Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Stuttgart/Wangen

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wangen ist ein Stadtbezirk von Stuttgart.

Panorama: Du kannst das Bild horizontal scrollen.
Wangen, Stadtteil von Stuttgart
Wangen, Stadtteil von Stuttgart

Hintergrund[Bearbeiten]

Stuttgart-MitteStuttgart-NordStuttgart-OstStuttgart-SüdStuttgart-WestBad CannstattBirkachBotnangDegerlochFeuerbachHedelfingenMöhringenMühlhausenMünsterObertürkheimPlieningenSillenbuchStammheimUntertürkheimVaihingenWangenWeilimdorfZuffenhausen
Lage des Stadtbezirks Stuttgart-Wangen

Der Stadtbezirk Wangen liegt im Osten der Stadt Stuttgart am linken Neckarufer. Er grenzt an die Stadtbezirke Untertürkheim, Hedelfingen und Stuttgart-Ost.

Anreise[Bearbeiten]

Öffentlicher Nahverker[Bearbeiten]

  • Stadtbahnlinie U4 (Hölderlinplatz – Charlottenplatz – Gaisburg – Untertürkheim Bf)
  • Stadtbahnlinie U9 (Vogelsang – Hauptbahnhof – Raitelsberg – Hedelfingen)
  • Stadtbahnlinie U13 (Giebel – Bad Cannstatt – Untertürkheim Bf – Hedelfingen

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • B 10 (Karlsruhe – Stuttgart – Ulm)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Michaelskirche, erbaut um 1250, eine der ältesten Kirchen in Stuttgart
  • Kelter, aus dem Jahr 1713 mit einer großen, freitragenden Dachkonstruktion; wird als Feuerwehrhaus und als Markthalle genutzt
  • Ehren- und Mahnmal aus dem Jahre 1969 von dem Bildhauer Heinrich Körner zur Erinnerung an die Toten der Weltkriege und an die Opfer der NS-Gewaltherrschaft, vor der Michaelskirche Im Kirchweinberg 2
  • „Stadtzeichen 69/74“, sechs Meter hohe Stahlplastik von Otto Herbert Hajek, Ulmer Straße

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Im Westen erhebt sich der Wangener Berg, der nicht nur den Wangenern als Naherholungsgebiet dient. Viele kleine Wege und Treppen führen, zum Teil recht steil, vom Ort, vorbei an Gärten, Weinbergen, Aussichtsplätzen und Gartenwirtschaften, hinauf auf die Wangener Höhe. Weit über 10 km Wanderwege laden zum Spazierengehen ein. Alte Grenzsteine, Trockenmauern mit Spannbögen, kunstvolle Pflasterbeläge aus Travertin, alte und neue Brunnen, sowie auf Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg wird man hier treffen. Auf der Wangener Höhe gibt es zahlreiche Gaststätten, wobei das
  • Wirtshaus Friedrichsruh.
  • Onkel Otto.
  • Gaststätte Neckarblick.
sehr zu empfehlen sind.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

1 stogi, Kesselstraße 30. Tel.: +49 711-423531, Fax: +49 711-429713, E-Mail: . Griechische und schwäbische Küche.

Mittel[Bearbeiten]

2 Restaurant Löwenstube, Ulmer Straße 333. Tel.: +49 711 25254360, E-Mail: . Internationale und schwäbische Küche. Geöffnet: So.-Fr.: 11:30-14:30 , 17:00-23:00 Uhr Sa.: 17:00-23:00 Uhr.

3 Hotel Restaurant Ochsen, Ulmer Straße 323. Tel.: +49 711-4070500, Fax: +49 711-40705099, E-Mail: . Schwäbische Küche. Biergarten, Weinstube. Geöffnet: 11.00 Uhr - 14.30 Uhr und 17.00 Uhr - 24.00Uhr.

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Postleitzahl: 70327
  • Vorwahlnummer: 0711

Literatur[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg