Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Philippsburg

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Philippsburg
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Hintergrund[Bearbeiten]

Philippsburg ist eine Stadt im Hardtwald in der Oberrheinischen Tiefebene. Philippsburg ist entstanden aus einem Ort namens Udenheim, der 764 erstmals urkundlich erwähnt wurde und seit 1338 Stadtrechte besaß. In dieser Zeit war der Ort Residenz der Fürstbischöfe von Speyer. Kurz vor dem Dreißigjährigen Krieg ließ Bischof Philipp Christoph von Sötern seine Residenz zu einer mächtigen Festung namens Philippsburg ausbauen. Es nützte recht wenig, die Festung wurde wiederholt erobert und zerstört, letztmals im Jahr 1799 durch Truppen der französischen Revolution. Danach wurde sie endgültig geschleift.

Zu Philippsburg gehören die beiden Stadtteile Huttenheim und Rheinsheim. Auf der Rheinschanzinsel liegt das Kernkraftwerk Philippsburg.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Nächste gut erreichbare Flughäfen sind der Flughafen Karlsruhe Baden-Baden sowie der Flughafen Frankfurt am Main.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Philippsburg liegt an der Bahnstrecke zwischen Karlsruhe und Speyer, hier halten Regionalbahnen.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von Westen kommt man über die B35 aus Richtung Germersheim, von Norden kommt man aus Richtung Mannheim und Hockenheim nach Philippsburg. Im Osten der Stadt ist es nicht weit zur A5 und den Anschlussstellen Symbol: AS 40, 41 und 42.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Philippsburg

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Festungs- und Waffengeschichtliches MuseumTel.: (0)7256 87-121. Besuch nach Vereinbarung Preis: Eintritt ist frei.

Im Stadtbild von Philippsburg sind etliche Denkmäler und Brunnen, ein Großteil von ihnen wurde gestiftet von Franz Burda, der hier geboren wurde.

  • Philippus-Brunnen
  • Aufsteigende Vögel
  • Mahnmal des Friedens

Weitere Denkmäler

  • Der Trommler von Philippsburg
  • Kugeldenkmal
  • Salmpyramide

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg