Benutzer Diskussion:RolandUnger

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hinweis
Für ältere abgeschlossene Diskussionen siehe Archiv-Übersicht.

Die neuesten Beiträge stehen am Ende!

Umzug Server: Prüfen[Bearbeiten]

  • Template:Mapserver, Webserver
  • Template:Geo
  • Template:PoiMap2
  • Template:GPX indicator
  • Mediawiki:Listingeditor

-- RolandUnger (Diskussion) 14:45, 14. Jan. 2018 (CET)

Bot-Tätigkeiten[Bearbeiten]

  • {{GeoData}} Löschen leere Parameter prec, elev, elevMin, elevMax
  • {{vCard}} Löschen show=poi; intl-area-code, wenn leer. Punkt, Komma am Vorlagenende; einfügen show=inline, wennim Satz/Absatz.
  • Gruppen durch default-Typen ersetzen

Mobile Version[Bearbeiten]

  • hover nicht realisierbar. Ersatz? -> Doppelklick? Events: touchstart, touchend, touchmove
  • Lua: relative URLs wie /w/index.php... möglich? Bedarf: Link auf Kartenwerkzeuge. --RolandUnger (Diskussion) 18:05, 21. Aug. 2018 (CEST)
.mw-kartographer-static .leaflet-control-container .leaflet-top .leaflet-control {
    display: block;
    /* display: none */
}

Erledigen[Bearbeiten]

  • 2020:
    • Update vCard-Editor (Zum Merken: jQuery.getScript()).
    • Listen wie https://tools.wmflabs.org/wikivoyage/w/data/de-articles.js updaten.
    • Optimierte Darstellung auf Smartphones.
    • Quickbar als Karussell?
    • Test Kiwix-Archive.
    • Listing-Editor: BiDi-Unterstützung lokale Angaben (dir= , lang=).
    • Symbole (Maki, subtypes).
    • Große Städte etc.: Interesse an Unterartikeln wecken.

Hoteldaten auf Wikidata[Bearbeiten]

Halle (Saale), St. Gallen, El Gouna, Chārga (Stadt), Bāwīṭī, ʿAgūz (Baḥrīya) und Kairo/Taḥrīr-Platz.

Lua Arrays in JS-Objekte[Bearbeiten]

  • Mit JSON.parse(). Kommentare, [, ], return weg, alle Properties in Anführungszeichen ", Gleichheitszeichen in Doppelpunkte. Zeilenwechel, Tabulatoren, UTF-8 sind legitim. Nur geschweifte Klammern erlaubt.
  • http://json.parser.online.fr/

--RolandUnger (Diskussion) 06:59, 20. Jun. 2019 (CEST)

Wünsche für den VCard-Editor[Bearbeiten]

Hallo Roland, Du hast unter "Erledigen" Dir auch ein Update des VCard-Editors vorgenommen. Ich möchte hierzu 2 Wünsche äußern:

  • angeregt durch Deine Änderung in Halle (Saale) würde ich gerne das Feld "name-extra" mit aufgeführt haben (ich hatte bisher immer ersatzweise "comment" für die Sterne-Klassifikation von Hotels verwendet)
  • Währungssymbole in Feld "price": Bitte das Währungssymbol automatisiert mit einem geschützten Leerzeichen versehen. (siehe hierzu auch im Hilfe-Artikel)

Schon jetzt vielen Dank im Voraus. --Eduard47 (Diskussion) 10:36, 21. Nov. 2019 (CET)

Das Feld "name-extra" habe ich schon mal eingefügt. Die Preisangaben muss ich mal überdenken, weil das Währungssymbol sowohl vor als auch hinter dem Preis stehen kann. --RolandUnger (Diskussion) 07:34, 22. Nov. 2019 (CET)

Danke für das Feld im VCard-Editor. Auf der Hilfeseite/Währungen heißt es: Auf Wikivoyage verwenden wir im Regelfall das Währungssymbol der Zahl hinten angestellt. Dann dürfte doch das geschützte Leerzeichen automatisiert eingefügt werden können, oder habe da was übersehen?
Anmerkung: Bei der Sterneklassifizierung für europ. Hotels halte ich mich strikt an die Daten der DEHOGA (siehe: Webseite). Danach hat das B&B in Halle keine Sterne! Gruß --Eduard47 (Diskussion) 17:12, 22. Nov. 2019 (CET)
Ok! Der Leerraum sollte funktionieren. --RolandUnger (Diskussion) 17:14, 15. Feb. 2020 (CET)

Artikel Wien[Bearbeiten]

