Wikivoyage:Reiseberichte

Aus Wikivoyage
Index > Stilhandbuch > Reiseberichte
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Reisebericht beschreibt persönliche Beobachtungen und Erlebnisse von Reisenden. Er ist immer eine subjektiv geprägte Erzählung, in der einzelne Reiseziele und Termine aufgelistet sind. Er ist jedoch keine reine Auflistung einzelner Reiseziele und Termine.

Wo findet man die Reiseberichte?[Bearbeiten]

Solche Berichte entstehen immer aus der persönlichen Sicht des Autors, und daher werden sie auch im Namensraum Benutzer als Unterseite des Autors gespeichert. Dies entspricht dann folgender Struktur:

  • Benutzer:Foo/Reiseberichte/Reise zum Äquator

Da die Berichte im Namensraum eines Benutzers liegen, können nicht angemeldete Benutzer keinen Bericht abspeichern. Es steht jedoch jedem Benutzer frei, eigens für einen Bericht einen Account anzulegen.

Auf der Seite Reiseberichte werden die Reiseberichte aufgelistet und verlinkt.

Welche Inhalte dürfen in einen Reisebericht?[Bearbeiten]

Jeder Reisebericht beschreibt auch einen touristischen Ort, eine Region, auch ein jährlich wiederkehrendes Fest oder religiöse Bräuche. Solche Details gehören üblicherweise in einen Ortsartikel oder einen Themenartikel. Wenn sie zum Verständnis des Berichts notwendig sind, können sie auch Teil des Berichts sein. Prüfe, ob du nicht auch einen objektiveren Artikel als Reiseroute im Artikelnamensraum anlegen kannst oder lege ihn zusätzlich als abgewandelte Form deines Reiseberichtes ohne Zeitabgaben und persönliche Bemerkungen an. Alle für den Reisenden relevanten Objekte (im Normalfall über eine {{VCard}} in Artikel eingebunden) stehen im Regelfall immer im Ortsartikel. Beziehe dich bei der Arbeit an der Beschreibung nach Möglichkeit immer auf die Ortsartikel. In besonderen Fällen kannst du auch Objekte in einem Themenartikel platzieren, im Ausnahmefall in beiden. Detailliertere Hinweise findest du im Artikel Wohin damit. Sollte der Bericht in ähnlicher Form an einer anderen Stelle des Internets, etwa in einem Blog, zu finden sein, dann sollte z.B. ein OTRS-Ticket des w:Wikipedia:Support-Teams Klarheit über die Urheberrechte verschaffen Alle Reiseberichte müssen unter einer gültigen Lizenz stehen. Die jeweilige Lizenz steht üblicherweise in der Fußzeile der Seite

Wer darf einen Reisebericht editieren?[Bearbeiten]

Da die Berichte im Benutzernamensraum liegen, sollte es selbstverständlich sein, dass niemand anders in dem Bericht Veränderungen vornimmt. Ausnahmen

  • der Autor fordert dazu auf, Tippfehler zu korrigieren
  • Korrigieren von fehlerhaften Links durch einen Administrator
  • Teile des Berichts erweisen sich als URV

Im übrigen kann man auch auf der Disk-Seite des Artikels auf fehlerhafte Stellen hinweisen. Sollte nach einer angemessenen Zeit keine Reaktion erfolgen, können offensichtliche Fehler korrigiert werden.

Schreibstil[Bearbeiten]

Auch wenn ein Bericht immer persönlich gefärbt sein kann, sollte nur in Ausnahmefällen von den Vorgaben des WV:Stilhandbuchs abgewichen werden. Zu diesen Ausnahmen gehört die Verwendung von Personalpronomina wie „ich“ und „wir“, dazu gehören auch Ausdrücke wie „nach meiner Meinung“. Sie sind in den Reiseberichten entgegen Wikivoyage:Anrede in Artikeln ein zulässiges Stilmittel. Das Datum der Reise soll in den ersten Zeilen des Reiseberichtes angegeben werden.

Wie legt man einen Reisebericht an?[Bearbeiten]

Grundsätzlich geschieht das genau so wie bei jeder anderen Datei. Siehe dazu auch Hilfe:Erstellen einer neuen Seite. Also: zunächst einen Redlink erzeugen, der auf die zu erstellende Seite weist. Bsp: Benutzer:Foo/Erster Bericht. Auf diesen Redlink klicken, und schon erscheint ein leerer Bericht. Die ersten Zeilen können dann wie folgt aussehen:

{{Reisebericht}}

== Einleitung ==

== Teil 1 ==
 
== Teil 2 ==

== Teil 3 ==

{{IstInKat|Reiseberichte}}

Etwas sinnvoller sollten die Texte dann schon sein. Nicht vergessen: abspeichern.