Saaletal

Artikelentwurf
Aus Wikivoyage

Das Saaletal, genauer das Mittlere Saaletal, erstreckt sich zwischen dem Thüringer Schiefergebirge und dem Gebiet der Mündung der Unstrut in die Saale. Diese Seite beschränkt sich auf den Saalelauf bis Jena-Zwätzen und Porstendorf. Das Gebiet nördlich davon wird vermarktungswirksam Thüringer Toskana genannt.

Orte[Bearbeiten]

Thüringer Schiefergebirge
Jenaer Stadtmauer zwischen Johannistor (links) und Pulverturm (mitte hinten).

Flussabwärts:

  • 1 Saalfeld internet wikipedia commons wikidata - Bahnknotenpunkt mit den berühmten Feengrotten.
  • 2 Rudolstadt internet wikipedia commons wikidata - Schloss Heidecksburg.
  • 3 Uhlstädt wikipedia commons wikidata - bietet touristische Floßfahrten und Kanuwandern auf der Saale.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

ICE Anbindung gibt es über die Bahnhöfe 1 Jena-Göschwitz wikipedia commons wikidata und 2 Jena Paradies wikipedia commons wikidata

Der 3 Bahnhof Saalfeld ist Halt von Regionalzügen an der Saalbahn Halle - Nürnberg. Durch die Schnellfahrtrasse Erfurt-Nürnberg halten nur noch wenige Fernverkehrszüge in Saalfeld. Nächstgelegene Fernverkehrshalte sind Leipzig, Nürnberg und Erfurt. Weitere Bahnverbindungen existieren nach Leipzig, Nürnberg, Gera, Erfurt, Bad Lobenstein und Katzhütte im Schwarzatal.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Das Saaletal sit von Autobahnen umgeben, im Osten die Aufobahn A9, im Norden die A4 und im Westen die A71

Mobilität[Bearbeiten]

Auf der Saalbahn verkehren im Stundentakt Doppelstockzüge des Regionalverkehrs, die zeitmäßig im Vergleich zum Auto sehr konkurrenzfähig sind. Hinzu kommen separate Regionalzüge, die vom Jenaer Saalbahnhof nach Orlamünde verkehren und dort über die Orlastrecke nach Pößneck abzweigen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Das Saaletal ist für Thüringen das, was der Mittelrhein für Rheinland-Pfalz und Hessen ist: das Tal der Burgen und Schlösser:

Auch am Oberlauf der Saale, der im Artikel Thüringer Schiefergebirge behandelt wird, befinden sich viele Burgen und Schlösser.

Leuchtenburg bei Kahla

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.