Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Bad Feilnbach

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bad Feilnbach
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Bad Feilnbach ist eine Gemeinde in Oberbayern, sie liegt am Fuß des Wendelsteins.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Gemeinde wurde in den Jahren 1972 - 1978 aus den ursprünglichen Gemeinden Feilnbach, Wiechs, Au bei Bad Aibling, Dettendorf und Litzldorf gebildet und umfasst mehr als 70 meist kleine Ortsteile.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Bad Feilnbach
Entfernungen
Bad Aibling11 km
Rosenheim17 km
Miesbach20 km
Bayrischzell23 km
Prien38 km
Kufstein33 km

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Die A8 Symbol: AS 100 Bad Aibling ist ca. 8 km nördlich von Bad Feilnbach.
  • Die A93 Symbol: AS 58 Brannenburg liegt ca. 12 km östlich

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Pfarrkirche Herz Jesu
  • 2 St. Michael im Ortsteil Litzldorf
  • 3 Kalkofen , Ruine eines ehemaligen Zementwerks

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Wandern zu den 4 Jenbachfälle
  • Weitere Wanderziele siehe auch unter Gipflstürma

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

3 Kur- und Gästeinformation, Bahnhofstraße 5, 83075 Bad Feilnbach. Tel.: +49 (0)8066 88711.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.bad-feilnbach.de/ – Offizielle Webseite von Bad Feilnbach

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg