Cape Canaveral

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Cape Canaveral
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Cape Canaveral ist eine Stadt im Brevard County im amerikanischen Bundesstaat Florida. Sie liegt auf Merrit Island zwischen Port Canaveral im Norden und Cocoa Beach im Süden. Im Osten liegt der Atlantik, im Westen trennen der Banana River und der Indian River die Insel vom Festland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Verkehrsflughafen ist der Melbourne International Airport Melbourne International Airport in der Enzyklopädie Wikipedia Melbourne International Airport im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsMelbourne International Airport (Q652030) in der Datenbank Wikidata (IATA: MLB), ca. 40 km entfernt. Dieser Flughafen hat aber nur wenige Verbindungen. Eine grössere Auswahl hat der Orlando International Airport Orlando International Airport im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Orlando International Airport in der Enzyklopädie Wikipedia Orlando International Airport im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsOrlando International Airport (Q929859) in der Datenbank Wikidata (IATA: MCO)

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Die I95 bis zur FL 528 (Beachline Expressway).

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

  • Der 1 Port Canaveral ist einer der größten Kreuzfahrthäfen der USA, er dient mehreren Reedereien als Ausgangspunkt für Kreuzfahrten in die Karibik oder entlang der Amerikanischen Küste. Der Hafen erstreckt sich entlang des Canaveral Barge Canal, die ersten Piers liegen auf dessen Südseite in der Nähe der Stadt Port Canaveral und des 1 Jetty Park . 2 Cruise Terminal 10 und Disney Terminal liegen jedoch auf der Nordseite des Kanals. Man kann ihn zwar zu Fuß auf einer Brücke überqueren, diese ist jedoch Teil einer Hauptverkehrsstraße. Schneller und sicherer ist es, ein Taxi zu nehmen, zumal der Weg zur City Port Canaveral alles andere als attraktiv ist.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Cape Canaveral

Es gibt einen rudimentären Busverkehr der Space Coast Area Transit innerhalb des Stadtgebietes von Cape Canaveral. Der Bus fährt allerdings weder die Kreuzfahrthäfen noch den Kennedy Space Park an.

Ansonsten bewegt man sich mit dem Pkw.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Am Jetty Park
  • 2 Kennedy Space Center, Details siehe hier
  • 3 Air Force Space and Missile Museum
  • 4 Cape Canaveral Light. Der Leuchtturm ist 46 m hoch.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Jetty Park. Der Jetty Park liegt am Canaveral Barge Canal, es ist ein beliebter Campingplatz. Der Strand an der Ostküste verfügt über feinen weißen Sand, es gibt jedoch kaum natürlichen Schatten. Sonnenschirme können ausgeliehen werden.

Einkaufen[Bearbeiten]

Port Canaveral, Marina

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Hurrikansaison ist üblicherweise von Anfang Juni bis Ende November.

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Nach Orlando mit den Vergnügungsparks Disney World, Universal Orlando und Seaworld, ca. 80 km
  • Ins Weltall, abhängig von Gesundheit und Geldbeutel

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.cityofcapecanaveral.org/ (en) – Offizielle Webseite von Cape Canaveral

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.