Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Kungshamn

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kungshamn
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Kungshamn liegt auf einer Halbinsel und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen. Der Ort gehört zur Gemeinde Sotenäs in der Provinz Bohuslän. Kungshamn ist der Hauptort der Gemeinde (schwedisch kommun), mit dem Gemeindehaus, wo alle amtlichen Arbeiten ausgeführt werden.

Hintergrund[Bearbeiten]

In früheren Zeiten war die Fischerei der Haupterwerb, heute konzentriert man sich auf den Tourismus. Viele Gäste kommen mit ihren eigenen Booten und legen im Gasthafen an. Die Landschaft ist hügelig und felsig, es gibt fast keine Sandstrände. Es wurden aber viele Stege angelegt, von denen man leicht das Wasser erreichen kann.

Anreise[Bearbeiten]

Kungshamn von der Brücke Smögenbron aus gesehen

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste internationale Flughafen ist Göteborg-Landvetter 25 km östlich von Göteborg

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der nächste Bahnhof ist in Munkedal, dann weiter mit dem Bus.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Die Busse in der Gegend werden von Västtrafik betrieben.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Kungshamn ist über die 500 Meter lange Betonbrücke Smögenbron mit der Insel Smögen verbunden.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Inselplan

Von Kungshamn kann man mit dem Schiff nach Smögen fahren.

  • 1 Zitabåtarna. Tel.: +46 523-30025. Auf Wunsch Halt in Rösholmen, Hasselösund und Smögenmagasinet/Kleven gestoppt. Man muss vorher anrufen. Geöffnet: Von 15. Juni bis 15. Augusterste Abfahrt um 10.00 in Kungshamn und 10.30 Uhr in Smögen, dann jede halbe Stunde bis spät in die Nacht. In der Vor- und Nachsaison gibt es weniger Abfahrten und der Fahrplan hängt von der Wetterlage ab. Die Abfahrtszeiten erfährt man an den Anlegestellen oder bei Anruf. Preis: Einzelfahrt 40 SEK, Kinder unter 12 Jahre 10 SEK, die Tickets können an Bord gekauft werden.

Von Kungshamn kann man mit dem Schiff zur Insel Hållö fahren.

  • Hållöexpressen. Tel.: +46 70 336 05 28, E-Mail: . Kostenlose Parkplätze in Kungshamns idrottshuset, Parkgatan Geöffnet: aktuelle Fahrzeiten gibt es auf der Homepage. Preis: Hin-und Rückfahrt 100 SEK, Kinder unter 12 Jahren 50 SEK.
    • 2 Anlegestelle Hållö
    • 3 Anlegestelle Smögen
    • 4 Anlegestelle Kungshamn

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kungshamn von Osten
  • Kungshamns Kirche, Kungshamns kyrka, wurde während der Regierung von König Oscar II. im Jahr 1879 erbaut. Im Jahr 1901 brannte sie nieder und wurde 1903 neu errichtet.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Felsritzungen bei Tanum
  • Die Felsritzungen in der Gemeinde Tanum sind seit 1994 Teil des Weltkulturerbes der UNESCO. Sie sind 1,25 Autostunden entfernt.
  • Trollhättan ist für seine Wasserfälle und Schleusen bekannt. Es ist mit dem Auto in 1,5 Stunden erreichbar
  • Mit dem Auto benötigt man etwa 2 Stunden nach Göteborg

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg