Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Norsewood

Aus Wikivoyage
kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Norsewood
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Norsewood ist eine kleine Gemeinde in der Region Manawatu-Wanganui auf der Nordinsel von Neuseeland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Siedlung wurde 1872 als Holzfällercamp von skandinavischen Siedlern gegründet.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Norsewood ist mit dem Auto ungefähr 1:30 Stunden von den Flughäfen in Flughafen Palmerston North Flughafen Palmerston North in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Palmerston North im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Palmerston North (Q1432305) in der Datenbank Wikidata (IATA: PMR) im Süden und Napier mit Hawke's Bay Airport Hawke's Bay Airport in der Enzyklopädie Wikipedia Hawke's Bay Airport im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsHawke's Bay Airport (Q3888583) in der Datenbank Wikidata (IATA: NPE) im Norden entfernt. Zu diesen beiden Flughäfen gibt es Verbindungen von den Internationalen Flughäfen in Auckland, Wellington und Christchurch.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

  • InterCity. Zweimal täglich Verbindungen aus südlicher Richtung von Wellington, Porirua, Paraparaumu, Levin, Palmerston North, Woodville und Dannevirke. Und zweimal täglich Verbindungen aus nördlicher Richtung von Napier und Hastings. Die Bushaltestellen, die nicht besonders gekennzeichnet sind, liegen am State Highway im Bereich der Abfahrt nach Norsewood bzw. bei der Auffahrt von Norsewood zum State Highway.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Norsewood liegt am State Highway S2 zwischen Waipawa im Norden und Woodville im Süden.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Norsewood

Die kleine und überschaubare Ortschaft ist schnell zu Fuß durchquert.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Norsewood Pioneer Cottage Museum, 12 Coronation Street, Norsewood 4974. Tel.: +64 (0)6-374 0991. Das Museum zeigt das skandinavische Erbe des Bezirks. Es ist mit originalen Artefakten eingerichtet. In angrenzenden Garagen sind Maschinen und landwirtschaftliche Geräte zu sehen. Der Höhepunkt ist das von der norwegischen Regierung gestiftete Fischerboot Bindalsfaering.. Geöffnet: Täglich von 08:30 bis 16:30 Uhr. Preis: NZ$ 2,-.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • 1 GAS, 19 Coronation Street, Norsewood 4974. Tel.: +64 (0)6-374 0786. Kleiner Supermarkt und Tankstelle mit einer Zapfsäule. Geöffnet: Täglich von 07:30 bis 18:00 Uhr.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Crown Hotel, 21 Coronation Street, Norsewood 4974. Tel.: +64 (0)6-374 0760.
  • 2 Anzac Park, 28 Ngamoko Road, Norsewood 4974. Auf dem Wiesengrundstück ist übernachten im Zelt oder Campervan erlaubt. Es gibt eine Toilette und Dusche.

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.