Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Feldberg (Schwarzwald)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Feldberg (Schwarzwald)
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Feldberg (Schwarzwald) ist eine Feriengemeinde im Hochschwarzwald. Im Gemeindegebiet liegt der bekannte Feldberg, der mit 1493 m die höchste Erhebung des Schwarzwalds ist.

Das schöne an der Gemeinde Feldberg ist, das die Ortsteile (mit Ausnahme von Feldberg-Ort) weitgehend abseits des großen Besucherströme liegen. Dennoch befinden sich die Ortsteile sehr zentral im Hochschwarzwald. Viele Ziele lassen sich auf Tageswanderungen so problemlos zu Fuß erreichen. In Kombination mit der Dreiseenbahn sind auch Streckenwanderungen kein Problem.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Gemeinde Feldberg besteht aus den Ortsteilen Altglashütten, Bärental, Falkau, Feldberg-Ort und Neuglashütten. Darüber hinaus gehören zu der Gemeinde noch etliche Weiler und Höfe.

Der Verwaltungssitz befindet sich in Altglashütten.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Wer mit der Bahn anreist, schlägt sein Quartier am besten in Altglashütten oder auch in Bärental auf. Beide Orte besitzen Bahnhalte an der Dreiseenbahn, die Titisee mit Schluchsee-Seebrugg verbindet.

Von Freiburg Hbf (ICE /IC Anschluss) an der Rheintalbahn fahren die Doppelstock-Regionalzüge im Stundentakt über die berühmte Höllentalbahn über Titisee direkt Richtung Seebrugg.

Der Bahnhof Feldberg-Bärental ist laut Schild am Gebäude mit 967 m Höhe der höchste Bahnhof von Deutschland. Gemeint ist damit der Type "normalspuriger Bahnhof ohne Zahnstange". Höher ist z. B. als Meterspur-Bahnhof die Bergstation der Brockenbahn auf über 1100 m im Harz (ebenfalls keine Zahnradbahn). Höchste deutsche Bahnstation ist die Station "Sonnalpin" der Zahnradbahn auf dem Zugspitzplateau in etwa 2500 m Höhe.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Titiseeblick am Schuppenhörnle
Winterzauber am Falkauer Wasserfall

Schöne Spazier- und Wanderziele rund um Altglashütten sind:

  • 1 Titiseeblick am Schuppenhörnle (Rastplatz Bank-Tisch-Kombination und einer weiteren Einzelbank)
  • 1 Kleiner Falkauer Wasserfall (ab Altglashütten über einen schönen Spazierweg entlang des Schwarzenbachs zu erreichen)
  • 2 Windgfällweiher mit nettem Seerundweg südöstlich Altlgashütten
  • 1 Zweiseenblick auf der Wanderroute zum Feldberg oberhalb Neuglashütten; schöner Landschaftsblick mit Blick zum Titisee und Schluchsee (schöner Rastplatz Bank-Tisch-Kombination und einer weiteren Einzelbank). Etwas südlich finden man hier Richtung Feldberg noch ein kleines, aber sehenswerte Hochmoor. Der Wanderpfad führt auf einem Steg durch das renaturierte Moor.

Bereich Feldberg[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten im Bereich Feldberg siehe Artikel zum Berg.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab Bahnhof Altglashütten-Falkau: zuerst mit dem Zug bis Bahnhof Bärental, hier Umstieg in die Buslinie 7300 Richtung Zell bis zur Haltestelle Feldberger Hof auf 1250 m (Fahrzeit 33 Minuten, in Bärental 19 Minuten Anschlusszeit zum Bus, der direkt vor dem Bahnhof abfährt).

Alternativ bietet sich ab Altglashütten auch eine Tageswanderung zum Feldberg an. aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten dort macht zeitlich eine Fahrt mit Bahn & Bahn sinn. Die Wanderroute zum Feldberg über Bärenhalde, Zweiseenblick und Caritashaus ist auch nicht so sehenswert, das man sie doppelt gelaufen sein muss (hoher Anteil an eher langatmigen Fahrwegen im Wald).

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Lebensmittel[Bearbeiten]

  • 1 LIDL (recht bus- und bahnhofsnah in Feldberg Bärental gelegen).
  • 2 Mini-Markt (im Ortskern Altglashütten zu finden), Bergweg 2, 79868 Feldberg. auch DHL-Postagentur Geöffnet: Mo bis Sa 6 bis 12:30 Uhr, So 7-11 Uhr.

Küche[Bearbeiten]

Hinweis: Gastronomie in „Feldberg-Ort“ (Passhöhe) bzw. im Feldberggebiet wird im Artikel zum Berg gelistet.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Hinweis: Unterkünfte in „Feldberg-Ort“ (Passhöhe) bzw. im Feldberggebiet werden im Artikel zum Berg „Feldberg (Berg im Schwarzwald)“ gelistet.

Gesundheit[Bearbeiten]

In der Gemeinde Feldberg gibt es in Falkau lediglich eine Praxis für Allgemeinmedizin (Dipl. med. K. Zorr, Falkauer Str. 1, Tel.: 07655-1041). Zahnärzte, Facharztpraxen und das nächste Krankenhaus findet man in Titisee-Neustadt.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Schwarzwaldromantik - Blick vom Feldbergplateau am Seebuck zum Feldsee
  • Feldberggebiet – Wer nicht direkt in Feldberg-Ort seine Unterkunft gewählt hat (eher ein Ort für Skisportler im Winter), für den ist der höchste Berg des Schwarzwaldes natürlich ein Tagesausflugsziel aller erster Wahl.
  • Titisee – Der bekannte Kurort am gleichnamigen Schwarzwaldsee steht international oft stellvertretend für die erfolgreiche Deutschlandmarke "Black Forest“. Die Lage des Titisee umgeben von dunkelgrünen, bewaldeten Höhen ist auch wirklich eine der schönsten Stellen im Gebirge und damit zurecht viel besucht.
  • Schluchsee - größter See des Schwarzwalds, Baden und Wassersport. Tour um den See (landschaftlich besonders auf der Südseite sehr schön, zu Fuß aber sehr langatmig da fast alles breit geschotterte Fahrwege). Daher in Schluchsee für die 20 bis 22 km evtl. ein Fahrrad mieten. Öffentlicher Verkehr: Ab Bärental und Altglashütten-Falkau im Stundentakt mit der Dreiseenbahn erreichbar.
  • Hinterzarten mit Ravennaschlucht im Höllental. Öffentlicher Verkehr: mit der Dreiseenbahn Ab Bärental bzw. Altglashütten-Falkau rund 15 -20 Minuten Fahrzeit.
  • Wutachschlucht attraktiven Wanderziel am Ostrand des Hochschwarzwaldes
  • Todtnau - Kleinstadt mit sehr spektakulärer Allwetterrodelbahn. Der Hasenhorncoaster ist 2,9 km lang und besitzt 350 m Höhenunterschied. Die Bergfahrt erfolgt per Sessellift Bereits der Panoramablick auf Todtnau ist die Auffahrt per Sessellift wert. Dann geht es rasant über diverse Kehren, Steilkurven und Wellen bergab (Seite der Rodelbahn).
  • Freiburg im Breisgau - Dom und schöne Altstadt, Museen, Stadtbummel - ab Bärental und Altglashütten-Falkau ohne Parkplatzprobleme gut mit der Bahn erreichbar (40 Minuten Fahrzeit).

Schlechtwetter[Bearbeiten]

  • Badeparadies Schwarzwald in Titisee

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Webcams am Feldberg

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.