Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Fleimstal

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Predazzo

Das Fleimstal (ital.: Val di Fiemme) liegt im östlichen Trentino und durchquert die Fleimstaler Alpen von Ost nach West.

Regionen[Bearbeiten]

Der Gebirgsfluss Avisio entspringt am Gletscher des Marmolata, fließt zunächst durch das Fassatal, danach durch das Fleimstal, weiter durch das Cembratal und mündet schließlich bei Lavis in die Etsch. Im Norden des Fleimstals liegen der Gebirgsstock des Latemar und das Trudner Horn, im Süden sind der Pale di San Martino und die Gebirgskette des Lagorai.

Hintergrund[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Flussabwärts entlang des Avisio liegen die Orte

  • 1 Predazzo - Abzweigung zum Passo Rolle
  • 2 Ziano di Fiemme
  • 3 Panchià
  • 4 Tesero
  • 5 Cavalese - Verwaltungssitz des Fleimstals
  • 6 Castello di Fiemme
  • 7 Molina di Fiemme
  • 8 Varena
  • 9 Daiano
  • 10 Carano
  • 11 Capriana - Übergang ins Cembratal
  • 12 Valfloriana - Übergang ins Cembratal

Die Orte des Fleimstals bilden eine Talgemeinschaft (Comunità territoriale della Val di Fiemme) mit Verwaltungssitz in Cavalese.

Am Rand des Fleimstals, aber nicht zur Talgemeinschaft gehörend sind die Orte

  • 13 San Lugano - Ortschaft auf dem San-Lugano-Sattel zwischen Fleimstal und Etschtal
  • 14 Atrei - einzige deutschsprachige Ortschaft, sie gehört zu Südtirol

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

  • Von Westen kommend: A22 Brennerautobahn: Ausfahrt Neumarkt-Auer-Tramin, dann weiter auf der SS48 Dolomitenstraße. Entfernung von der Autobahn bis Cavalese ca. 27 km.
  • Alternativ ist die Zufahrt über das Fassatal oder über das Eggental möglich.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Sommer[Bearbeiten]

  • Wandern
  • Mountainbike
  • Klettern
  • Radfahren auf der Strecke der stillgelegten Fleimstalbahn

Winter[Bearbeiten]

Alpin: Es gibt gleich fünf Skigebiete

  • Ski Center Latemar,
  • Alpe Cermis,
  • Bellamonte-Alpe Lusia,
  • Passo Lavazè-Jochgrimm
  • Passo Rolle.

Sie gehören zu Dolomiti Superski

Langlauf: weltbekannt ist der Skimarathon Marcialonga, der 70 km durch Fassa- und Fleimstal geht

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg