Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Sarnthein

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sarnthein
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Sarnthein in den Sarntaler Alpen in Südtirol ist der Hauptort des Sarntals.

Hintergrund[Bearbeiten]

Zur Siedlungsgeschichte der Region: siehe im Artikel Sarntal, den Abschnitt Hintergrund;

Anreise[Bearbeiten]

Lage
Lagekarte von Südtirol in Italien
Sarnthein
Sarnthein
Entfernungen (Strassen-km)
Bozen21 km
Sterzing (übers Pensjoch)69 km
Innsbruck93 km

Auf der Strasse[Bearbeiten]

  • Von Norden oder Süden über die Autobahn Innsbruck-Brenner-Brixen-Bozen-Trient (A 13 - Brennerautobahn, in Italien A 22) bis Bozen, von hier in das Sarntal und nach Sarntheim.
  • Im Sommer ist der Zugang in das Sarntal auch von Norden über das Penser Joch (2211 m, im Winter gesperrt) aus Sterzing möglich.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Im Sarntal selbst gibt es keine Bahnverbindung.

Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Sterzing und Bozen, sie sind Station für Intercity- und Eurocity-Züge (Zugfahrpläne unter www.trenitalia.com).

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen ist der von Bozen (www.abd-airport.it), weitere Flughäfen befinden sich in Verona, in Innsbruck (ca. 1,5 Autostunden) und in München (ca. 3-4 Autostunden).

Mobilität[Bearbeiten]

Der Ort ist recht übersichtlich und kann zu Fuss erkundet werden. An der Zufahrt zum Ortseingang Süd gibt es mehrere Parkplätze.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Schloss Reinegg über Sarnthein
  • Schloss Reinegg, oberhalb von Sarnthein; heute in Privatbesitz und für die Öffentlichkeit nicht zugänglich;
  • Rohrerhaus im restaurierten ehemaligem Rohrerhof, Heimatmuseum und Ort der Begegnung. Der historische Rohrerhof war einer der größten Höfe des Tales und wurde erstmals um 1280 erwähnt.
  • Pfarrkirche Sarnthein;
  • Kellerburg

Aktivitäten[Bearbeiten]

Sommer[Bearbeiten]

  • Sommerfest im Juni, "Nacht der Sinne" mit Theater, Modeschau und regionaler Gourmetküche;
  • Sarntheiner Bürgerhaus, Runggenerstraße Nr. 11, Tel.: 0471 622420;
  • Freischwimmbad, Öffnungszeiten: Juni bis Ende August täglich ab 10 Uhr;
  • Kegelbahnnen;
  • Reiten: verschiedenen Reitställe mit Haflingerpferden;

Winter[Bearbeiten]

  • Sarner Alpenadvent im Dorfzentrum von Sarnthein, an den Wocheneden, Sa. und So, ab 10 hr;

Einkaufen[Bearbeiten]

Talfer in Sarnthein

Öffnungszeiten - Mittagspause in Südtirol: von 12 Uhr bis 15 Uhr sind die Läden geschlossen!

Produkte für den täglichen Bedarf, Lebensmittel und auch regionales Kartenmaterial sind in verschiedenen Läden vor Ort erhältlich;

Kunst- und Traditionshandwerk (Holzbildhauerei und Drechslerei, Federkielsticker, Korbmacher, Handweberei aus regionaler Wolle, Pfeifenschnitzer); die Produkte sind bei den Handwerkern erhältlich; weitere Info: www.sarner-gschick.com;

Latschenölprodukte, Kosmetikprodukte aus Sarner Latsche sind in verschiedenen Läden vor Ort erhältlich;

  • Ideenwelt: Trachtenpuppen; Europastrasse;
  • Holzbildhauerei Isak Runggaldner, Kellerburgweg, Tel. 0471 / 623020;

Küche[Bearbeiten]

  • Gasthof zum Hirschen, Reineggweg 8, 39058 Sarntheim. Tel.: 0471 623116, Fax: 0471 620326.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

  • Lawinen- und Wetterbericht: Tel.: 0471 271 177 oder 270 555;

Gesundheit[Bearbeiten]

  • Apotheke Sarnthein, Kircplatz, Tel.: 0471 623 125;

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Gemeindeamt - Fundamt Rathaus Sarnthein, Kirchplatz; Tel.: 0471 623 121; Mo.-Fr. 9 Uhr - 12Uhr30, Do. 14 - 16 Uhr;
  • Raiffeisenkasse Sarntal, Bankomat, Kirchplatz; Tel.: 0471 623126,
  • Südtiroler Sparkasse, Bankomat, Europastrasse; Tel.: 0471 623 292;
  • Eine Tankstelle befindet sich in Astfeld;
  • Postamt: Postwiese 8, Tel. 0471 623 132; Mo. - Sa. 8 - 12 Uhr 30;

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Karten[Bearbeiten]

  • Sarntaler Alpen, Winterwanderkarte: Skitouren, Schneeschuhwanderungen, Winterwanderwege, Langlaufloipen (M = 1:33 000). Eppan : mapgraphic, ISBN 88-86102-30-5.
  • Kompass Blatt 056: Sarntaler Alpen, (1:25.000, Wandern / Rad / Skitouren);

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.