Vorlage:Marker

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Template-info.png Dokumentation für die Vorlage {{Marker}}[Ansicht] [Bearbeiten] [Versionsgeschichte] [Aktualisieren]


Hinweis

Wenn Daten aus Wikidata bezogen werden, ist es zwar nicht nötig, den Namen der Einrichtung anzugeben. Für eine bessere Lesbarkeit der Vorlage im Quelltext sollte der Name jedoch angegeben werden, da sich der Name nicht aus der Qualifikator-Id erschließt.

Funktionsbeschreibung

Wartung
Fehler bei der Nutzung der Vorlage Marker werden in der Wartungskategorie Wartung vCard angezeigt.
  • Funktion: Diese Vorlage nummeriert automatisch Marker und Auflistungen (Points of Interest), wenn geografische Koordinaten (Latitude und Longitude) vorliegen. Der Einsatz erfolgt als Teil einer Textzeile (in-line).
  • Verwendung: {{marker|type=|name=|lat=|long=}}
  • Erforderliche Parameter:
    • |type= Typ der Einrichtung (u. a. see, do, buy, eat, drink, go, sleep, other, listing, around, city, vicinity). Dieselbe Liste wie bei der Vorlage {{vCard}}. Legt die Hintergrundfarbe des Markers fest. Die Typbezeichnung besteht aus Kleinbuchstaben und einem bzw. mehreren Leerräumen.
    • |name= Name der Einrichtung, Anzeige im Text. Der Name darf keine HTML-Tags oder Anführungszeichen " enthalten. Typografische Anführungszeichen sind möglich. Wenn der Name dekliniert ist, kann mit dem alt-Parameter die Nennform angegeben werden. Die Anzeige auf der Karte erfolgt nur, wenn kein alt-Parameter angegeben wurde.
    • |lat= Breitenangabe (Latitude) der Einrichtung, gültiger Bereich: -90.0 bis 90.0. Um Rechenzeit zu sparen, sollte die Koordinate in Dezimalform und nicht in der Form Grad-Minuten-Sekunden angegeben werden.
    • |long= Längenangabe (Longitude) der Einrichtung, gültiger Bereich: -180.0 bis 180.0. Um Rechenzeit zu sparen, sollte die Koordinate in Dezimalform und nicht in der Form Grad-Minuten-Sekunden angegeben werden.
  • Optionale Parameter:
    • |name-extra= Namensergänzung, die nicht Bestandteil des Namens ist. Wird an den Namen angefügt.
    • |alt= Name der Einrichtung für die Anzeige auf der Karte. Der Name darf keine HTML-Tags oder Anführungszeichen " enthalten. Typografische Anführungszeichen sind möglich. Der Name wird nicht im Text angezeigt, sondern dient als Nennform für die möglicherweise deklinierte Form des Namens name.
    • |zoom= Zoomlevel der Karte, die beim Anklicken des Textmarkers angezeigt wird. Standard: 17, gültiger Bereich: 1 bis 18 (1 = Erde, 18 = Teil einer Stadt: Gebäude).
    • |url= URL der Einrichtung, deren Name entsprechend verlinkt wird. url = n unterdrückt die Ausgabe einer aus Wikidata bezogenen URL.
    • |image= Name einer Datei, die als verkleinertes Vorschaubild genutzt wird, wenn man den Kartenmarker anklickt. Ein vorangestellter "Datei:"-Präfix ist nicht nötig.
    • |text= Wiki-Text, der anstelle der automatisch generierten Zahl bzw. Buchstaben oder der Koordinate im Kartenlink angezeigt wird. Könnte auch ein Bild enthalten.
    • |symbol= Das Symbol kann unterschiedliche Bedeutung haben.
      • number, letter, Standard ist number. Bewirkt eine automatische Nummerierung.
      • Genau ein alphanumerisches Zeichen 0–9, A–Z. Marker und Karten-Pinnadel erhalten die Symbolbeschriftung. Es erfolgt jedoch keine Prüfung, ob das Symbol bereits bei einer automatischen Nummerierung vergeben wurde. Wird meist verwendet, um ein Marker-Duplikat anzulegen.
      • Symbol kann auch ein Maki Icon sein. Wenn Symbol fehlt, wird automatisch in Abhängigkeit von type nummeriert. symbol besteht nur aus Kleinbuchstaben und dem Bindestrich. Ziffern sind nicht zulässig. Ist der Symboltyp unbekannt, also auch kein gültiges Maki-Symbol, so wird ein Fehlermarker in der Farbe Fuchsia mit einem Kreuz ausgegeben. Mögliche Maki-Symbole können der Modul-Datei Maki icons entnommen werden. Ein Symbolbild kann im Parameter text eingetragen werden. Interimslösung: Wenn der Text leer ist, wird auf dem Marker der erste Buchstabe des symbol-Namens als Großbuchstabe mit einem blauen Pushpin-(Pinnnadel)-Symbol ausgegeben. Wenn auf Commons die Maki-Symbole verfügbar sein werden, so werden dann diese ausgegeben.
    • |format= bewirkt eine unterschiedliche Formatierung
      • |format=f0 stellt das Markersymbol und den Namen dar. Dies ist das Standard-Format und kann weggelassen werden.
      • |format=f1 stellt das Markersymbol, den Namen und die zugehörige Koordinate in Klammern dar.
      • |format=f2 stellt nur das Markersymbol dar.
      • |format=f3 stellt das Markersymbol und die zugehörige Koordinate dar.
    • |wikidata= Wenn ein gültiger Wikidata-Qualifikator vorliegt, wird versucht, fehlende Angaben für Name, Koordinaten, Bild und Typ aus Wikidata zu beziehen. Daten, die aus Wikidata stammen, können nicht auf den alten Karten eingetragen werden!
    • |group= überschreibt die automatisch bestimmte Gruppenzugehörigkeit zu buy (Einkaufen), do (Aktivitäten), drink (Ausgehen), eat (Küche), go (Anreise), see (Sehenswürdigkeiten) und sleep (Unterkunft) für das POI-Symbol. Standard ist eine leere Eingabe.
    • |map-group= Gruppenname einer Karte. Diese Parameter wird im Allgemeinen nur genutzt, wenn mehrere Karten in einem Artikel verwendet werden, um die Zugehörigkeit von {{Marker}}n oder {{vCard}}s zu einer bestimmten Karte auszuweisen. Die Vorlage {{Marker}} unterstützt den Parameter map-group nur aus diesem Grund. Die Markerfarbe wird über den Parameter type vermittelt.
    • |no-gpx= j/y unterdrückt die Ausgabe in einer GPX-Datei. Üblicherweise zusammen mit symbol = [1-9A-Z], um Duplikat zu unterdrücken.
    • |styles= Zusätzliche CSS-Stilanweisungen für den Namen. Es werden zusätzlich die Kurzbezeichner normal und italic (kursiv) unterstützt.
  • Rückwärtskompatibilität zur Vorlage {{Poi}}
    • |format=f2 bewirkt dieselbe Funktionsweise wie die Vorlage Poi. |url wird dann ignoriert.
  • Beispiele:
Syntax Ergebnis
{{marker | type = museum | name = Museum | lat = 51.47766 | long = 0.00115 }} 1 Museum
{{marker | type = museum | name = [[Kairo/Ägyptisches Museum|Ägyptisches Museum]] | lat = 30.047778 | long = 31.233333 | url = http://www.sca-egypt.org/eng/MUS_Egyptian_Museum.htm }} 2 Ägyptisches Museum Website dieser Einrichtung
{{marker | type = museum | name = Museum | lat = 51.47766 | long = 0.00115 | symbol = letter }} A Museum
{{marker | type = theme park | name = Themenpark | lat = 51.47766 | long = 0.00115 | image = Beispiel.jpg | zoom = 15 | url = http://www.beispiel.com/ }} 1 Themenpark
{{marker | type = museum | name = Koptisches Museum | lat = 30.0058 | long = 31.2303 | format = f1 }} 3 Koptisches Museum (30° 0′ 21″ N 31° 13′ 49″ O)
{{marker | type = museum | name = Koptisches Museum | lat = 30.0058 | long = 31.2303 | format = f2 }} 4
{{marker | type = museum | name = Koptisches Museum | lat = 30.0058 | long = 31.2303 | format = f3 }} 5 30° 0′ 21″ N 31° 13′ 49″ O
{{marker | wikidata = Q82425 }} 6 Brandenburger Tor Wikipedia-Artikel zu dieser Einrichtung Wikimedia Commons – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien zu dieser EinrichtungWikidata – Daten zu dieser Einrichtung
{{marker | wikidata = Q668382 | format = f1 }} 1 Flughafen Leipzig/Halle Website dieser Einrichtung Wikipedia-Artikel zu dieser Einrichtung Wikimedia Commons – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien zu dieser EinrichtungWikidata – Daten zu dieser Einrichtung (51° 25′ 26″ N 12° 14′ 11″ O)
{{marker | type = lime | symbol = 8 | name = Sehenswürdigkeit | name-extra = 3* | lat = 15.47766 | long = 0.00115}} 8 Sehenswürdigkeit 3*
{{marker | type = airport | symbol = airport | name = Flughafen Kairo | lat = 30.12194 | long = 31.40556 }} Flughafen Flughafen Kairo
{{marker | type = airport | styles = italic | name = Flughafen Kairo | lat = 30.12194 | long = 31.40556 }} 2 Flughafen Kairo
{{marker | type = lime | symbol = museum | name = Kunstmuseum | lat = 51.47766 | long = 0.00115}} M Kunstmuseum
{{marker | type = lime | symbol = unbekanntes-symbol | name = Kunstmuseum | lat = 51 | long = 0}} Unbekanntes Marker-Symbol Kunstmuseum
{{marker | type = | name = Unbekannte Einrichtung ohne Typ | lat = 52 | long = 0}} 1 Unbekannte Einrichtung ohne Typ
  • Verwandte Vorlagen und Module:

