Armação dos Búzios

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Buzios 11 2006 03.JPG
Armação dos Búzios
BundesstaatRio de Janeiro
Einwohnerzahl34.477 (2020)
Höhe5 m
Lagekarte von Brasilien
Reddot.svg
Armação dos Búzios

Armação dos Búzios, kurz Búzios, ist eine Stadt an der Costa do Sol im brasilianischen Bundesstaat Rio de Janeiro.

Hintergrund[Bearbeiten]

Búzios ist der Name einer 16 km² großen Halbinsel mit 25 Buchten. Auf dieser Halbinsel befinden sich die drei Siedlungen

  • 1 Manguinos - auf der Landenge im Südwesten
  • 2 Armação - Hauptort
  • 3 Ossos - älteste Siedlung, bereits im 17. JH. gegründet.

Die Menschen auf der Insel lebten überwiegend von der Fischerei.

Im Jahr 1964 besuchten die Schauspielerin Brigitte Bardot und der Meeresforscher Jacques Cousteau dieses brasilianische Fischerdorf, das sich in der Folge zu einem beliebten Urlaubsort entwickelte. Der Baustil erinnert auch heute noch an das ursprüngliche Fischerdorf: Ziegeldächer, Kopfsteinpflaster nd maximal zweistöckige Häuser. Hochsaison ist wetterbedingt in den Monaten November bis März sowie in den Ferienmonaten Juni und Juli.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Armação dos Búzios

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • 1 Aeroporto Umberto Modiano (Umberto Modiano), Umberto Modiano Airport, Búzios - RJ, 28950-000 wikipedia wikidata. Charterverkehr, keine Fluglinien.
  • 2 Flughafen Cabo Frio (Cabo Frio, IATA: CFB) wikipedia commons wikidata. Der Flughafen liegt ca. 35 km südwestlich von Búzios, es gibt außer Charterflügen auch Linienflüge nach Buenos Aires, nach Belo Horizonte und nach Guarulhos

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Kreuzfahrtschiffe bleiben in einer geschützten 3 Bucht auf Reede und bringen ihre Passagiere mit Tenderbooten an Land.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Statue der BB
  • 1 Straße der Steine (Rua das Pedras). Uferpromenade.
  • 2 Statue von Brigitte Bardot, 1112, Av. José Bento Ribeiro Dantas, 510 - Lot. Triangulo de Buzios. Zu Ehren der berühmten Blondine steht hier ihre Bronzestatue, ein beliebtes Fotomotiv.
  • 3 Estátua de Juscelino Kubitschek, 28950-000, Av. José Bento Ribeiro Dantas, 410-500 - Village de Búzios, RJ, 28950-000. Juscelino Kubitschek war von 1956 bis 1961 Staatspräsident von Brasilien.
  • 1 Igreja de Nossa Senhora de Sant’Ana (Paróquia Sant'Anna e Santa Rita de Cássia, Búzios), Tv. Santana, S/N - Village de Búzios, Búzios - RJ, 28950-000. Kirche aus dem 17. JH.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Praia Azeda
  • 1 Praia Geriba
  • 2 Praia da Ferradurinha wikipedia wikidata
  • 3 Praia da Ferradua (Praia da Ferradura) wikipedia commons wikidata
  • 4 Praia do Forno
  • 5 Praia Brava wikidata
  • 6 Praia Azeda wikipedia commons wikidata
  • 7 Praia da Tartanuga (Praia da Tartaruga) wikipedia commons wikidata

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Serena Hotel Boutique, Rua Campo de Pouso, Av. Geribá, 1630, Búzios - RJ, 28950-000. Tel.: +54 11 5032-5571. Merkmal: ★★★★.
  • 2 Che Lagarto Hostel Buzios, R. da Paz, 7 - Lot. Triangulo de Buzios, Búzios - RJ, 28950-000. Tel.: +55 22 2623-1173. Merkmal: ★★.
  • 3 Casas Brancas Boutique Hotel & Spa, R. Morro do Humaitá, 10 - Centro, Búzios - RJ, 28950-000. Tel.: +55 22 2623-1458. Merkmal: ★★★★.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • 1 Posto de Turismo de Búzios (Touristinformation), Tv. dos Pescadores - Lot. Triangulo de Buzios, Búzios - RJ, 28950-000, Brasilien+55 22 2633-6000.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.