Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Stuttgart/Mitte

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stuttgart-MitteStuttgart-NordStuttgart-OstStuttgart-SüdStuttgart-WestBad CannstattBirkachBotnangDegerlochFeuerbachHedelfingenMöhringenMühlhausenMünsterObertürkheimPlieningenSillenbuchStammheimUntertürkheimVaihingenWangenWeilimdorfZuffenhausen
Lage des Stadtbezirks Stuttgart-Mitte

Stuttgart-Mitte ist der historische Stadtkern von Stuttgart.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Stadtbezirk Stuttgart-Mitte ist im Zentrum eines Talkessels, durch den der Nesenbach fließt und in dem ein Wasserschloss seit dem 10. Jahrhundert den ursprünglichen Stutengarten schützte. Heute verläuft der Nesenbach auf seinem Weg in den Neckar unterirdisch, das Wasserschloss wurde im 16. Jahrhundert zu einem Renaissanceschloss umgebaut, das Alte Schloss ist heute Sitz des Landesmuseums Württemberg. Beherrscht wird Stuttgart-Mitte heute von der Königsstraße, einer verkehrsberuhigten Straße mit zahlreichen Geschäften und Restaurants.

Anreise[Bearbeiten]

Die Innenstadt von Stuttgart erreicht man mit dem Auto über die Bundesstraßen B10 und B27. Hier befindet sich auch der Stuttgarter Hauptbahnhof, ein Gebäude aus der Zeit um 1920. Der Bahnhof ist zentraler Verkehrsknotenpunkt für Fernverkehr, S-Bahn und der Stuttgarter Stadtbahn. Bedingt durch die Bauweise als Kopfbahnhof gibt es zur Zeit unter dem Stichwort Stuttgart 21 teils kontrovers geführte Überlegungen, den Bahnhof umzugestalten.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die Königsstraße. Die wichtigste Fußgängerzone erstreckt sich auf einer Länge von über 1 km vom Hauptbahnhof bis in die Nähe des Rotebühlplatzes. Etwa in ihrer Mitte ist der Schlossplatz, in seinem Osten steht das Neue Schloss und nicht weit davon das Alte Schloss. An der Nordseite ist das Ausstellungsgebäude des württembergischen Kunstvereins, an der Westseite befindet sich der Königsbau.
  • Der Königsbau ist ein klassizistischer Bau aus dem Mitte des 19. Jahrhunderts, an das ehrwürdige Gebäude schließt sich die Königsbau-Passage an, ein modernes Einkaufs- und Geschäftszentrum.
Neues Schloss auf dem Schlossplatz in Stuttgart.
  • Stiftskirche
  • Rathaus
  • Tagblatt-Turm
  • Planetarium
  • Staatsgalerie
  • Landtag von Baden-Württemberg
  • Staatstheater
  • Lindenmuseum
  • Friedrichsbau
  • Liederhalle

Schlösser und Museen[Bearbeiten]

  • 1 Altes Schloss (Landesmuseum Württemberg), Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart. Tel.: +49 (0)711 89 53 51 11, Fax: +49 (0)711 89 53 54 44, E-Mail: . Altes Schloss in der Enzyklopädie Wikipedia Altes Schloss im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsAltes Schloss (Q1332706) in der Datenbank WikidataAltes Schloss auf Twitter. Ausstellung zur Geschichte Südwestdeutschlands von prähistorischen Funden bis in die Neuzeit. Extra zu besichtigen sind Antikensammlung, Kunstkammer der Herzöge von Württemberg und die frühkeltischen Fürstengräber Geöffnet: Di .- So. +Feiertag 10 - 17 Uhr. Preis: Erwachsene 5,50 €, Jugendliche bis 18 J.: 3,50 €.
  • Neues Schloss (Römisches Lapidarium, Landesmuseum Württemberg), Neues Schloss, Planie. Tel.: (0)711 89 535 111. rund 100 römische Steindenkmäler. Geöffnet: Sa + So: 10-17 Uhr, wochentags auf Anfrage. Preis: Eintritt frei.
  • Fruchtkasten (Sammlung historischer Musikinstrumente, Landesmuseum Württemberg), Schillerplatz 1, 70173 Stuttgart. Eintritt freig Geöffnet: Di-So, Fei 10-17 Uhr, Mo geschlossen.
  • Junges Schloss (Kindermuseum in Stuttgart, Landesmuseum Württemberg), Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart (im alten Schloss). Tel.: (0)711 89 535 445, E-Mail: . Aus Sicherheitsgründen im Museum keine eigenen Kinderwagen, es gibt Ersatzbuggys. Geöffnet: Di-So, Fei 10-17 Uhr, Mo geschl. Preis: Eintritt: Kinder 2 €, Erw. 3,50 €.


Bauwerke[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

  • 1 Steigenberger Graf Zepelin, Arnulf-Klett-Platz 7. Tel.: +49 711 2048-0, Fax: +49 711 2048-542. Zentral am Hauptbahnhof Stuttgart gelegenes fünf Sterne Hotel mit dem Gourmet-Restaurant OLIVO, gehört zur Steigenberger Gruppe.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg