Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Florida Nature Coast

Aus Wikivoyage

Als Nature Coast wird eine Region im Norden von Florida bezeichnet, zu der die ländlichen Gemeinden von Dixie County, Levy County und Taylor County gehören.

Orte[Bearbeiten]

Karte von Florida Nature Coast

  • 1 Cedar Key Website dieser Einrichtung Cedar Key im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Cedar Key in der Enzyklopädie Wikipedia Cedar Key im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsCedar Key (Q2011116) in der Datenbank Wikidata
  • 2 Cross City
  • 3 Bronson
  • 4 Fanning Springs
  • 5 Inglis
  • 6 Perry
  • 7 Steinhatchee
  • 8 Trenton Website dieser Einrichtung Trenton im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Trenton in der Enzyklopädie Wikipedia Trenton im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsTrenton (Q2152875) in der Datenbank Wikidata
  • 9 Yankeetown

Von Nord nach Süd :

  •        Taylor County mit dem Hauptort Perry
  •        Dixie mit Cross City
  •        Levy County mit Bronson

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • 1 Cedar Keys National Wildlife Refuge
  • 2 Cedar Key Scrub State Reserve ist ein Florida State Park, der 10 km nordöstlich von Cedar Key an der State Road 24 liegt und über einen Picknickplatz, Tische und Grills verfügt. Der Bewuchs wird dominiert von Arten wie Sandeiche, Myrteneiche und Chapman-Eiche sowie Lyonia und Sägepalme. Wanderer und Offroad-Radfahrer, die ein Mosaik von Lebensräumen Floridas erleben möchten, finden es auf kilometerlangen Wegen, die sich durch den Park schlängeln. Das flache Wasser und die zahlreichen Bäche in der Nähe der Salzwiesen sind ideal zum Kanufahren und Kajakfahren. In der Stadt Cedar Key können Sie Kanus und Kajaks mieten.
  • 3 Lower Suwannee National Wildlife Refuge

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Cedar Key Museum State Park. Cedar Key Museum State Park in der Enzyklopädie Wikipedia Cedar Key Museum State Park im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsCedar Key Museum State Park (Q5056781) in der Datenbank Wikidata. Das Cedar Key State Museum ist ein Florida State Park in Cedar Key, Florida. Ein wichtiger Bestandteil des Museums ist das St. Clair Whitman Haus. Das Haus zeigt das Leben in Cedar Key zwischen 1920 und 1930 und konzentriert sich auf das Leben von St. Clair Whitman und seine Sammlungen von Muscheln und indischen Artefakten. Neben dem Museum gibt es einen kurzen Naturlehrpfad. Zu den Wildtieren des Parks zählen graue Eichhörnchen, Tauben, Spottdrosseln, Blue Jays, Spechte und grüne Laubfrösche. Das Museum ist von Donnerstag bis Montag von 9 bis 17 Uhr geöffnet, dienstags und mittwochs sowie an Weihnachten geschlossen.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.