Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Hückelhoven

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schloss Rurich
Hückelhoven
BundeslandNordrhein-Westfalen
Einwohner38.593 Dez. 2012
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
Höhe
75 m
Tourist-Info+49 2452 13-1315
http://www.heinsberger-tourist-service.de
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Deutschland
Reddot.svg
Hückelhoven

Hückelhoven ist eine Stadt im Kreis Heinsberg in Nordrhein-Westfalen am Niederrhein.

Hintergrund[Bearbeiten]

Hückelhoven ist eine ländlich geprägte Mittelstadt im Rheinland und liegt ca. 35 km südwestlich von Mönchengladbach und etwa 40 km nördlich von Aachen im Rurtal. In der Stadt leben 38.593 Einwohner in 11 Stadtteilen. Die Städte Erkelenz, Geilenkirchen, Heinsberg und Wassenberg, (alle Kreis Heinsberg), sowie die Stadt Linnich und die Gemeinde Titz (beide Kreis Düren) grenzen an Hückelhoven. Zum 1. Januar 1972 erfolgte mit der kommunalen Neuordnung auch eine Neugliederung der Stadt Hückelhoven mit den Stadtteilen Altmyhl, Baal, Brachelen, Doveren, Hilfarth, Hückelhoven, Kleingladbach, Millich, Ratheim, Rurich, und Schaufenberg.

Hückelhoven entwickelte sich in den letzten 100 Jahren von einem Ort mit Dorfcharakter,- durch den Steinkohlebergbau- zu einer Mittelstadt mit nahezu 40.000 Einwohnern. Streckenweise waren bis zu 6000 Personen bei der Zeche beschäftigt. Die Stadt entwickelte sich zu einem blühenden Wirtschaftsstandort. Um so erstarrender war die Nachricht der Zechenschließung zum Jahre 1997. Mehr als 5000 Menschen verloren ihren Arbeitsplatz. Neue Industriezweige und eine kluge Wirtschaftsförderung haben Hückelhoven zu einem modernen dienstleistungsorientierten Standort werden lassen, der sich auf ihren Besuch freut.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Linie Bezeichnung Verlauf
RE 4 Wupper-Express Aachen Hbf. – Mönchengladbach Hbf. – Düsseldorf Hbf – Dortmund Hbf
RB 33 Rhein-Niers-Bahn Aachen Hbf. – Mönchengladbach Hbf. – Krefeld – Duisburg Hbf.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

  • Es gibt im Stadtgebiet mehrere Bushaltestellen im Verkehrsverbund (VRR), bedient von den Buslinien
  • Fahrplanauskunft
Linie Verbindungen von und nach Hückelhoven
AVV 401 Erkelenz - Hückelhoven - Oberbruch - Heinsberg und zurück
AVV 406 Erkelenz - Golkrath - Kleingladbach - Ratheim und zurück
AVV 407 Myhl - Gerderath - Hückelhoven - Hilfahrt - Geilenkirchen, und zurück
AVV 409 Ratheim - Hückelhoven - Brachelen - Lindern - Linnich, und zurück
AVV 495 Lövenich - Baal - Hückelhoven - Ratheim - Wassenberg und zurück
HÜ 1 Rurich - Baal - Hückelhoven - Kleingladbach und zurück

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Zu Fuß[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen und Kapellen
Kirche St. Lambertus in Hückelhoven

Kirchen[Bearbeiten]

Schloss, Landhäuser und Güter
Schloss Rurich

Schloss, Landhäuser und Güter[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

Denkmäler[Bearbeiten]

Museum und Bücherei[Bearbeiten]

Parks und Naturschutzgebiete[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Naherholung[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Pferdesport[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Im Stadtzentrum von Hückelhoven haben zahlreiche Einkaufsgeschäfte, Banken und Sparkassen, Einkaufsmärkte, Gaststätten, Hotels sowie kleine Läden ihren Standort. Die kleineren Stadtteile sind mit Geschäften nur mäßig besiedelt. Auf und am ehemaligen Zechengelände sind zahlreiche mittlere bis große Einkaufhäuser entstanden, die ein umfangreiches Einkaufscentrum bilden.
  • Gewerbe- und Industriegebiete von Hückelhoven. Die Stadt Hückelhoven hat und stellt großflächige Gewerbeflächen zur Verfügung. So bildet der Industriepark Rurtal und das Gewerbe- und Industriegebiet Hückelhoven-Baal die größten Industrieansiedlungen.
  • Die Stadt Hückelhoven bietet ein kostenfreies Parken an.

Küche[Bearbeiten]

Cafés[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Wohnmobilstellplatz[Bearbeiten]

Ferienwohnung[Bearbeiten]

Hotel und Pension[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.