Vorlage:Quickbar Region

Aus Wikivoyage
Template-info.png Dokumentation für die Vorlage {{Quickbar Region}}[Ansicht] [Bearbeiten] [Versionsgeschichte] [Aktualisieren]

Funktion

Flag of Sabah.svgCoat of arms of Sabah.svg
Kota Kinabalu City Mosque 0019.jpg
Sabah
HauptstadtKota Kinabalu
Einwohnerzahl3.418.785 (2020)
Fläche76.115 km²
Postleitzahl88000–91999
Vorwahl087-089
Webseitewww.sabah.gov.my
SarawakLabuanSabahJohorMalakkaNegeri SembilanPutrajayaKuala LumpurSelangorPahangTerengganuKelantanPerakPerlisKedahThailandSingapurBruneiIndonesienIndonesienIndonesienIndonesienIndonesienIndonesienIndonesienPhilippinenPhilippinenSabah in Malaysia.svg
Über dieses Bild

Die Vorlage erzeugt eine Quickbar für Regionen, Bundesstaaten, Nationalparks usw. usw. Alle angezeigten Infos sind optional und zum großen Teil in der Lage, ihre Werte auch von Wikidata zu beziehen. Alle Parameter funktionieren nach dem folgenden Prinzip:

  • Parameter benutzen -> Information wird in die Quickbar als neue Zeile eingefügt.
  • Parameter benutzen und leer lassen -> Information wird aus Wikidata geholt (Normalfall).
  • Parameter benutzen und befüllen -> Übergebene Information wird ausgegeben. Dies ist nicht möglich bei Flaggen, Wappen, Siegeln und Logos. Sie werden immer aus Wikidata eingebunden.

Ableitung von Länderversionen

Möchtest du eine Infobox für die Provinzen (Bundesländer, Präfekturen…) eines Landes verwenden empfehlen wir dir, eine abgeleitete landesspezifische Vorlage zu erstellen. Ein Beispiel wäre die Quickbar für die Präfekturen Japans. Dies hat folgende Vorteile.

  • In allen Provinzen des Landes sind die Infoboxen gleich aufgebaut.
    • Es werden immer die selben Informationstypen angezeigt.
    • Im Kopf wird einheitlich ein Bild, oder die Provinzflagge oder das Wappen dargestellt, je nachdem worauf sich die Autoren geeinigt haben.
  • In allen Provinzartikeln kann einheitlich eine Lagekarte dargestellt werden. Bei Bedarf kann auch gleich eine passende anklickbare Karte erzeugt werden. Da auf Wikimedia Commons die Karten in der Regel einheitlich benannt sind, kann die landesspezifische Quickbar diese Dateinamen automatisch generieren.

Am Ende dieser Dokumentation findest du ein Übersicht über alle derzeit verfügbaren Länderspezifischen Infoboxen. Eine aktuelle Liste findest du auch in der Kategorie Vorlagen:Quickbars Provinzen.

Ist eine länderspezifische Quickbar richtig parametriert und sind alle gewünschten Daten auf Wikidata erfasst, funktioniert sie im Regelfall komplett ohne Parameter. Als Beispiel siehst du im Artikel über den malaysischen Bundesstaat Sabah die rechts abgebildete Quickbar. Im Artikel selbst steht lediglich {{Quickbar Provinz Malaysia}}. Auch das Bild wird aus der Datenbank übernommen. Ob du dich einer möglichen Bildfluktuation auf Wikidata aussetzen willst, ist dir überlassen. Du kannst jederzeit in der Vorlage ein Bild hinterlegen, welches dann immer benutzt wird.

Verwendung

{{Quickbar Region |parameter-1=wert-1 |parameter-2=wert-2 |… |parameter-n=wert-n }}

Groß- und Kleinschreibung spielt bei den Parametern keine Rolle:

  • |id= ist gleich |ID=
  • |bild= ist gleich |Bild=

Position im Artikel

Platziere die Quickbar immer an den Anfang des Artikels. Manchmal wirst du sie bei bestehenden Artikeln noch hinter dem Einleitungssatz vorfinden. Bitte positioniere sie dann noch vor der Einleitung. Dies ist wichtig für eine ansprechende Darstellung in der mobilen Version, speziell auf dem Smartphone.

Mögliche Parameter

Folgende Parameter werden in der Quickbar verwendet. Unbekannte Parameter erzeugen eine Fehlermeldung neben der Quickbar. Zusätzlich wird der Artikel in der Wartungskategorie Fehlerberichte des Moduls Quickbar Region gelistet.

  • |id= Diese Parameter ist ein Spezialfall. Normalerweise möchtest du die Informationen zum aktuelle Artikel anzeigen. Ist dies nicht der Fall, kannst hier die Wikidata-ID eines beliebigen Objektes angeben. Aus diesem bezieht die Quickbar dann ihre Daten. Angewendet wird dies nur, um beispielhafte Quickbars in anderen Artikeln wie Hilfe-Artikeln oder Vorlagendokumentationen anzuzeigen.
  • |Bild= Der Parameter nimmt das Bild auf welches ganz oben in der Quickbar dargestellt wird. Es ist in kompletter Wiki-Syntax mit eckigen Klammern anzugeben. Ist nichts angegeben, bedient sich die Quickbar auf Wikidata. Dort kann es vorkommen, das kein Bild eine bevorzugte Priorität zugewiesen hat und eine Liste von Bildern geliefert wird. In diesem Fall wird das erste angezeigt, welches von der Datenbank geliefert wird. Als Alternative zum Bild können auch folgende Hoheitszeichen eingebunden werden. Theoretisch sogar beides. Alle Elemente sollten leer gelassen und von Wikidata bezogen werden.
  • |Hoheitszeichen= Dieser Parameter kann Flagge, Siegel, Wappen und Logo darstellen. Sie werden immer aus Wikidata bezogen und können nicht manuell angegeben werden. Mann kann mehrere Elemente zusammen in einer Reihe darstellen lassen. Welche Elemente in welcher Reihenfolge angezeigt werden bestimmst du mit Buchstaben und deren Reihenfolge. So erzeugt ein SF, ein Siegel und rechts daneben eine Flagge, ein SF stellt das Logo dar. Folgende Buchstaben sind derzeit möglich. Sie entsprechen dem Anfangsbuchstaben des englischen Wortes.
    • Flagge: Flag
    • Wappen: Coat of Arms
    • Siegel: Seal
    • Logo: Logo
    • Gibts du den Parameter ohne Wert an, wird FC angenommen, wie im Beispiel oben rechts.
  • |Namen= Die Verwendung ermöglicht die Angabe einer alternativen Überschrift. Normalerweise wird dort der Artikelname eingetragen. Möchtest du beispielsweise den Ortsnamen in verschiedenen Sprachen angeben, kannst du diesen Parameter benutzen. Schreibe nach Möglichkeit nicht zuviel Text, eine mehrzeilige Überschrift in der Quickbar kann schnell etwas zu wuchtig wirken.
  • |Hauptstadt= Dieser Wert gibt die Hauptstadt der Region an.
  • |Provinz= Dieser Wert gibt die oberste Verwaltungseinheit der Region an (z. B. das Bundesland). Diese Information wird nur selten benutzt. Standard ist sie aber bei den Ortsartikeln. Hat man einen Artikelbestand aus Distriktartikel in einem Land, kann man den Parameter auch für solche kleinen Regionenartikeln nutzen. Zum Beispiel findet man sowas in Südafrika, in kleinern Distrikten, wie Bophirima. Dort sorgt die {{Quickbar Distrikt Südafrika}} für eine Provinzanzeige.
  • |Einwohner= Dieser Wert gibt die Einwohnerzahl der Region an.
  • |Fläche= Dieser Wert weist die Fläche der Region aus.
  • |Postleitzahl= Dies sind die offiziellen Postleitzahlen der Region.
  • |Vorwahl= Amtlicher Telefonvorwahlbereich.
  • |Webseite= Im Gegensatz zur {{Quickbar Ort}} steht hier die offizielle Webseite der Region. Eine offizielle Tourismusseite kann ebenfalls existieren, wird hier aber nicht erwähnt.
  • |Lagekarte= Zeigt eine Lagekarte der Region an. Darüber wird eine Zwischenüberschrift platziert. Die Zwischenüberschrift wird nicht dargestellt, wenn seit der vorigen Überschrift keine Ausgabe von Informationen erfolgte. Ist nichts angegeben wird die Lagekarte von Wikidata geholt (Property:P242). Möchte man eine Lagekarte manuell angeben, ist der ganz normale Dateiname ohne Wiki-Syntax zu verwenden. Wird eine Lagekarte benutzt, kann man weitere Parameter benutzen.
    • |BreiteLagekarte= Gibt die Breite der Lagekarte in der Quickbar an. Standardmäßig wird die volle Breite benutzt.
    • |Imagemap= Macht die Karte anklickbar. Die angegebene Imagemap muss im Modulnamensraum als Unterseite des Moduls Imagemap abgelegt sein. Weitere Informationen findest du in der dortigen Modulbeschreibung. Der Parameter akzeptiert auch die Werte 0, n, no, nein, um eine Imagemap zu unterdrücken. Dies macht keinen Sinn, wenn man diese Vorlage direkt benutzt, da man dann den Parameter auch weglassen kann, aber wenn man Vorlagen ableitet, die eine bestimmte Imagemap standardmäßig anzeigen, kann der Anwender im Einzelfall eine Karte deaktivieren. Ein Anwwendungsfall ist Hawaii mit der Vorlage {{Quickbar Bundesstaat USA}}.
  • |Iso-3166= Quickbars wissen, zu welchem Land sie (der Artikel) gehören. Sie sind damit durch eine eigene CSS-Klasse für Programmierer ansprechbar. Die Angabe des Landes ist optional und kann etwas Rechenzeit sparen. Ist es nicht angegeben, ermittelt die Quickbar das Land über Wikidata.
      • Beispiele.
      • |Lagekarte= Holt die Karte automatisch.
      • |Lagekarte=Datei:Lagekarte von… bindet die Lagekarte manuell ein. Hinweis: Hier ist nur der Dateiname ohne Wikisyntax anzugeben.
      • |Imagemap=th hinterlegt der Karte die Imagemap von Thailand.
  • Touristeninformation: Für die automatische Anzeige aus Wikidata muss für die Touristeninformation ein eigenes Objekt erzeugt werden. Dieses wird dann im Ort als Property 2872 (Touristeninformation) hinterlegt. Im Objekt selbst müssen dann die Eigenschaften Property 1329 (Telefonnummer) und Property 856 (Offizielle Webseite) befüllt werden. Beispielhaft kannst du es dir in Cottbus anschauen.
    • |TouriInfoWeb= Angabe der Webadresse der offiziellen Tourismusseite des Ortes. Diese kann gegebenenfalls von der offiziellen Webseite abweichen (siehe auch: Offizielle Webseite und Regeln über Weblinks)
    • |TouriInfoTel= Telefonnummer der Tourismusinformation (siehe auch: Telefonnummern)

Vergleich mit Wikidata

Auch wenn Werte für die Parameter angegeben werden, schaut die Quickbar auf Wikidata nach. Dabei wird geprüft, ob der lokal angegebene Wert mit Wikidata übereinstimmt oder nicht. Das Ergebnis steht in drei Formen zur Verfügung

  • Die Information und der Wert auf Wikidata werden als Tooltip angezeigt, z. B.: Daten unterschiedlich - Angabe auf Wikidata: <Wert>
  • Die Tabellenzelle mit dem Wert bekommt eine zusätzliche CSS-Klasse. Damit kann man die die Information farblich kennzeichnen (siehe auch nächster Abschnitt) oder zusätzliche Programmfeatures implementieren. Folgende Klassen werden genutzt:
    • voy-qb-item-value-nowikidata – Auf Wikidata ist die Information nicht verfügbar.
    • voy-qb-item-value-wikidata-equal – Der Wert auf Wikidata ist mit dem lokal angegebenen Wert identisch.
    • voy-qb-item-value-wikidata-noequal – Der Wert auf Wikidata unterscheidet sich von dem lokal angegebenenh.
  • Außerdem werden für mögliche Feautres zwei Datenattribute an der TAbellenzelle hinterlegt
    • data-wikidata-id – Wikidata-ID des Artikels.
    • data-wikidata-value – Wert auf Wikidata.
  • Der Artikel wird zusätzlich in einer Wikidata-Kategorie einsortiert. Die Kategorien zu den einzelnen Eigenschaften findest du dort:

Im Regelfall werden einfach nur Zeichenketten verglichen. Lokal angegebene Werte unterliegen keine Formatprüfung. Es kann daher auch zu Fehlinterpretationen kommen.

Individuelle Gestaltung

Jedes einzelne Informationsfeld der Quickbar lässt sich über CSS individuell gestalten, entweder zentral über die Systemdatei Mediawiki:common.css oder benutzerspezifische Einstellungen Benutzer:<Dein Name>/common.css. Für Programmierer ist es damit auch möglich, an jedem Feld per Javascript Änderungen vorzunehmen und Werkzeuge zu programmieren.

Die gesamte Quickbar (<table>...</table>) besitzt drei Klassen.

