Artikelentwurf

Oder-Spree-Seengebiet

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Deutschland > Brandenburg > Oder-Spree-Seengebiet
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Oder-Spree-Seengebiet liegt in Brandenburg und bildet zusammen mit Märkisch Oderland die touristische Reiseregion Seenland Oder-Spree. Das Oder-Spree-Seengebiet erstreckt sich südöstlich der Bundeshauptstadt Berlin bis vor die Oderniederung.

Orte[Bearbeiten]

Außenbecken der Therme in Bad Saarow
  • Bad Saarow - staatlich anerkanntes Sole- und Moorheilbad; SaarowTherme.
  • Beeskow - restaurierte Stadtmauer und Burg Beeskow am Stadtrand. 10 km südlich der Stadt liegt der Schwielochsee.
  • Erkner - hier, am Stadtrand Berlins, lebte der Dichter Gerhart Hauptmann. Erkner ist auch Endpunkt der Berliner S-Bahn.
  • Fürstenwalde - im Zweiten Weltkrieg zerstörtes, aber wiederaufgebautes spätgotisches Rathaus; Dom St. Marien und Erlebnisbad „Schwapp“.
  • Müllrose - das Städtchen im Osten der Region ist das Tor zum Naturpark Schlaubetal.
  • Storkow - Kleinstadt am gleichnamigen Storkower See. Nicht weit entfernt der Scharmützelsee, der Unterspreewald und das Dahmeland.
  • Wendisch-Rietz - die Südspitze vom Scharmützelsee; staatlich anerkannter Erholungsort.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Diese Seite schließt das Dahme-Seengebiet mit ein!

Nachbarregionen sind:

Anreise[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die Anreise erfolgt mit dem RE1 von Magdeburg nach Eisenhüttenstadt (über Brandenburg, Berlin und Frankfurt (Oder)[1], der dort Halt in Erkner, Fangschleuse, Hangelsberg, Fürstenwalde (Spree), Berkenbrück, Briesen (Mark), Jacobsdorf (Mark), Pillgram, Frankfurt (Oder) -Rosengarten, Frankfurt (Oder), Kraftwerk Finkenheerd, Finkenheerd, Wiesenau, Ziltendorf und Eisenhüttenstadt macht, oder mit dem RE2 von Wismar nach Cottbus[2].

Mit dem Auto[Bearbeiten]

Der Landkreis Oder-Spree ist über die Autobahn 10 über die Abfahrt Erkner im Westen erreichbar. Quer durch den Landkreis verläuft die A12. Des Weiteren verlaufen die Bundesstraßen B87, B112, B168, B246 durch das Gebiet.

Die B87 verbindet dabei Frankfurt an der Oder und Lübben (Spreewald) und verläuft durch Müllrose und Beeskow, wobei Müllrose und Beeskow jeweils eine Umgehungsstraße besitzen.

Die B112 führt von Frankfurt an der Oder über Eisenhüttenstadt nach Guben und Forst (Lausitz).

Die B168 führt von Müncheberg über Fürstenwalde (Spree), Beeskow und Lieberose nach Cottbus, wobei Fürstenwalde eine Umgehungsstraße besitzt. Die B246 führt von Königs Wusterhausen (Landkreis Dahme-Spree) über Storkow (Mark) und Beeskow nach Eisenhüttenstadt.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Schloss Steinhöfel
  • Schloss Steinhöfel bei Fürstenwalde im spätklassizistischen Stil gehört zu den schönsten Adelssitzen der Mark Brandenburg. Das von einem Landschaftsgarten umgebene Schloss wurde im Jahr 2000 aufwändig restauriert und beherbergt heute ein Hotel.
  • Schlossgut Alt-Madlitz mit Landschaftspark, ungefähr auf halber Strecke zwischen Fürstenwalde und Frankfurt (Oder).

Aktivitäten[Bearbeiten]

1 Obstgut Müller, Dorfstraße 1 15345 Altlandsberg OT Wesendahl. Tel.: +49(0)3341215856, E-Mail: . Hofladen, Erlebnispark, Kinderspielplatz, Führungen Geöffnet: Apr-Okt Mo-Sa 08:00-17:00 So 10:00-14:00 Nov-Mär Mo-Sa 08:00-16:00.

2 Wildhof Müncheberg, Florastraße 21, 15374 Müncheberg. Tel.: +49(0)33432999955, E-Mail: . Wildverarbeitungsbetrieb am Rand der Märkischen Schweiz. Hofladen Fr 10:00-16:00 Sa 9:30-14:00. Restaurant Fr 10:00-16:00 Sa ).00-14:00. Imbiss.

3 Fürstenwalder Agrarprodukte GmbH Buchholz, Buchholzer Dorfstr. 23 , 15518 Steinhöfel OT Buchholz. Tel.: +49(0)3363627610, E-Mail: .Fürstenwalder Agrarprodukte GmbH Buchholz auf Facebook. Hofladen, Milchzapfstelle, Hofführungen, Melk-Crashkurs, Traktorfahren. Geöffnet: Mo-So 00:00-24:00.

4 Fischerei Köllnitz, Groß Schauener Hauptstraße 31, 15859 Storkow (Mark) OT Groß Schauen. Tel.: +49(0)3367862006, E-Mail: . Restaurant "Köllnitzer Fischerstuben", Hotel "Köllnitzer Hof", Hofladen, Erlebnispark, Kinderspielplatz. Restaurant Mo-So 12:00-20:00. Hofladen Mo-Fr 9:00-17:00 Sa-So 10:00-18:00

5 Besucherzentrum Burg Storkow, Schloßstr. 6, 15859 Storkow. Tel.: +49(0)3367873108, E-Mail: . Besucherzentrum Burg Storkow in der Enzyklopädie Wikipedia Besucherzentrum Burg Storkow im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBesucherzentrum Burg Storkow (Q672970) in der Datenbank Wikidata. Besucherzentrum des Naturparks Dahme-Heideseen. Ausstellung "Mensch und Natur - eine Zeitreise". Galerie. Burgführungen. Stadtführungen, Touristeninformation Geöffnet: Ap-Okt Mo-So 10:00-17:00 Nov-Mär Mo-So 11:00-16:00.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.