Wikivoyage:Gewässer

Aus Wikivoyage
Index > Stilhandbuch > Gewässer
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Stilrichtlinie erörtert die Bedeutung von Gewässern wie Flüssen, Seen, Ozeanen und Meeren in Wikivoyage.

Generell schreiben wir keine alleinstehenden Artikel über Gewässer als Reiseziel. Informationen über Gewässer sind für Reisende oft hilfreicher, wenn sie in andere Artikel eingebettet sind.

Verkehr[Bearbeiten]

Gewässer dienen oft als Verkehrswege oder können auch Hindernisse bedeuten. Du benutzt z.B. die Fähre über den Ärmelkanal, um vom Vereinigten Königreich nach Frankreich zu gelangen, andererseits kannst du die Donau nur an bestimmten Stellen überqueren.

Wenn Gewässer als Verkehrswege zum Erreichen eines Reisezieles betrachtet werden, werden sie meist in den Abschnitten „Anreise“ oder „Ausflüge“ der Reiseziele abgehandelt. Fährinformationen für den Ärmelkanal können z.B. im Abschnitt „Anreise“ des Reiseführers [[Vereinigtes Königreich#Anreise |Vereinigtes Königreich]] gefunden werden. Aber es kann auch Ausnahmen geben: Du wirst nicht die komplette Beschreibung für die Reise von Belém nach Manaus über den Amazonas im Abschnitt „Ausflüge“ nachlesen können (hierzu siehe Reiserouten).

Regionen[Bearbeiten]

Einige Regionen werden am besten durch ein bedeutendes Gewässer in der Region charakterisiert. Zum Beispiel ist die Bodenseeregion in Mitteleuropa nach dem See benannt.

Beachte aber, dass Regionenartikel, die nach Gewässern benannt sind, nicht vom Gewässer an sich handeln. Der Reiseführer Bodensee ist ein Artikel über die Städte, Nationalparks und Wintersportorte, die den See umgeben. Diese Artikel befinden sich im Hauptnamensraum und sind keine Themenartikel (siehe Reisethemen weiter unten).

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Gewässer können auch Sehenswürdigkeiten sein, also etwas, das in den Abschnitt „Sehenswürdigkeiten“ oder „Aktivitäten“ einer Stadt oder Region beschrieben wird. Die Seine in Paris ist eine interessante Sehenswürdigkeit; Lake Merritt in Oakland ist eine Wanderung wert.

Gewässer als Sehenswürdigkeiten werden wie alle anderen Sehenswürdigkeiten behandelt, genaueres siehe Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten.

Reiserouten[Bearbeiten]

Gewässer können auch die Strecke einer Reiseroute bestimmen. Zwei Wochen mit dem Auto den Mississippi entlang könnte eine Reise von der Quelle des Flusses bis zu seiner Mündung in den Golf von Mexiko beschreiben. In einem Monat um das Schwarze Meer könnte eine Umrundung dieses großen Binnenmeeres beschreiben.

Der Reiseverkehr muss sich natürlich nicht unbedingt auf dem Landweg abspielen. Segeln durch die Inland Passage könnte eine Reiseroute für die Reise durch die Wasserwege der Westküste der USA sein.

Reisethemen[Bearbeiten]

Gewässer können auch Stoff für Reisethemen hergeben. Segeln in der Karibik kann Hinweise zur Navigation, Bräuche oder andere Informationen über das Segeln in diesem Gewässer enthalten. Tauchen im Golf von Mexiko könnte Tipps zu guten Tauchstellen am Golf enthalten.