  • voy-qb – Immer vorhanden ist die Klasse qb. Über diese kann man jede Infobox beeinflussen.
  • voy-qb-region - Alle Regionen-Quickbars, die direkt oder indirekt über diese Vorlage eingebunden sind, besitzen diese Klasse
  • voy-qb-<iso-3166> – Zusätzlich gibt es eine landesspezifische Klasse, die den ISO-3166-Code des Landes beinhaltet. Alle Artikel über Deutschland haben in ihrer Quickbar somit zusätzlich die Klasse voy-qb-de hinterlegt. Lässt sich keine TLD ermitteln, heißt die Klasse qb-unknown-tld.

Jede Zeile der Quickbar (<tr>...</tr>) hat eine individuelle Klasse, über die die Formatierungen angewendet werden können. Zusätzlich haben alle Spalten jeder Zeile eine individuelle Klasse:

  • voy-qb-item – Klasse der gesamten Zeile <tr>...</tr>. Die Linke Spalte ist mit einem <th>...</th> abgebildet, die Werte stehen dann in <td>...</td>

Folgende zusätzliche Klassen werden in den einzelnen Zeilen vergeben (<tr>...</tr>). Möchtest du dir die Quickbar als ganzes umgestalten, kannst du dies über die CSS-Klasse #voy-qb umsetzen.

Quickbar-Zeile Klasse für CSS
Bild voy-qb-item-image
Hoheitszeichen
Hauptstadt voy-qb-item-capital
Provinz voy-qb-item-province
Einwohnerzahl voy-qb-item-population
Fläche voy-qb-item-area
Postleitzahl voy-qb-item-postal-code
Vorwahl voy-qb-item-area-code
Webseite voy-qb-item-website
Touristinfo qb-tourist-info
Lagekarte voy-qb-item-position-map

Beispiel

  • Möchtest du die Einwohnerzahl blau und kursiv schreiben, musst du in deiner CSS-Datei folgende Zeile ergänzen: .voy-qb-item-population td { color:blue; font-style:italic; }
  • Den Webseitenlink komplett deaktivieren könntest du mit: .voy-qb-item-website { display:none; }

CSS-Stilvorlagen

Siehe auch

Hilfeseiten
  • Quickbars – Hilfe zum Einstieg in die Quickbars
Projektseiten

Vorlagen

Die Grundelemente der Quickbars
Speziell vorbereitete Quickbars
  • {{Quickbar Land}} – Stndardisierte Länderquickbar mit Unterstützung von Wikidata
  • {{Quickbar}} – Alte Länderquickbar ohne Unterstützung Wikidata. Sie kann bei Gelegenheit durch die neuere ersetzt werden.
  • {{Quickbar Ort}} – Ortsquickbar
  • {{Einfache Quickbar}} – Einfache Quickbar mit einem Bild und einer Lagekarte
Fertige Quickbar-Vorlagen für verschiedene Anwendungen


Vorhandene Quickbars für Provinzen

Verfügbare Imagemaps für Länder

TemplateData

Formatierung von Quickbars (Infoboxen) für Regionen, Provinzen, Bundesländer usw.

Vorlagenparameter

ParameterBeschreibungTypStatus
HoheitszeichenHoheitszeichen

Zeigt die Hoheitszeichen der Region an (z.B. „FC“).

Zeichenfolgeoptional
BildBild

Bindet ein Bild in die Quickbar ein. Angabe in Wikisyntax

Zeichenfolgeoptional
NamenNamen

Dieser Text wird in der Quickbarüberschrift anbgezeigt.

Zeichenfolgeoptional
HauptstadtHauptstadt

Gibt die Hauptstadt der Region an.

Zeichenfolgevorgeschlagen
ProvinzProvinz

Gibt das oberste Hierarchielevel (Bundesland o. ä. der Region an.

Zeichenfolgeoptional
FlächeFläche

Gibt die Fläche der Region an.

Zeichenfolgevorgeschlagen
EinwohnerEinwohner

Gibt die Einwohner der Region an.

Zeichenfolgevorgeschlagen
PostleitzahlPostleitzahl

Gibt die Postleitzahl der Region an.

Zeichenfolgeoptional
VorwahlVorwahl

Gibt die Vorwahl der Region an.

Zeichenfolgeoptional
WebseiteWebseite

Gibt die offizielle Webseite der Region an.

Zeichenfolgevorgeschlagen
LagekarteLagekarte

Gibt die Lagekarte der Region an. Nur Dateiname angeben.

Zeichenfolgevorgeschlagen
BreiteLagekarteBreiteLagekarte

Gibt die Breite der Lagekarte an. Standard: volle Breite

Standard
200px
Zeichenfolgevorgeschlagen
ImagemapImagemap

Gibt eine passende Imagemap zur Lagekarte an und macht sie anklickbar.

Zeichenfolgevorgeschlagen
Hinweise