Artikelentwurf

Baltikum

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Baltikum
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage des Baltikums in Europa

Das Baltikum besteht aus den Staaten

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Die Oblast Kaliningrad ist kein baltischer Staat, sondern eine russische Exklave zwischen Polen und Litauen mit der gleichnamigen Hauptstadt Kaliningrad.

Die höchste Erhebung im Baltikum ist der Suur Munamägi in Estland mit 318 Metern:

Hintergrund[Bearbeiten]

Alle drei Staaten wurden 1991 von der Sowjetunion unabhängig und haben bis heute mit der russischen Bevölkerungsminorität Integrationsprobleme. Die Staaten haben außer ihrer geographischen Lage wenig gemeinsam. Während Estland sehr nordeuropäisch geprägt ist, fühlt sich Litauen eher Polen und Mitteleuropa zugehörig. Dementsprechend ist es faktisch falsch, diese Länder als Osteuropa anzusehen, da die kulturelle Grenze zwischen Ost- und Westeuropäischen Kultur sich entlang der Ostgrenze des Baltikums entlangzieht.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.