Erioll world 2.svg
Unesco-Welterbestätten in Europa
Artikelentwurf

Visby

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Visby
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Visby ist eine Stadt auf Gotland in Schweden

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Visby

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der 1 Flughafen Visby Flughafen Visby in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Visby im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Visby (Q1433208) in der Datenbank Wikidata (IATA: VBY) liegt 5 km nordwestlich des Stadtzentrums

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

  • Fähren: Vom 2 Fährterminal gibt es Fährverbindungen von und nach Oskarshamn und Nynäshamn, Dauer der Überfahrt ca. 4 Stunden.
  • Kreuzfahrtschiffe: Der Kreuzfahrthafen wurde 2018 neu eröffnet, er schließt südlich an den Fährhafen an und bietet Liegeplatz für 2 Schiffe à 340 m Länge.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die Stadt ist seit 1995 mit ihren zahlreichen mittelalterlichen Bauten Teil des Weltkulturerbes der UNESCO.

Kirchen[Bearbeiten]

  • 1 Dom zu Visby Der Dom zu Visby
  • 2 Kirchenruine St. Karin Kirchenruine St. Karin
  • 3 Klosterruine Solberga Klosterruinen Solberga
  • 4 Kirchenruine St. Nikolaus Kirchenruine St. Nikolaus

Bauwerke[Bearbeiten]

  • 5 Stadtmauer (Visby Ringmur) Die fast vollständig erhaltene 3,6 km lange mittelalterliche Stadtmauer mit der Ruine der Visborg
  • 6 Pulverturm Der Pulverturm („Kruttornet“) von 1151 ist das älteste erhaltene Gebäude der Stadt.

Museen[Bearbeiten]

  • 7 Gotlands Fornsal Das Museum Gotlands Fornsal, in der Strandgatan 12 in Visby, zeigt die Vergangenheit von Visby und Gotland in Schweden. Untergebracht in einer Brennerei aus dem 18. Jahrhundert und einem mittelalterlichen Lager, zeigt es in fünf Geschossen 8000 Jahre Geschichte. Im Museum befinden sich Bildersteine aus dem 5. bis 11. Jahrhundert, zahlreiche Wikingermünzen und Waffen aus dem Krieg von 1361 zwischen Dänen und Schweden.

Parks[Bearbeiten]

  • 8 Botanischer Garten Der Botanische Garten

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • 1 Ödins Garveri (Lederwaren), 3, Tage Cervins gata, 621 56 Visby.
  • 2 Visby Glasblåseri AB, Mellangatan 56, 621 56 Visby.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Zum Freizeitpark Kneippbyn mit Pippi Langstrumpf und der Villa Kunterbunt (an der Küste 5 km südewstlich gelegen)
  • Zum Wikingerdorf Tofta mit Steinhügelgräbern Rösen und Schiffssetzungen (südwestlich gelegen, 15 km)
  • Zum Freilichtmuseum Bunge im Nordenosten von Gotland (55 km)
  • Zu der Grotte von Lummelunda (15 km nordöstlich gelegen)

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Eine offizielle Webseite ist nicht bekannt. Bitte auf Wikidata nachtragen.
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg