Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Brachttal

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Brachttal
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Brachttal ist eine Gemeinde, die im Main-Kinzig-Kreis in Hessen liegt.

Ortsteile[Bearbeiten]

Brachttal besteht aus 6 Ortsteilen:

  • Schlierbach
  • Neuenschmidten
  • Hellstein
  • Udenhain
  • Streitberg
  • Spielberg

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Verkehrslandeplatz befindet sich in Gelnhausen. Der nächste Flughafen in Frankfurt am Main somit Ankunft am Flughafen Frankfurt am Main, dann weiter mit dem Öffentlichen Personennahverkehr.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Siehe Abschnitt Öffentlicher Personennahverkehr

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Siehe Abschnitt Öffentlicher Personennahverkehr

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Über die Autobahn A 66 Hanau - Fulda bis zur Ausfahrt Wächtersbach/Bad Orb und danach ca. 5 Kilometer weiter auf der B 276 bis nach Brachttal, der erste Ort ist Schlierbach.

Mit dem Elektroauto[Bearbeiten]

Am Rathaus der Gemeinde Brachttal befindet sich eine Ladestation der Kreiswerke Main-Kinzig. Diese ist auf der Website der Kreiswerke Main-Kinzig veröffentlicht, weitere sind unter der Karte von GoingElectric.de zu finden.

Öffentlicher Personennahverkehr[Bearbeiten]

  • Bahnstrecke Frankfurt - Hanau - Fulda und Bus: Von Frankfurt nach Fulda verkehren Regionalexpresszüge mit Doppelstockwagen. Ausstieg am Bahnhof Wächtersbach. Dann geht es weiter mit der Buslinie MKK-71 oder MKK-72. Diese verkehren stündlich zwischen Wächtersbach-Schlierbach-Neuenschmidten-Birstein. Im Sommer (Anfang Mai-Ende Oktober) verkehrt zusätzlich die Buslinie VB-95 über die Orte Bad Orb-Wächtersbach-Schlierbach-Neuenschmidten-Birstein-Hoherodskopf, es gelten die Tarife des Rhein-Main-Verkehrsverbundes. Die in unregelmäßigen Zeitabständen verkehrende Buslinie MKK-73 verbindet die Orte Spielberg und Streitberg mit Wächtersbach.
  • Bushaltestellen: Schlierbach Rathaus für die Besichtigung der Wächtersbacher Keramik, Neuenschmidten Feldstraße für das Schloss Eisenhammer
  • Alternativ zu den Bussen können ab Wächtersbach Bahnhof auch Taxis genutzt werden.

Kleiner Tipp: Für die Fahrplanauskunft der Busse und Bahnen lohnt es sich zur besseren Übersichtlichkeit die App DB Navigator zu nutzen.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Durch Brachttal verläuft der Vogelsberger Südbahnradweg. Dieser verläuft vom Hohem Vogelsberg abwärts nach Wächtersbach. So kann man vom Vogelsberg nach Brachttal herabfahren. An der Wächtersbacher Keramik befindet sich eine Ladestation für E-Bikes.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Brachttal
Waechtersbacher Keramik - Verwaltungsgebäude

Neben den Buslinien der Kreiswerke Main-Kinzig nimmt Brachttal am Projekt Mobilitätsnetz Spessart teil, welches die Mitfahrzentrale Flinc bewirbt.

Elektromobilität[Bearbeiten]

Am Rathaus der Gemeinde Brachttal befindet sich eine Ladestation der Kreiswerke Main-Kinzig. Diese ist auf der Website der Kreiswerke Main-Kinzig veröffentlicht, weitere sind unter der Karte von GoingElectric.de zu finden.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Schauproduktion der Wächtersbacher Keramik in Schlierbach
  • Schloss Eisenhammer in Neuenschmidten
  • Tausendjährige Eiche in Neuenschmidten
  • Brachttal-Museum in Spielberg
  • Lindenhof Keramik-Museum in Streitberg
  • Turmstumpf des ehemaligen Burgstalls Spyelberg
  • Alter Steinbruch in Neuenschmidten

Die berühmte Wächtersbacher Keramik wurde 2011 geschlossen. Seit dem wird am ehemaligen Standort eine Schauproduktion für interessierte Besucher betrieben. Weitere Infos dazu gibt es bei der Gemeindeverwaltung der Gemeinde Brachttal.

Den besten Ausblick auf die Umgebung hat man auf einem Hügel zwischen Streitberg und Leisenwald. Auf einem dort befindlichen Feldweg kann man bei guten Sichtverhältnissen die Skyline Frankfurts in der Ferne erkennen, sowie in Richtung Osten die Wasserkuppe in der Rhön.

Dieser Hügel eignet sich nachts auch hervorragend zur Hobby-Astronomie, da es nur eine geringe Lichtverschmutzung gibt und relativ wenig Bäume im Umfeld.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Radfahren auf dem Vogelsberger Südbahnradweg
  • Wandern auf dem Naturerlebnispfad Wasser von Brachttal
  • Motorradfahren, rundum Brachttal befinden sich beliebte Motorradstrecken. Brachttal besitzt zudem einen ortsansässigen Motorradverein.
  • Fitnessstudio "Bewegungs-lounge" in Schlierbach
  • Kneipptreten in Neuenschmidten
  • Skilanglauf auf der Loipe bei Udenhain
  • Sauna-Scheune in Schlierbach
  • Kegeln, in Brachttal gibt es mehrere Kegelbahnen

Am Schloss Eisenhammer befindet sich ein Hang, der im Winter oft von Rodlern genutzt wird.

Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Anlassen mit Motorrad-Gottesdienst in Hellstein
  • Brachttaler Weihnachtsmarkt
  • Brachtstraßenfest
  • Brachttaler Ferienspiele
  • Main-Kinzig Rallye
  • Oldtimer- und Tuningtreffen Flach an der Bracht
  • Fastnachtsumzug in Hellstein, traditionell am Fastnachtsdienstag ab 14Uhr mit anschließender Faschingsparty im Saal Dies
  • Fastnachtsumzug in Udenhain, traditionell am schmalzigen Samstag
  • Spielberger Highland-Games

Einkaufen[Bearbeiten]

Der einzige Supermarkt in Brachttal befindet sich im Ortsteil Schlierbach direkt neben dem Gelände der Wächtersbacher Keramik. In Neuenschmidten befindet sich ein Getränkemarkt und in Udenhain ein Gemischtwarenladen. In dem Wächtersbacher Keramik Outlet kann man Gebrauchsgeschirr aus Keramik erwerben.

Küche[Bearbeiten]

Brachttal besitzt neben einem 3-Sterne-Hotel mit Gaststube einige Restaurants und Pizzerien.

Café[Bearbeiten]

  • Bäckerei Naumann in Schlierbach

Nachtleben[Bearbeiten]

Vom Nachtleben sollte man in Brachttal nicht zu viel erwarten. Wenn nicht gerade ein Fest statt findet, werden nachts sprichwörtlich die Bürgersteige hochgeklappt.

Unterkunft[Bearbeiten]

Neben einem 3-Sterne-Hotel in Udenhain existieren zahlreiche Ferienwohnungen in Brachttal.

Lernen[Bearbeiten]

  • Grundschule Brachttal
  • Bücherei der Gemeinde Brachttal, Schulstraße 8 in Udenhain, jeden Dienstag von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet.

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

In Schlierbach befindet sich eine Apotheke, in Neuenschmidten eine öffentliche Kneippanlage. Weitere Möglichkeiten zur Erholung bieten die Sauna-Scheune in Schlierbach, sowie die vielfältigen physiotherapeutischen Angebote vor Ort.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Im Ortsteil Hellstein gibt es einen Geldautomaten der VR-Bank, der 24 Stunden genutzt werden kann.

Ausflüge[Bearbeiten]

In der näheren Umgebung gibt es die Freibäder in Wächtersbach und Birstein. Für die Radfahrer befinden sich vor den Freizeitbädern jeweils Fahrradständer mit Ladesäulen für E-Bikes und Pedelecs. In der weiteren Umgebung lohnt sich ein Blick auf die Tourismusseiten auf dem Internetauftritt des Main-Kinzig-Kreises.

Im benachbarten Wächtersbach befindet sich der Vogelsbergring, eine Outdoor-Kartbahn. Die notwendige Austattung, wie Helme etc. können vor Ort ausgeliehen werden.

Für Oldtimerliebhaber lohnt es sich auf der Internetseite des Oldtimer & Motorsport Verein Freigericht, kurz OMV Freigericht umzusehen. Hier wird jährlich eine Liste mit allen Treffen in der Region veröffentlicht.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.