Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Warth (Vorarlberg)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Warth
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Warth ist ein idyllisches Dorf im Bregenzer Wald in Vorarlberg, das direkt an einem der schneesichersten Skigebiete der Alpen liegt – der Skiregion Warth-Schröcken. Aus diesem Grund ist Warth im Winter vor allem für Skifahrer, Langläufer und Snowboarder attraktiv, während im Sommer Wanderer, Kletterer und Motorradfahrer auf Ihre Kosten kommen. Auch Erholungssuchende und Naturliebhaber sind in Warth an der richtigen Adresse.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Die nächstgelegenen Flughäfen sind Altenrhein, Friedrichshafen, Innsbruck, Zürich, München und Stuttgart.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Im Sommer zum Bahnhof Langen am Arlberg.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Über Kempten - Autobahnabfahrt Oy - Richtung Oberjoch - Tannheimertal -Weißenbach - Lechtal - Warth (mautfrei) oder über Memmingen - Lindau - Bregenz - Bregenzerwald (Bezau) - Hochtannbergpass Warth.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Warth (Vorarlberg)

Der Skibus Warth-Schröcken bringt einen von der Unterkunft zum Skigebiet und wieder zurück. Das Hotel Walserberg kann sogar direkt von der Skiregion aus erreicht werden - die Talabfahrt führt bis zum Hotel.

Im Sommer bietet die Warth Card, die ab drei Übernachtungen kostenlos erhältlich ist, viele Vorteile. So können unter anderem die Orts- und Wanderbusse, der Steffisalp Express, die Bergbahnen in Lech, das Waldbad in Lech und geführte Wanderungen gratis in Anspruch genommen werden.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kapellen und Kirchen[Bearbeiten]

  • Kapelle in Gehren
  • Kapelle in Lechleiten
  • Simmelkapelle
  • Pfarrkirche Warth
  • Pfarrkirche Schröcken

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Friedenskreuz am Simmel
  • Alpmuseum
  • Sennerei mit Kiosk, Besichtigung nur von außen möglich

Aktivitäten[Bearbeiten]

Winteraktivitäten in Warth[Bearbeiten]

Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Freeriding, Skitouren, Rodeln, Winterwandern, Schneeschuhwandern, Höhlentouren (Eiszapfenhöhle), Husky Touren.

Sommeraktivitäten in Warth[Bearbeiten]

Wandern, Canyoning, Biken, Nordic Walking, Klettern, Motorradfahren.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Restaurants[Bearbeiten]

  • Hotel Walserberg, 6767 Warth am Arlberg, Tel. 0043-5583-3502.

Cafés/Bars[Bearbeiten]

  • s’Walserberg, 6767 Warth am Arlberg, Tel. 0043-5583-3502.
  • Mehrere Hütten im Skigebiet

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Familienhotel Jägeralpe, Hochkrumbach 5, Telefon: 05583 4250, E-Mail: hotel@jaegeralpe.at, Telefax: 05583 4243, http://www.jaegeralpe.at
  • Hotel Walserberg, 6767 Warth am Arlberg, Tel. 0043-5583-3502, hotel@walserberg.at.

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.