Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Timmendorfer Strand

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Timmendorfer Strand
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Timmendorfer Strand ist ein eleganter Badeort an der Lübecker Bucht mit großem touristischen Angebot. Der Strand ist 7 km lang und gilt als der längste der Region.

Hintergrund[Bearbeiten]

Haus der Kurverwaltung am Timmendorfer Platz

Timmendorfer Strand versteht sich zum einen als mondäner Badeort und bezeichnet sich selbst als das „Nizza der Ostsee“, zum anderen ist es ein familienfreundliches Urlaubsziel mit Freizeitangeboten für Kinder und Sportangeboten für Erwachsene. Zahlreiche Veranstaltungen, wie Seebrückenfest, Kultursommer, Beach-Hockey-Meisterschaften, Strand-Polo, Beach-Golf, Lichterfest und Oktoberfest ziehen viele Besucher und teilweise auch Prominente an. An der Kurpromenade, durch die der 54. Breitengrad verläuft, der auf dem Boden markiert ist, befinden sich feine Cafés, teure Boutiquen und Restaurants. Die Uferpromenade verläuft parallel dazu, entlang des langen Sandstrands. Sie ist Teil eines Küstenweges, der von Travemünde bis nach Sierksdorf führt und bei Radfahrern sehr beliebt ist. Timmendorfer Strand besitzt zwei Seebrücken, die weit in die Ostsee hineinragen und nach den Namen der Hotels benannt werden, vor denen sie sich befinden: die Maritim-Seebrücke und die Seeschlösschenbrücke. Die Touristeninformation befindet sich im ehemaligen Rathaus, heute Haus der Kurverwaltung, im Zentrum des Ortes am Timmendorfer Platz.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Lübeck ist in 30 km Entfernung der nächstgelegene Flughafen. Es gibt hier aber keine Linienflüge sondern nur Privat- und Sportflieger. Der nächste größere Flughafen ist der Flughafen Hamburg. Er liegt etwa 90 km südwestlich von Timmendorfer Strand. Von hier sind annähernd alle europäischen Länder und einige Ziele in Übersee erreichbar.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem DB Regio der Deutschen Bahn ist Timmendorfer Strand über die Bahnstrecke Lübeck–Puttgarden erreichbar, die Teil der Vogelfluglinie ist.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Der Ort ist an die Bundesautobahn 1 (Abfahrt Ratekau, Timmendorfer Strand) und die Bundesstraße 76 (Eutin–Lübeck-Travemünde) angebunden.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

LVG (Lübeck-Travemünder Verkehrsgesellschaft), Linie 40 ab Lübeck ZOB/Hauptbahnhof alle 30 Minuten, Fahrtzeit eine Stunde. Preise: einfache Fahrt 4,50 €, Tageskarte 12,40 €.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Der nächstgelegene Fährhafen ist in ca. 9 km Entfernung Travemünde. Dort kommen Schiffe aus Schweden, Lettland und Finnland an.

Mobilität[Bearbeiten]

Am besten erkundet man den Ort zu Fuß.

Dennoch erstreckt sich der Ort entlang des Strandes über eine Strecke von ca. 4 Kilometern. Eine Alternative bietet das Fahrrad. Im Ort gibt es drei Fahrradverleihe: Steffenhagen (Kurparkstraße 2), Schütz (Strandallee) und Max Bike (Poststraße 8-10).

Mit dem Auto sollte man nicht durch den Ort fahren, da die kleinen Straßen ohnehin überfüllt sind. Man lässt das Auto am besten auf einem der großen ausgeschilderten Parkplätze (P1 bis P4).

