Hilfe:Angabe von Telefonnummern, Währungen und Öffnungszeiten

Aus Wikivoyage
Themenübersicht > Formatierung und Typografie > Angabe von Telefonnummern, Währungen und Öffnungszeiten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Telefonnummern[Bearbeiten]

Die Wikivoyage-Vorlagen {{LinkPhone}} und {{vCard}} prüfen Telefonnummern und verlinken sie normgerecht, so dass keine Fehler bei der Nummernwahl mit Smartphones auftreten sollten. Hierbei wird eine Vielzahl von Trennern und Schreibweisen akzeptiert.

  • Erlaubte Trennzeichen sind: Leerraum, Punkt, Hochkomma „'“, Bindestrich „-“, Schrägstrich „/“ und Klammern „()“.
  • Es können Apparatenummern mit vorangestellten „ext“ oder „App“ verwendet werden.
  • Es können Großbuchstaben anstelle von Ziffern eingesetzt werden.
  • Die Vorlage {{vCard}} kann die Ländervorwahl selbst bestimmen.

Der Schrägstrich ist problematisch und sollte daher nicht eingesetzt werden. Er wird für unterschiedliche Zwecke eingesetzt, die von den eingesetzten Vorlagen nicht unterschieden werden können. Es wird davon ausgegangen, dass der Trennstrich zur Trennung von Nummernbestandteilen verwendet wird. Häufig wird er auch zu Trennung unterschiedlicher Telefonnummern verwendet.

Es wird empfohlen:

  • in jedem Fall wenigstens die Ortsnetzkennzahl auch im Falle mehrerer Telefonnummern anzugeben, eine Ländervorwahl ist meist nicht zwingend,
  • Ländervorwahlen nicht einzuklammern und mit einem Pluszeichen einzuleiten,
  • Nummernbestandteile mit Leerzeichen zu trennen,
  • keinen Schrägstrich zu verwenden,
  • keine Telefonnummern abzukürzen wie z. B. (0)1234 5678/79 oder (0)1234 5677 - 79, wenn damit mehrere Telefonnummern und nicht eine Durchwahl gemeint ist,
  • die Verkehrsausscheidungsziffer oder Ortsnetzkennzahl einzuklammern, die Ortsnetzkennzahl jedoch geschlossen (also ohne Leerräume) zu halten,
  • keine Notrufnummern in die Vorlagen {{LinkPhone}} und {{vCard}} einzutragen.

Beispiele für empfohlene Schreibungen:

  • (0)89 123 45 67, die Ländervorwahl wird automatisch erkannt, dadurch wirkt die Telefonnummer übersichtlicher und man muss nicht nationale und internationale Telefonnummer doppelt angeben,
  • +49 (0)89 123 45 67, die Verkehrsausscheidungsziffer wird automatisch unterdrückt, selbst wenn sie nicht eingeklammert würde,
  • +49 89 123 45 67, normgerecht, aber aber für den Leser schwieriger zu erfassen,
  • (716) 809-8009 für eine Telefonnummer in den USA.

Währungen[Bearbeiten]

Neben dem Eingabefeld für den Preis kann man die anklickbaren Währungssymbole erkennen

Für Währungen existieren die 3-Buchstaben-Abkürzung nach ISO 4217 sowie eigene Währungszeichen wie z. B. €, $ (US-Dollar), ¥ und £ (Britisches Pfund). Auf Wikivoyage verwenden wir im Regelfall das Währungssymbol der Zahl hinten angestellt. In einigen Ländern gibt es kein Währungssymbol. So wird z. B. in Malaysia der Ringgit (MYR) mit RM abgekürzt und immer vorangestellt. Der V-Card-Editor blendet immer Währungssysmbol und Währungskürzel neben dem Feld für die Preisangabe ein. Per Klick kann das Zeichen eingefügt werden. Auch die Edittools unter dem Bearbeiten-Fenster bietet ein paar häufig benutzte anklickbare Währungssymbole. Setze zwischen Zahl und Währungssymbol geschützte Leerzeichen.

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

In den Öffnungszeiten sollten Wochentage mit "Mo", "Di", "Mi", "Do", "Fr", "Sa" und "So" abgekürzt werden, Monate mit den ersten drei Buchstaben. Unabhängig von den Landesgepflogenheiten benutzen wir das 24-Stunden Format für Uhrzeiten. Wenn die Attraktion immer geöffnet ist, schreiben Sie "24 Std. geöffnet". Wenn die Öffnungszeiten täglich die gleichen sind, Beispiele:

  • tägl. 9:00-20:00
  • Mo-Fr 9:00-20:00, Sa-So 9:00-15:00
  • Apr-Sep: Mo-Fr 9:00-20:00, Sa-So 9:00-15:00; Okt-Mär: Mo-Fr 12:00-20:00, Sa-So 12:00-15:00

Setze zwischen Tag und Zeitangabe geschützte Leerzeichen.

Sollte es nicht möglich sein, exakte Öffnungszeiten anzugeben, versuche, die Öffnungszeiten zu beschreiben; Beispiele:

  • täglich ca. Sonnenauf- bis Sonnenuntergang
  • nur nach tel. Voranmeldung

usw.

Maßangaben[Bearbeiten]

Benutze ortsübliche Einheiten, also die Einheiten, mit denen der Reisende unterwegs konfrontiert ist, wenn er Wegweiser, Landkarten, Speisekarten oder den Wetterbericht liest. Die meisten Länder benutzen das SI-System, das wir auch aus deutschsprachigen Ländern kennen, Länder wie die USA und Großbritannien aber nicht. Leser können meistens mit Angaben im ihnen vertrauten Maßsystem mehr anfangen. Deshalb solltest du immer die Umrechnung ins SI-System in Klammern angeben. Wenn eine Umrechnung bereits kurz vorher angegeben wurde, solltest du sie nicht unnötigerweise wiederholen. Auch hier solltest du die Leerzeichen zwischen Zahl und Einheit schützen. Beispiele:

  • Von New York nach Los Angeles sind es 2800  mi (4500  km).
  • Von San Antonio bis Monterrey sind es 305 mi (490 km).
  • Nur 2 mi (3 km) außerhalb von Glasgow gibt es sehr gutes Bier.
  • Der Pikes Peak ist 14.110  ft (4.301  m) hoch.
  • Die Temperaturen erreichen im Death Valley regelmäßig 110  ℉ (43  ℃).

Für einige Einheiten gibt es eigene Zeichen im Unicode:

  • ℃ (U+2103)
  • ℉ (U+2109)

Siehe auch[Bearbeiten]