Erioll world 2.svg
Stub

Mukatschewe

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mukacheve town hall 2.jpg
Mukatschewe
OblastOblast Transkarpatien
Einwohner
86.257 (2015)
Höhe
120 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte der Ukraine
Reddot.svg
Mukatschewe

Mukatschewe (Munkatsch, ungarisch Munkács, rusinisch Мукачово (Mukatschowo), russisch Мукачево (Mukatschewo), rumänisch Muncaci oder Munceag, tschechisch und slowakisch Mukačevo, jiddisch מונקאטש‎‎) ist eine Stadt in der Oblast Transkarpatien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Mukatschewe ist seit jeher eine multiethnische Stadt. Heute sind mehr als drei Viertel der Bevölkerung ethnische Ukrainer. Die größten Minderheiten sind Russen (9,0 %), Magyaren (8,5 %), Deutsche (1,9 %) und Roma (1,4 %).

In den letzten 100 Jahren wechselte Mukatschewe häufig die Zugehörigkeit zu den Nationalstaaten:

  • Bis 1918: Ungarn bzw. Österreich-Ungarn
  • 1919-1938: Tschechoslowakei
  • 1938-1944: Ungarn (Horthy-Regime)
  • 1944-1991: Sowjetunion
  • Ab 1992: Ukraine

Anreise[Bearbeiten]

Entfernungen
Uschhorod42 km
Nyíregyháza123 km
Satu Mare107 km
Košice141 km
Lwiw231 km
Kiew766 km

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • Flughafen Uschhorod.
  • Flughafen Lwiw.
  • Flughafen Košice.
  • Flughafen Debrecen.
  • Flughafen Baia Mare.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mukatschewe liegt an der Hauptstrecke von Tschop (Umspuranlage; Grenzbahnhof von Ungarn und der Slowakei) nach Lwiw. Ab Budapest, Bratislava und Kiew gibt es tägliche, direkte Zugverbindungen (auch Nachtzüge). Mehrmals täglich Regionalzüge aus Lemberg.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • M06 Kiew-Lwiw-Uschhorod-Tschop-Ungarn
  • M24 Mukatschewe-Berehowe-Ungarn
  • N09 Mukatschewe-Chust-Rachiw-Iwano Frankiwsk

Grenzübergänge

  • Uschhorod - Vyšné Nemecké (Slowakei) ca. 50 km westlich
  • Berehowe - Beregsúrany (Ungarn) ca. 50 km südlich
  • Newetlenfolu - Halmeu (Rumänien) ca. 80 km südöstlich

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Burg Palanok
Rathaus und Marktplatz
  • Burg Palanok (Замок Паланок). Dreiteilige Burganlage am Hausberg Lankowa aus dem 14. Jahrhundert, gut erhalten.
  • Kloster St. Nikolaus am Mönchshügel. (Tschernetscha Hora), gegründet im 11. Jahrhundert.
  • Ukrainisch-Orthodoxe Holzkirche. 18. Jahrhundert.
  • Rathaus im ungarischen Jugendstil.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg