen ein Getränkemarkt im Brookgang.
  • Penny Markt in der Kirchenstraße
  • Edeka Markt sowie Netto in der Neustädter Straße.

Küche[Bearbeiten]

Die Gastronomie von Grömitz bietet eine reichliche Auswahl unter zahlreichen Restaurants im ganzen Ort. An der Promenade finden sich zahlreiche Restaurants, Fastfood-Imbisse und Eisdielen.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Camping[Bearbeiten]

In Grömitz und in den umliegenden Orten gibt es diverse Campingplätze und Jugendcamps.

Preiswert[Bearbeiten]

  • Apartel Solaris (Gutenbergstr. 8-10): In Strandnähe gelegenes Apartmenthotel mit 17 Wohneinheiten für maximal 4 Personen (Kinder schlafen auf Klappbetten im Wohnzimmer). In der Hauptsaison ab € 71 pro Tag. Tel. 04562/2576-0.
  • Apartmentanlage Belvedere (Schützenstr. 49): In der Nähe der Strandpromenade gelegener Komplex mit Ferienwohnungen, die bis zu 4 Personen Platz bieten. In der Hauptsaison ab € 54 pro Apartment pro Tag. Tel. 04562/22 24 40.
  • Fernsicht Appart-Hotel (Stettiner Str. 53): Fast direkt am Strand gelegenes Apartmenthotel mit ziemlich kleinen Wohneinheiten. Mindestens 7 Übernachtungen. Tel. 04562/26 96-0.
  • Pension Hermer (Am Markt 2): Im Ortszentrum (= vom Strand etwas entfernt) gelegene Pension, zu der auch zwei kleine Apartments und ein Bungalow mit 2 Schlafzimmern gehören. In der Hauptsaison ab € 35 pro Person. Tel. 04562/98 46.
  • Hotel Hof Krähenberg (Niehagener Weg/Krähenberg 1): Im Norden von Grömitz (=strandfern und außerhalb des Touristenrummels) gelegenes, in einem alten Gutshof untergebrachtes Wellnesshotel mit Zimmern, Apartments und drei Ferienhäusern. Hauseigenes (Innen-) Schwimmbad. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 45. Tel 04562/2 27 22.
  • Kaiserhof (Am Strande 14): Hotel direkt am Strand mit Zimmern, Apartments und Ferienwohnungen. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 60. Tel. 04562/26 91-0.
  • Hotel Poseidon (Uferstr. 12): Apartmenthotel mit 20 Wohneinheiten für bis zu 5 Personen, direkt am Strand. Hauseigenes (Innen-) Schwimmbad. Hauptsaison ab € 75 pro Tag (Grundkosten). Tel. 04562/187-0‎.
  • Hotel zur schönen Aussicht (Uferstr. 14): Anspruchsloses Hotel direkt am Strand mit Zimmern und Ferienwohnungen. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 45,50. Auch Halb- und Vollpension möglich. Tel. 04562/187-0.
  • Strandhöhe Apartmenthaus (Im Apfelgarten 2): Kleiner Ferienapartmentkomplex am Rande des Hotel Strandidyll. Die Wohnungen nehmen bis zu 6 Personen auf. In der Hauptsaison € 98 pro Tag pro Apartment. Tel 04562/18 90.
  • Strandidyll Ferienwohnungen (Uferstr. 26): Direkt am Strand gelegener Gebäudekomplex mit einer ganzen Anzahl kleiner Ferienapartments, in denen bis zu 4 Personen Unterkunft finden. Großes hauseigenes (Innen-) Schwimmbad. Münzwaschmaschinen und -trockner vorhanden. In der Hauptsaison ab € 69 pro Apartment pro Tag. Tel. 04562/1 89 81.
  • Villa am Meer (Seeweg 6): Wellnesshotel im Strandnähe. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 53. Tel. 04562/25 50.
  • Hotel Wanner (Blankwasserweg 10): Schlichtes kleines Hotel in Strandnähe mit Zimmern und Apartments. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 52. Tel. 04562/25 79-0.

Mittel[Bearbeiten]

  • Gosch Hotel (Am Markt 6): Im Ortszentrum (= vom Strand etwas entfernt) gelegene Pension mit 40 Zimmern und 10 Ferienwohnungen. In der Hauptsaison ab € 42 pro Person. Tel. 04562/2 27 6-0.
  • Hotel Seedeich (Blankwasserweg 6-8). Hotel in Strandnähe mit 24 Zimmern und Suiten. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 96. Tel. 04562/2680.
  • Hotel Seemöwe (Fischerstr. 3): Populäres, 1910 erbautes und 2005 renoviertes Hotel. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 128. Auch Zimmer und Miniapartments mit eigener Küche. Strand und Kurpark sind zu Fuß zu erreichen. Tel. 04562/25 53 90.
  • Hotel Strandidyll (Uferstr. 26), Populäres, direkt am Strand gelegenes Hotel mit 26 Zimmern und Suiten. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 127. Tel. 04562/1890.
  • Villa Undine (Gorch-Fock-Weg 3): In Strandnähe gelegenes kleines Hotel, zu dem auch ein paar Apartments gehören. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 96. Tel. 04562/56 49.
  • Hotel Windspiel (Wicheldorfstraße 24): Strandnah gelegenes Hotel mit 22 Zimmern, Apartments und Ferienwohnungen. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 78. Tel 04562/2690-0‎.

Gehoben[Bearbeiten]

  • Hotel Carat (Strandallee 4): Vielgeschossiges „Golf- und Sporthotel“, mit 155 Zimmern und 2 Suiten das größte Haus am Orte. Tel. 04562/39 10.
  • Strandhotel Grömitz (Uferstr. 1): Direkt an der Strandpromenade gelegenes Hotel mit 37 Zimmern und 2 Suiten. Doppelzimmer in der Hauptsaison ab € 180. Tel. 04562/22 55 00.

Gesundheit[Bearbeiten]

  • Während der üblichen Ladenöffnungszeiten gibt es ausreichend Apotheken in Grömitz.
  • Der Apotheken-Notdienst kann auch schon mal in eines der anderen Seebäder führen. Einen stets aktuellen Hinweis findet man aber auch an der Eingangstür der örtlichen Apotheken.
  • Mehrere Ärzte und Zahnärzte bieten eine gute Allgemeinversorgung

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Selbstbedienungs-Waschsalon in der Neustädter Straße und Wäscherei Seifenblase in der Mühlenstraße.
  • Ehlertronic IT Hilfe bei Computerproblemen vor Ort

Sicherheit[Bearbeiten]

  • Die 1 Polizeistation befindet sich in der Gildestraße 1.

Ausflüge[Bearbeiten]

Grömitz bietet Wellness und alle Arten von Strandaktivitäten, aber kaum traditionelle Sehenswürdigkeiten. Wer Museen und ähnliches besuchen will, ist auf Ausflüge (z.B. nach Neustadt oder Fehmarn) angewiesen.

Literatur[Bearbeiten]

  • Julia Frey: Grömitz. Das Bad der Sonnenseite, 1996, ISBN 3767211769
  • Dieter Katz: Ostseeküste von Lübeck bis Kiel, 2009, ISBN 389953476X
  • Jürgen E. Rohde: Lexikon für Freizeit und Erholung. Grömitz mit Dahme und Kellenhusen, 1990, ISBN 3804204392

Weblinks[Bearbeiten]

Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.
Erioll world 2.svg