Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Kirkwall

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bishop's Palace.jpg
Kirkwall
Unitary AuthorityOrkney
Einwohnerca. 8.700
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
Höheunbekannt
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
Tourist-Info+44 18 56 87 28 56
visitorkney/kirkwall
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Schottland im Vereinigten Königreich
Reddot.svg
Kirkwall

Kirkwall ist eine Stadt auf den Orkney-Inseln.

Hintergrund[Bearbeiten]

Kirkwall auf der Insel Mainland ist Hauptort und Verwaltungssitz der Orkney-Inseln. Als größter Ort der Inselgruppe ist der Ort gleichzeitig Versorgungszentrum und bietet Reisenden die größte Auswahl an Supermärkten wie Fachgeschäften.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Kirkwall Airport

1 Kirkwall Airport (IATA: KOI), Kirkwall Airport, (KOI), Kirkwall, Orkney, KW15 1TH. Tel.: +44 (0) 1856 872 421. Kirkwall Airport in der Enzyklopädie Wikipedia Kirkwall Airport im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsKirkwall Airport (Q1431732) in der Datenbank Wikidata. liegt einige Kilometer südlich von Kirkwall. Verbindungen von / nach Aberdeen, Edinburgh, Glasgow, und Inverness auf dem schottischen Festland, sowie Manchester, Bergen (Norwegen) und nach Sumburgh auf den Shetlandinseln.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Von der Autofähre aus Scrabster kommend fährt man von Stromness auf der A964 nach Osten.
  • Von den Autofähren aus John O'Groats nach Burwick und von Gills's Bay nach St. Margaret's Hope (beide auf South Ronaldsay) fährt man auf der A961 über die Churchill Barriers auf Mainland und weiter nach Norden.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

  • Kirkwall wird dreimal wöchentlich von der North-Link-Fähre aus Aberdeen mit Fahrtziel Shetlandinseln, und ebenso von der Retour-Fähre mit Fahrtziel Aberdeen angelaufen. Die Fähren legen jeweils um 23.45 in Kirkwall ab, und bieten für Low-Budget-Reisende die kostengünstige Möglichkeit, mit Schlafsack und Isomatte in der Lounge oder der Bar zu übernachten.
  • Von Kirkwall legen weiterhin Fähren zu folgenden kleineren Orkney-Inseln ab:

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Beradelt man die National Cycle Route 1 des National Cycle Network (NCN), die dem Verlauf des Nordseeküsten-Radwegs entspricht, so kommt man je nach Fahrtrichtung entweder von South Ronaldsay im Süden kommend oder nach Abschluss der Umrundung von Mainland durch Kirkwall. Einen GPS-Track für die Strecke findet man im Radreise-Wiki.

Mobilität[Bearbeiten]

Von Kirkwall bietet Stage Coachbus.com Linenbuse zu verschieden Zielen auf der Insel an, unter anderem zum Flughafen, Skara Brae oder dem Ring von Brodgar.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

St Magnus Cathedral
St Magnus

Direkt nebeneinander an der Ecke Broad St./ Watergate liegen vier der Sehenswürdigkeiten Kirkwalls:

Kirchen[Bearbeiten]

  • 1 St. Magnus Cathedral, Broad St, Kirkwall KW15 1NX. Tel.: +44 1856 874894. St. Magnus Cathedral in der Enzyklopädie Wikipedia St. Magnus Cathedral im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSt. Magnus Cathedral (Q732112) in der Datenbank Wikidata.

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

  • 2 Bishop's Palace, Watergate, Kirkwall KW15 1PD. Tel.: +44 18 56 87 19 18. Bishop's Palace in der Enzyklopädie Wikipedia Bishop's Palace im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBishop's Palace (Q4917434) in der Datenbank Wikidata. Geöffnet: April–Sept. 9.30 – 17.30 Uhr, Okt. (nur Mi-So) 9.30 - 16.30 Uhr.
  • 3 Earl's Palace, Watergate, Kirkwall KW15 1PD. Earl's Palace in der Enzyklopädie Wikipedia Earl's Palace im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsEarl's Palace (Q2456165) in der Datenbank Wikidata.

Museen[Bearbeiten]

  • 4 Orkney-Museum.

Whisky-Distilleries[Bearbeiten]

Eingang zur Highland Park Distillery

Zwei Destillerien finden Whisky-Fans in und um Kirkwall.

  • 5 Highland ParkDistillery, Holm Road, Kirkwall, KW15 1SU. Tel.: +44 18 56 87 46 19, E-Mail: . Geöffnet: April + Sept. Mo-Fr 10-17 Uhr, Wochenende geschlossen. Führungen jede volle Stunde bis 16 Uhr. Mai - Aug. Mo-Sa 10-17 Uhr, So 12-17 Uhr. Führungen jede volle Stunde bis 16 Uhr. Okt. - März 13-17 Uhr, Wochenende geschlossen. Führungen jeweils um 14 und 15 Uhr. Typ ist Gruppenbezeichnung
Highland Park produziert einen der bekanntesten Whisky Schottlands. Die dunklen Gebäude mit ihren mehr als 20 großen Lagerhäusern befinden sich oben auf dem Hügel im Süden der Stadt. Stündlich finden Führungen statt, allerdings fällt genau in die touristische Hochsaison auch die sechswöchige Produktionspause der Destillerie, so dass man in dieser Zeit zwar die Anlagen besichtigen, aber nicht den Produktionsprozess selbst beobachten kann. Dennoch eine lohnenswerte Führung, weil hier auch der Mälzboden und ein Lagerhaus gezeigt werden. Abschließend ist ein kleines Tasting enthalten.
  • 6 Scapa. Typ ist Gruppenbezeichnung

Aktivitäten[Bearbeiten]

Regelmäßige Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Jährlich zur Jahreswende findet in Kirkwall wie auch in Stromness das traditionelle Ba’Game, ein Ballspiel mit annähernd 300 Spielern pro Manschaft, das die gesamte Stadt (außer der St Magnus Cathedral) nutzt. Die Ursprünge dieses Spiels werden in keltischen Bräuchen vermutet, heute wird das Spiel auch an anderen Orten in Schottland nach ähnlichen (sehr vagen) Regeln gespielt.
  • Juni: Das St Magnus International Festival, das von Sir Peter Maxwell Davies 1977 gegründet wurde, zieht bedeutende Künstler und zahlreiche Gäste für die Woche rund um Mittsommer nach Kirkwall. Regelmäßig werden dort neue Kompositionen von Davies zur Aufführung gebracht, und die zahlreichen Aufführungen beziehen auch viele Mitwirkende von den Inseln mit ein.

Sport und Freizeit[Bearbeiten]

  • Sport- und Freizeitzentrum Pickaquoy Centre, Muddisdale Road, Kirkwall, KW15 1LR. Tel.: +44 18 56 87 99 00, Fax: +44 18 56 87 99 01. Typ ist Gruppenbezeichnung. Sport- und Freizeitanlage, Kino und Kinderspielmöglichkeiten - ein Schwimmbad ist in Bau. Direkt nebenan liegt der Campingplatz.

Einkaufen[Bearbeiten]

Albert Street - Flaniermeile
  • Für Produkte der Grundversorgung findet man in der Pickaquoy Rd. nacheinander drei Supermärkte: Lidl, Tesco und Coop, die damit die größte Ansammlung an Supermärkten auf der Inselgruppe darstellen.
  • In der kleinen Innenstadt flanieren zur Hochsaison die Touristen und bevölkern die zahlreichen Souvenir- und Kunsthandwerkgeschäfte. Man findet außer dem üblichen Souvenirmischmasch auch zahlreichen originellen Schmuck, Kleidung und Töpferwaren, die auf den Inseln hergestellt wurden.
  • Wer sich mit Ausrüstungsgegenständen oder Kleidung eindecken muss, sollte dies in Kirkwall tun, bevor er sich auf die kleineren Inseln begibt. Man wird kaum irgendwo auf den Inseln ein größeres Angebot finden, viele Warenbereiche erhält man nur in Kirkwall.

Küche[Bearbeiten]

  • Helgi's, 14 Harbour Street, Kirkwall KW15 1LE. Tel.: +44 18 56 87 92 93.. Direkt am Hafen gelegen.
  • Reel, 6 Broad Street, Kirkwall KW15 1HD. Tel.: +44 18 56 87 10 00, Fax: +44 18 56 87 33 33, E-Mail: ., in Sichtweite der Kathedrale. Große Auswahl an Kaffee und heißer Schokolade, Sandwiches und Paninis. Gleichzeitig Veranstaltungszentrum, Live-Musik am Abend, Musikschule in den oberen Räumen. Bei gutem Wetter zahlreiche Tische draußen.

Nachtleben[Bearbeiten]

Im Reel (s. Küche) spielen abends regelmäßig lokale Folkmusiker. Seit einiger Zeit haben die über die Orkneys hinaus bekannten Wrigley-Zwillinge dort das Management übernommen und prägen mit ihrem Fiddlespiel gelegentlich auch das abendliche Programm (wie auch den CD-Verkauf in der Kneipe).

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Der Campingplatz bietet eine große Anzahl an Caravan-Stellplätzen und mehrere Zeltbereiche auf meist ebenem, gut abtrocknenden Grasboden. Glanzstück ist der 2009 neu erbaute Sanitär- und Loungebereich mit sehr großen, gut ausgestatteten Dusch- und Toilettenkabinen, einem Wasch- und Trockenraum, einer großen Küche mit viel Staufläche für Vorräte von Gästen und einer komfortablen Lounge. Wer mit der Aberdeen- bzw. Lerwick-Fähre erst gegen Mitternacht in Kirkwall ankommt, kann telefonisch vorbuchen und findet seinen reservierten Platz dann auf einer Liste am Sanitärgebäude, so dass auch nächtliche Anreise möglich ist. Die Rezeption befindet sich im Hauptgebäude des Pickaquoy Centre, nicht auf dem Campingplatz!

Bed&Breakfast[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gesund beiben[Bearbeiten]

  • NHS 24: Tel. 08454 242424: Sollte in akuten Krankheitsfällen kein Arzt erreichbar sein, es sich aber auch um keinen lebensbedrohlichen Zustand handeln, kann man die Telefonnummer anrufen, unter der man Hilfe erfragen oder durch telefonische Erstberatung erhalten kann.
  • In allen anderen, akuten, lebensbedrohlichen Fällen wählt man die landesweite Notrufnummer 999.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Die Post befindet sich in der Junction Rd.

Free Wifi findet man u.a. im Restaurant des Pickaquoy Leisure Centers.

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Für Autofahrer bieten sich wohl so ziemlich alle touristischen Ziele Mainlands für einen Tagesausflug an. Ausflüge zu den Inseln sollten etwas vorgeplant werden, da nicht alle Inseln täglich angelaufen werden. Zudem müssen Autos vorangemeldet werden.
  • Die Churchill Barriers mit der Italien Chapell südlich von Kirkwall sind auch für Radfahrer ein geeigneter Tagesausflug - sofern man mit dem Wind klar kommt, der einem zwangsläufig auf Hin- oder Rückfahrt reichlich zusetzen kann.
  • Das kleine Küstenstädtchen Stromness am anderen Ende von Scapa Flow.

Literatur[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.