Hallo Roland,

ich habe den Artikel Fahrradfahren in Wien neu angestellt, dieser soll eine Reisehilfe für Radfahrer und Fußgänger als Tourist und im Alltag sein, ich wollte Dich nur fragen ob Du dabei behilflich sein könntest den neuen Artikel auch in folgender Navigationsleiste einzutragen, weil ich das nicht hinbekommen konnte, diese Navigationsleiste "Wien Übersicht" beinhaltet jedenfalls auch weitere Artikel zum Bereich Verkehr (Flughafen, Bahnhöfe, VOR), daher könnte in dieser doch auch der Artikel Fahrradfahren in Wien eingetragen werden:

Viele Grüße,

Michael 84.174.190.176 15:06, 11. Feb. 2020 (CET)

Ok! Ich habe das Radfahren mal an das Ende der Gruppe Verkehr gesetzt. Ich hoffe, dass das in deinem Interesse ist. --RolandUnger (Diskussion) 16:43, 11. Feb. 2020 (CET)

Projekt "vCard-Assistant"[Bearbeiten]

Hallo Roland,

ich hatte mich in letzter Zeit an einer neuen Eingabemaske für den ListingEditor versucht und wollte mich mal bei dir erkundigen, ob grundsätzlich Interesse an einer Alternative bestünde und vielleicht sogar schon etwas Rückmeldung zum bisherigen Prototypen einholen. Der "vCard-Assistant" verwendet die Bibliothek OOUI, sodass er vom Aussehen einheitlich mit den anderen Komponenten im Wiki ist. Unter Benutzer:Nw520/vCardAssistant.js findet sich eine minifizierte Version des Codes, im GitLab-Repository (falls das Projekt Akzeptanz stößt, kann man auch zu Gerrit umziehen) findet sich der Code mitsamt Dokumentation (soweit ich diese bereits verfasst habe) und aufgeteilt in mehrere Dateien. Ausprobieren kann man das ganze mit mw.loader.getScript("https://de.wikivoyage.org/w/index.php?title=Benutzer:Nw520/vCardAssistant.js&action=raw&ctype=text/javascript").then(function() { mw.VcardAssistant.spawnBlank(); });.

Beste Grüße --Nw520 (Diskussion) 15:21, 14. Feb. 2020 (CET)

