St. Georgen im Attergau

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
St. Georgen im Attergau
Einwohner4.375 (2018)

St. Georgen im Attergau ist eine Marktgemeinde in Oberösterreich.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit der Westbahn (Strecke Salzburg-Linz) bis Vöcklamarkt, weiter mit der Lokalbahn Vöcklamarkt-Attersee.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Man nimmt auf der Autobahn A1 (München - Salzburg - Wien) die Abfahrt St. Georgen im Attergau, danach auf die Bundesstraße Richtung Vöcklamarkt - Ried - Passau.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von St. Georgen im Attergau

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1000-jährige Linde im Gries, Attergaustraße.
  • Pfarrkirche St. Georg
  • Pfarrmuseum
  • Freilichtmuseum Aignerhaus
  • Haus der Kultur mit Keltengräberausstellung

Aktivitäten[Bearbeiten]

Alte Zugganitur der Lokalbahn Vöcklamarkt–Attersee

1 Bahnhof St. Georgen im Attergau Für Kinder ist eine Nostalgiefahrt mit der Lokalbahn Vöcklamarkt-Attersee ein super Erlebnis. Unbedingt Nachfragen wann die alten Zugganituren fahren! Mit den neuen (seit 2016) hat es nicht mehr den Charme. Nach der Endstation in Attersee am Attersee kann man eine Bootsrundfahrt rund um den Attersee machen. Am besten Vorort den Lokomotivführer fragen wann das nächste Schiff kommt.

Der 2 Aussichtsturm Lichtenberg ist bei schönem Wetter und guter Fernsicht sehr zu empfehlen. Mit einem Blick über den Bäumen kann man ganz Oberösterreich bestaunen.

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Race Around Austria. Eines der größten Radrennen in Österreich. Start und Ziel befinden sich seit 2012 in St. Georgen im Attergau.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

  • Club GEO, beim Freizeitzentrum Attergau.

Im Ortskern, entlang der Attergaustraße, befinden sich mehrere Bars, Lokale und Restaurants.

  • Fümreif, Attergaustraße 40, 4880 St. Georgen im Attergau. Einlass ab 20 Jahre, lokales Publikum.

Unterkunft[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

St. Georgen ist vertreten im Tourismusverband Attergau

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.