Verfügbare Maki-Symbole

Nachfolgend findet sich eine Liste von Maki-Symbolen in der Version Maki 0.5.0, wie sie für die Verwendung in Kartographer-Karten zur Verfügung gestellt wurden. Nicht alle Symbole sind verfügbar (siehe auch Task T141304 und Task T156452). Die aktuelle Maki-Version ist 4.0.0 (Januar 2017).

Maki Icons

TemplateData

Formatierung eines Karten-Markers

Vorlagenparameter

ParameterBeschreibungTypStatus
Namename

Bezeichnung der Einrichtung. Kann auch dekliniert sein.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeerforderlich
Namensergänzungname-extra

Namensergänzung, die nicht Namensbestandteil ist. Dies können z. B. auch Symbolbilder sein.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
Alternativer Namealt

Alternative Bezeichnung in der nicht deklinierten Nennform der Einrichtung für die Anzeige auf der Karte.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
Datenobjektwikidata

Nummer des Wikidata-Datenobjekts.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
Typtypecounter

Eine vorgegebene Typbezeichnung eingeben.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeerforderlich
URLurl

Webadresse der Einrichtung.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
Geografische Breitelat

Geografische Breite der Position der Einrichtung.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeerforderlich
Geografische Längelong

Geografische Länge der Position der Einrichtung.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeerforderlich
Bild zum POIimage

Bild zum POI.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
Zoom-Levelzoom

Zoom-Level der darzustellen Karte zwischen 0 und 19. Standard ist 17.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Nummeroptional
Symbolsymbol

Symboltyp number, letter oder der Name eines Maki-Symbols. Standard ist number.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
Texttext

Wiki-Text, der anstelle der automatisch generierten Zahl bzw. Buchstaben oder der Koordinate im Kartenlink angezeigt wird. Könnte auch ein Bild enthalten.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
Markerformatierungformat

Legt die Darstellung von Markersymbol und Namen fest. Mögliche Werte sind f0 (Standard: Marker und Name), f1 (Marker, Name und (Koordinate)), f2 (nur Marker) und f3 (Marker und Koordinate).

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
POI-Gruppegroup

Wert überschreibt die automatische ermittelte Gruppenzugehörigkeit z. B. mit buy, do, drink, eat, go, see oder sleep

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
Kartengruppemap-group

Die Angabe wird nur gebraucht, wenn Marker auf unterschiedliche Karten verteilt werden sollen.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
GPX-Ausgabeno-gpx

Der Wert j/y für ja verhindert die Ausgabe der Marker-Angaben in eine GPX-Datei.

Standard
leer
Beispiel
leer
Autowert
leer
Zeichenfolgeoptional
Die vorstehenden Angaben wurden aus TemplateData-Informationen generiert.
Hinweise