Es wird uns nichts anderes übrigbleiben, als nach einer Alternative zu suchen. Dies hat zwei ganz einfache Gründe: Die jQuery-GUI wird es in Zukunft (wohl) nicht mehr geben, und auf mobilen Geräten steht diese Bibliothek gar nicht zur Verfügung, d.h., etwa die Hälfte aller Nutzer hat überhaupt keinen Editor/Assistenten. Es gab nur zwei Lösungen, dies zu ändern: der Nachbau des jQuery-GUI (dies ist schon aufwändig, insbesondere die Nachbildung von autocomplete, und bindet unnötigerweise Ressourcen) oder die Verwendung von OOUI (letzteres ist zukunftssicher, lädt schnell und ist Smartphone-geeignet, auch wenn ich mich erst einmal einarbeiten müsste).
Ich hatte mir auch schon einige Gedanken gemacht, und weiß in etwa, was das bisherige Skript macht. Damit könnte man recht schnell zusammenstellen, was (noch) erforderlich ist. Dein Skript scheint mir schon recht weit gediehen zu sein und auch die schwierigen Hürden schon gemeistert zu haben. Jetzt muss ich mich erst einmal bei GitLab anmelden. --RolandUnger (Diskussion) 16:42, 14. Feb. 2020 (CET)
Hoppla, beim GitLab habe ich vergessen das Repository auf öffentlich zu stellen. Habe ich nachgeholt, Entschuldigung dafür. Mein Prototyp ist noch nicht wirklich sauber geschrieben und die Trennung zwischen Daten und Repräsentation auch eher fragwürdig; da müsste ich noch etwas aufräumen. --Nw520 (Diskussion) 17:02, 14. Feb. 2020 (CET)
Die Trennung der Zeichenketten etc. vom Code ist in jedem Fall notwendig. Ich gehe davon aus, dass von der jetzigen Lösung bis zum Endprodukt ohnehin noch Zeit benötigt wird. Ich werde in der nächsten Zeit mal zusammentragen, an was alles gedacht werden sollte.
Wir müssen etwas an die anderssprachigen Versionen denken. Wir müssen versuchen alles nachbilden, was an Funktionalität bisher im Listing-Editor verfügbar ist. Als neue Funktionalität könnte die Übertragung nach Wikidata hinzukommen. Eine Dokumentation ist in jedem Fall erforderlich.
Einiges kann ich aber schon jetzt anmerken. Die Eingabefelder sollten Platzhalter, reguläre Ausdrücke zur Fehlererkennung und die Ausgabe der Hilfetexte in der "Statuszeile" neben dem Hilfe-Schalter unterstützen. Das Wikidata-Symbol funktioniert bei älteren Browsern nicht. Das Wikidata-Objekt sollte sowohl im Wortlaut aus auch mit dem Identifier angegeben werden. Bei den Typen sollte auch in der Wortmitte gesucht werden, damit man z.B. auch "Bootsfahrt, Schiffsfahrt" findet, wenn man "Schiff" eingibt. Bei den Typen und Subtypen muss man die internen (eingklammerten) Typen nicht unbedingt angeben, das spart Platz. Bei den Koordinaten braucht man sicher keine inkrementelle/dekrementelle (+-) Änderungsmöglichkeiten. Ich glaube, dass der generierte Mediawiki-Code später nicht angezeigt werden muss, jetzt kann er der Fehlersuche dienen. Der Editor gibt am Ende nur die benutzen Felder aus (am besten mit auto =y anstelle ja). Die Typen und Subtypen sollten nicht im Skript stehen, sondern aus Modul:MarkerBase/Types, Modul:MarkerBase/Groups und Modul:VCard/Subtypes bezogen werden (als Text einlesen, Klammern, Zuweisung austauschen, Kommentare weg und mit JSON.parse() übernehmen). Das spart Zeit bei der Pflege der Daten. --RolandUnger (Diskussion) 17:56, 15. Feb. 2020 (CET)
Was das Wikidata-Symbol anbetrifft, fehlten die Stylesheets. --RolandUnger (Diskussion) 18:44, 15. Feb. 2020 (CET)
Das ganze Projekt wird sicherlich noch einiges an Zeit brauchen. Gestartet hatte ich es mehr oder weniger zum Prokrastinieren bei der Klausurvorbereitung :-) .
Ist dir bekannt, ob es eine Möglichkeit gibt als Gadget die Internationalisierungsfunktionen von Mediawiki zu verwenden? Ich habe in der Dokumentation mw.message entdeckt, sehe aber keine Möglichkeit als Gadget eigene Zeichenketten zu registrieren. #9.
Betreffend der Anpassbarkeit für unterschiedliche Wikis hatte ich das Konzept, dass es eine JSON-Datei gibt in der alle Parameter registriert und Einstellungen für den Assistenten gesetzt werden können. Zudem habe ich die Funktion um Typen (etc.) aus dem Wiki zu beziehen ausgelagert, sodass sie separat "vom Kern" von jedem Wiki individuell bearbeitet werden können. Aber ich treffe einige Annahmen darüber, welche Informationen ein Parameter haben muss, die von Wikis auch nur schwer zu ändern werden. Natürlich muss ich noch formal eine Dokumentation für die Schnittstelle schreiben, aber das schiebe ich vorerst weiter nach hinten, bis alle notwendigen Anforderungen abschließend feststehen.
Betreffend dem Bearbeiten der Daten von Wikidata habe ich definitiv die Absicht, dass hervorgehoben wird, wenn die Daten in Vorlage und Wikidata übereinstimmen oder voneinander abweichen. #16 Fehlen von Daten auf Wikidata wird bereits durch das ausgegraute Wikidata-Symbol deutlich. Betreffend dem Verschieben der Daten in Wikidata habe ich ein bisschen von der Wikidata Bridge mitbekommen. Ist dir bekannt, ob das eingeschränkt auf Infoboxen ist, oder das flexibel genug sein wird um auch von Gadgets verwendet zu werden?
Das Durchsuchen der Typen verwendet das "MenuTagMultiselectWidget" aus der OOUI-Bibliothek. Wie man dort erlauben kann frei im gesamten Text zu suchen sowie mit dem internen Wert zu suchen (im Gegensatz nur zum Anzeigetext) müsste ich noch beim entsprechenden Team nachfragen, beim IRC hatte ich letztens keine Antwort bekommen. Die Anzeige des internen Typs ist derzeit nur für Wartungszwecke. #17
Die Inkrement-/Dekrementbuttons kommen vom OOUI-NumberInputWidget, hier müsste ich auch mal fragen, ob die Anzeige steuerbar ist. #14
Den generierten Mediawiki-Code hätte ich schon ganz gerne, da ich den Assistenten auch gerne als schnelle Hilfe verwenden möchte, aber die Vorlage vorm Speichern noch manuell editieren können möchte; daher wird das Feld wahrscheinlich sogar frei editierbar um letzte Änderungen vorm Speichern vorzunehmen. Ggf. kann man das Feld aber per CSS standardmäßig ausblenden und per CSS-Regel einblendbar machen. Oder vielleicht gibt es auch Argumente, die man in der common.js setzen kann. Da bin ich noch unentschlossen.
Die Typen (etc.) waren nur provisorisch hardgecodet. Mittlerweile klappt das Laden aus der Modulspezifikation für Typen, das hatte ich aber mit RegExps dargestellt, lese das aber letztenendes auch mit JSON.parse ein. Groups sollten analog funktionieren, bei Subtypes müsste ich noch überlegen. Bei denen müsste ich außerdem zusätzlich noch das Filtern je nach gesetzter Gruppe berücksichtigen. --Nw520 (Diskussion) 16:15, 17. Feb. 2020 (CET)