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Timmendorfer Sealife. Kommerzielles Aquarium (Niederlassung einer Kette) mit Fischen zum Anfassen, einem begehbaren Unterwassertunnel und weiteren genretypischen Erlebniselementen.
  • 2 Udo-Lindenberg-Skulptur. Bronze-Skulptur des Künstlers Dieter Portugall für den Sänger Udo Lindenberg, der im Hotel Maritim in den 1980er Jahren seinen Hit "Horizont" schrieb.
  • Mikado-Teehaus (asiatisches Teehaus auf der Seeschlösschenbrücke), eröffnet Juli 2014, sollte erst als Galerie dienen, beherbergt nun das Restaurant Wolkenlos. Durch gläserne Fußbodenelemente fällt der Blick auf die Ostseewellen.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Seepferdchenbrunnen und Trinkkurhalle im Kurpark
  • Strand: Viele Urlauber verbringen den ganzen Tag am Strand in einem gemieteten Strandkorb. Im Sommer kann man in der Ostsee baden, die Wassertemperatur steigt dann bis auf 20°C. An der Maritim-Seebrücke ist ein Volleyballfeld eingerichtet, wo die Strandbesucher spontan Mannschaften bilden. Gleich daneben gibt es in der Saison Kinderbetreuung mit kleinen Spielen. Außerhalb der Saison lädt der lange Strand zu ausgiebigen Spaziergängen ein.
  • Spazierengehen: Zu jeder Jahreszeit kann man am langen Küstenweg und im Ort entlang der Strandallee oder durch die Kurpromenade und den Kurpark promenieren und die Seeluft genießen.
  • Radfahren: Der Küstenweg ist Teil des Ostseeküsten-Radwegs.
  • Golf: Es gibt zwei Golfplätze: Der Maritim-Golfpark Ostsee liegt etwa 5 Kilometer von Timmendorf entfernt im kleinen Ort Warnsdorf, am gleichnamigen Schloss (http://www.maritim-golfpark.de/). Die 36-Loch-Golfanlage des Hotels Seeschlösschen befindet sich direkt im Ort Timmendorfer Strand in der Nähe des Bahnhofs (http://www.gc-timmendorf.de/).

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Asiatisches Teehaus auf der Seeschlösschenbrücke
  • 1 Restaurant Wolkenlos, Strandallee 144, im asiatischen Teehaus auf der Seeschlösschenbrücke. Mittags Snacks, kleine hochpreisige Abendkarte.
  • 2 Restaurant Gosch, Kurpromenade 6. Tel.: +49 (0)4503 8983475. Das direkt an der Kurpromenade gelegene Restaurant der Sylter Kette bietet ein großes Angebot an Fischspezialitäten und schnellen Gerichten, die im Handumdrehen zubereitet und ohne lange Wartezeit serviert werden.
  • 3 Café Engels-Eck, Timmendorfer Platz 3. Tel.: +49 (0)4502 2058, E-Mail: . Das sogenannte „Café Wichtig“. Das am Ende der Kurpromenade direkt am Timmendorfer Platz gelegene Café mit Kultstatus huldigt dem Motto „Sehen und gesehen werden“. Manchmal sieht man hier vereinzelt Stars und Sternchen aus der Unterhaltungsbranche und Leute, die sich dafür halten. Wer hier sitzt, darf sich „wichtig“ vorkommen.
  • 4 Café Fitz, Timmendorfer Platz 4-5. Tel.: +49 (0)4502 6364, E-Mail: . Dieses Café liegt direkt neben dem Café Wichtig und darf nicht mit diesem verwechselt werden, obwohl Lage, Publikum und Angebot ähnlich sind.
  • China Restaurant Hay-Cheng (Timmendorfer Platz 18)
  • China Restaurant Mandelblüte (Strandallee 81)

Nachtleben[Bearbeiten]

  • 1 Nautic Club, Am Platz 12b. Ab 23 Uhr geöffnete Nachtbar und Disco auf zwei Floors mit Szenepublikum, Musikschwerpunkt House/Elektro.

Unterkunft[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Maritim-Seebrücke mit Maritim-Seehotel

Gesundheit[Bearbeiten]

  • 1 Curschmannklinik, Saunaring 6. Tel.: +49 (0) 4503 602-0. Bekannte Rehabilitationsklinik zur Behandlung von Herz- und Kreislauferkrankungen.
  • Ärztenotdienst: Tel. 116117

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Kurverwaltung Timmendorfer Strand, Timmendorfer Platz 10, Tel. +49 (0) 4503 / 35770
  • Post Timmendorfer Strand, Kurpromenade 12 (bei Edeka)

Ausflüge[Bearbeiten]

  • MS Hanseat II Dieses Ausflugsschiff der Reederei Belis unternimmt während der Saison täglich unterschiedliche Ausflugsfahrten in der Lübecker Bucht bis nach Grömitz und Boltenhagen. Fahrpreise ab/bis Maritim-Seebrücke oder Seeschlösschenbrücke je nach Tour 8 - 26 € für Erwachsene, 5 - 14 € für Kinder.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.