Standing Stones of Stenness

Erioll world 2.svg
Unesco-Welterbestätten in Europa
Aus Wikivoyage
Standing Stones of Stenness

Die Standing Stones of Stenness ist eine jungsteinzeitliche Henge in der Nähe von Stenness und liegt ca. 14km westlich von Kirkwall auf der Orkneyinsel Mainland auf einer Landzunge zwischen dem Loch of Stenness und dem Loch of Harray. 200m nördlich des Steinkreies am Ufer des Loch of Harray liegt die 1984 entdeckte neolithische Siedlung Barnhouse und am gegenüberliegenden Ufer befindet sich der Ring von Brodgar. Seit 1999 gehört die Anlage zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Steinkreis der Stones of Stenness entstand ca. 3100 Jahre v.Chr. Von den ursprünglichen 12 Steinen stehen heute noch 4, der Steinkreis hatte eine ovale Form und einen Durchmesser von ca. 30m, die einzeln Steine sind ungefähr 5m hoch und 30cm dick. Der für eine Henge übliche Wall und Graben sind nicht mehr erhalten. Es wird angenommen das die etwas abseits stehenden Steine Watch Stone, Barnhouse Stone, Stone of Odin auch zu der Anlage gehört. Der Standig Stones of Stenness ist Teil "The Heart of Neolithic Orkney". 200m nordöstlich liegt die Ausgrabungsstelle steinzeitlichen Siedlung Barnhouse, in Sichweite befinden sich auch die Megalithanlage Maes Howe und der Ring von Brodgar.

Die Anlage befindet sich auf einer Wiese und ist entsprechend eingefriedete ab und an befinden sich Schafe darauf und ihre entsprechenden Hinterlassenschaften.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • Der nächstgelegene Flughafen
    1 Kirkwall Airport (Flughafen Kirkwall, IATA: KOI), Kirkwall Airport, (KOI), Kirkwall, Orkney, KW15 1TH. Tel.: +44 (0) 1856 872 421. Kirkwall Airport in der Enzyklopädie Wikipedia Kirkwall Airport im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsKirkwall Airport (Q1431732) in der Datenbank Wikidata. Kirkwall wird von Edinburgh, Aberdeen und Glasgow angeflogen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Standig Stones of Stenness liegt an der B9055, von Stromness fährt man über die A965 und dann auf die B9055, von Kirkwall aus über die A965 und die B9055. Es gibt einen Parkstreifen direkt an den Standig Stones of Stenness.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Von Scrabster fährt täglich mehrmals North Link Ferries nach Stromness und von Aberdeen aus gibt es eine Fährerbindung nach Kirkwall.

Unterkunft[Bearbeiten]

Standig Stones of Stenness selbst ist ein typisches Ausflugziel und hat selbst keine Unterkünfte. Sonst stehen in Kirkwall, Stenness oder Stormness Übernachtungsmöglichkeiten in den verschiedenen Kategorien zur Verfügung.

Weblinks[Bearbeiten]