Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Rutesheim

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bahnhof Rutesheim.jpg
Rutesheim
Landkreis Böblingen
Einwohner
10.493 (2014)
Höhe
447 m
Tourist-Info Web www.rutesheim.de
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Baden-Württemberg
Reddot.svg
Rutesheim

Rutesheim ist eine Kleinstadt in Baden-Württemberg. Sie liegt im Großraum Stuttgart am südwestlichen Rand des Strohgäus.

Hintergrund[Bearbeiten]

Bereits im Jahr 767 wurde der zum Glemsgau gehörende Ort Rutesheim urkundlich erwähnt, er gehörte bis zur Reformation zum Einflussbereich des Erzbistums Speyer, danach wurde der Ort protestantisch.

Im Jahr 1972 wurde der ehemals selbstständige Ort Perouse eingemeindet. Dieser Ort mit dem fremdländischen Namen wurde 1699 gegründet, als sich 71 waldensische Familien zwischen Rutesheim und Heimsheim niederließen. Sie stammten ursprünglich aus Perosa in Piemont. Weitere Waldenserdörfer sind Pinache und Serres, es sind Ortsteile der nahegelegenen Gemeinde Wiernsheim

Ruteshein wurde im Jahr 2008 zur Stadt erhoben und ist zur Zeit die jüngste Stadt in Baden-Württemberg

Nachbargemeinden von Rutesheim sind Weissach, Leonberg, Renningen, Weil der Stadt und Heimsheim.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Stuttgart ist ca. 22 km von Rutesheim entfernt.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Rutesheim hat eine 1 Typ ist Gruppenbezeichnung Bahnstation, sie liegt abseits des Ortes im Leonberger Stadtteil Silberberg. Die Station liegt an der Strecke der Schwarzwaldbahn, es verkehren Züge der Linien S6 und S60 des VVS (Verkehrsverbund Stuttgart).

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Fahrpläne siehe VVS (Verkehrsverbund Stuttgart).

Auf der Straße[Bearbeiten]

Zwischen Rutesheim und Perouse ist die Symbol: AS 47 Rutesheim zur A8.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Rutesheim

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Waldenser-Kirche Perouse

Rutesheim

  • 1 Typ ist Gruppenbezeichnung Johanneskirche, evangelisch
  • 2 Typ ist Gruppenbezeichnung St. Raphael, kath. Kirche, modernes Gebäude
  • 3 Typ ist Gruppenbezeichnung Wasserturm
  • 4 Typ ist Gruppenbezeichnung Rathaus Stadt Rutesheim
  • 5 Typ ist Gruppenbezeichnung Obstsortenanlage Häsel, frei zugänglich, über 180 Obstbäume der verschiedensten Sorten
St. Raphael

Perouse

  • 6 Typ ist Gruppenbezeichnung Waldenserkirche

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.