Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Verwaltungshauptstadt Ägyptens

Aus Wikivoyage
Welt > Afrika > Nordafrika > Ägypten > Unterägypten > Groß-Kairo > Kairo (Gouvernement) > Verwaltungshauptstadt Ägyptens
Zur Navigation springen Zur Suche springen
kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Verwaltungshauptstadt Ägyptens
Capital Cairo ·العاصمة الإدارية
GouvernementKairo
Einwohner5 Mio (geplant)
anderer Wert für Einwohner auf Wikidata: 0 Einwohner in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
Höheunbekannt
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Ägypten
Reddot.svg
Verwaltungshauptstadt Ägyptens

Die geplante und bisher namenlose Verwaltungshauptstadt Ägyptens, arabisch: ‏العاصمة الإدارية المصرية‎, häufig Capital Cairo genannt, befindet sich 45 Kilometer östlich von Kairo und östlich von Neu-Kairo. Sie beherbergt bereits heute die größte Moschee und die größte koptisch-orthodoxe Kathedrale Ägyptens.

Hintergrund[Bearbeiten]

Stadtplan der Verwaltungshauptstadt Ägyptens

Der Neubau einer Verwaltungshauptstadt im Osten von Kairo wurde am 13. März 2015 auf der Egypt Economic Development Conference (EEDC) in Scharm esch-Scheich von der ägyptischen Regirung verkündet.[1] Der Bau soll 7 Jahre dauern und etwa 45 Milliarden US$ kosten. In der Stadt sollen die Regierungsgebäude, Ministerien und ausländischen Botschaften untergebracht werden.

In der seit April 2016 andauernden ersten Phase sollen die Infrastruktureinrichtungen errichtet werden. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Anfang der 2020er-Jahre abgeschlossen sein. Neben Straßen und Brücken ist derzeit ein Gaskraftwerk durch die Egyptian Electricity Holding Company und durch Siemens im Entstehen, das eine Leistung von 4800 MW bereitstellen soll.

Zukünftig sollen in der etwa 700 Quadratkilometer großen Stadt 7 Millionen Einwohner leben.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Im Nordosten der Verwaltungshauptstadt befindet sich der 1 Capital International Airport, der momentan noch als Militärflughafen genutzt wird.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die Verwaltungshauptstadt soll mit einer Bahn- und einer Straßenbahnlinie von Kairo aus erreichbar sein.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Die Verwaltungshauptstadt ist zurzeit über den Suez Highway erreichbar. Im Bau befindet sich die Muḥammad-bin-Zayid-Schnellstraße.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Moscheen[Bearbeiten]

Kirchen[Bearbeiten]

  • 2 Christi-Geburt-Kathedrale (كاتدرائية ميلاد المسيح, Kātidrāʾīyat Mīlād al-Masīḥ, engl.: Cathedral of Christ’s Nativity). Die noch im Bau befindliche Kathedrale wurde am 6. Januar 2018, dem Weihnachtstag, vom Patriarchen und Papst Tawadros II. im Beisein des ägyptischen Präsidenten ʿAbd al-Fattah as-Sisi mit einem Gottesdienst geweiht.[2] Sie gilt als größte Kathedrale des Nahen Ostens und bietet 8.000 Gläubigen Platz. (29° 58′ 52″ N 31° 43′ 14″ O)

Plätze[Bearbeiten]

  • 3 Government Square. Der Platz der Regierung ist das Zentrum der Verwaltungshauptstadt. Nördlich des Platzes wird sich der Verwaltungssitz des ägyptischen Präsidenten mit dem Präsidentenpalast befinden. (30° 0′ 50″ N 31° 45′ 5″ O)

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Es gibt noch keine Restaurants.

Restaurants findet man üblicherweise in Kairo.

Nachtleben[Bearbeiten]

Es gibt noch kein Nachtleben.

Unterkunft[Bearbeiten]

Es gibt noch keine Unterkünfte.

Zahlreiche Unterkünfte befinden sich in den Nachbarstädten Kairo und Neu-Kairo.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise

  1. Egypt unveils plans to build new capital east of Cairo, Nachricht der BBC vom 13. März 2015.
  2. dpa, afp: Ägyptens Kopten feiern Weihnachtsmesse in neuer Kathedrale , Nachricht vom 6. Januar 2018 in der Deutschen Welle.
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg