Buchloe

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage
Buchloe
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Buchloe ist eine Stadt im schwäbischen Landkreis Ostallgäu. Stadtteile sind der Ort Buchloe sowie die ehemals selbstständigen Gemeinden Lindenberg und Honsolgen. Buchloe ist Sitz der gleichnamigen Verwaltungsgemeinschaft, zu der auch die benachbarten Gemeinden Jengen, Lamerdingen und Waal gehören.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Buchloe

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Buchloe gilt als Eisenbahnerstadt. Im 1 Bahnhof Buchloe Bahnhof Buchloe in der Enzyklopädie Wikipedia Bahnhof Buchloe im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBahnhof Buchloe (Q800586) in der Datenbank Wikidata treffen sich

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Schloss Rio, Kaufbeurer Straße 14. Schloss Rio in der Enzyklopädie Wikipedia Schloss Rio im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSchloss Rio (Q14912576) in der Datenbank Wikidata. Das 1901-1903 erbaute Schloss befindet sich in Privatbesitz.
  • 2 Stadtpfarrkirche zur Göttlichen Mutter (kath. Kirche). 48.037053°, 10.730312°

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.