Vorlage:Quickbar line

Aus Wikivoyage
Template-info.png Dokumentation für die Vorlage {{Quickbar line}}[Ansicht] [Bearbeiten] [Versionsgeschichte] [Aktualisieren]
Fügt in eine Linie innerhalb einer Tabellenzeile mit zwei Zellen in eine Tabelle ein. Üblicherweise wird diese Vorlage in der Vorlage Quickbar verwendet.
ParameterBeschreibungTypStatus
Anzahl der Tabellenspaltencolspan
Anzahl der Tabellenspalten, die überspannt werden sollen.
Standard
2
Nummeroptional

Format: inline

Fügt in eine Linie innerhalb einer Tabellenzeile mit zwei Zellen in eine Tabelle ein. Üblicherweise wird diese Vorlage in der Vorlage Quickbar verwendet.

Vorlagenparameter

Diese Vorlage bevorzugt Inline-Formatierung von Parametern.

ParameterBeschreibungTypStatus
Anzahl der Tabellenspaltencolspan

Anzahl der Tabellenspalten, die überspannt werden sollen.

Standard
2
Nummeroptional

Beispiel

Vorwahl+49

WetterSonnig, 27 ℃
{{Quickbar table begin}}
{{Quickbar item|heading=Vorwahl|value=+49}}
{{Quickbar line}}
{{Quickbar item|heading=Wetter|value=Sonnig, 27 ℃}}
{{Quickbar table end}}


Allgemein gültige Parameter

Die allgemein gültigen Parameter sind in allen Vorlagen verfügbar, die auch das Submodul Check2 benutzen. Durch die Verwendung dieser Parameter kann man Fehlermeldungen bei der Verwendung der Vorlage individuell unterdrücken/aktivieren. Bei den meisten Vorlagen sind die Fehlermeldungen aktiviert. Benutzt man die Vorlage zu Demonstrationszwecken an unvorhergesehener Stelle ist es manchmal vonnöten, den Fehler zu akzeptieren und die Meldung zu unterdrücken.

  • |ignore_errors= auf 1 oder true gesetzt, werden die Ausgabe der Fehlermeldungen der Funktionen unterdrückt. Standardmäßig werden die Fehler angezeigt.
  • |no_category= auf 1 oder true gesetzt, werden die Artikel bei Fehlermeldungen des Moduls einer Fehlerkategorie zugeordnet. Standardmäßig werden Fehlermeldungen in die Kategorie Fehlerberichte des Moduls Quickbar2 eingefügt. Wurden unbekannte Parameter verwendet landen die Artikel zusätzlich in der Kategorie Vorlagen mit unbekannten Parametern.
  • |error_category= gibt den Namen einer Fehlerkategorie an, in der der Artikel bei auftretenden Fehlern einsortiert wird. Standardmäßig ist das Fehlerberichte des Moduls Quickbar2.

Folgende Einstellungen werden in dieser Vorlage verwendet

  • |ignore_errors=false – Fehler werden im Artikel angezeigt
  • |no_category=false – Artikel, bei denen die Vorlage falsch benutzt wurde, werden kategorisiert
  • |error_category= – Die Fehlerkategorie lautet Fehlerberichte des Moduls Quickbar2

Siehe auch

Hilfeseiten
  • Quickbars – Hilfe zum Einstieg in die Quickbars
Projektseiten

Vorlagen

Die Grundelemente der Quickbars
Speziell vorbereitete Quickbars
Fertige Quickbar-Vorlagen für verschiedene Anwendungen
Hinweise