Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Pierre (South Dakota)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pierre
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Pierre ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates South Dakota und liegt am Missouri River.

Hintergrund[Bearbeiten]

Etwa um 1817 entstand am Westufer des Missouri eine dauerhafte Siedlung bei dem Pelzhandelsposten Fort Pierre Chouteau, benannt nach einem Händler aus St. Louis. Die Stadt Pierre wurde um 1880 auf der östlichen Seite des Flusses gegründet. Im Jahr 1889 wurde Pierre die Hauptstadt des Bundesstaates South Dakota.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der 1 Pierre Regional Airport Pierre Regional Airport in der Enzyklopädie Wikipedia Pierre Regional Airport im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPierre Regional Airport (Q7192417) in der Datenbank Wikidata (IATA: PIR) liegt östlich der Stadt, es gibt Flugverbindungen nach Denver.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Pierre (South Dakota)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Fighting Stallions
  • 1 South Dakota State Capitol
  • 2 S D Discovery Center & Aquarium, 805 W Sioux Ave.
  • 3 Fighting Stallions Memorial, 500 E Capitol Ave, Pierre, SD 57501. Kämpfende Hengste, Denkmal für die Opfer eines Flugzeugabsturzes
  • 4 Sts Peter & Paul Catholic Church (kath. Kirche), 304 N Euclid Ave, Pierre, SD 57501.
  • 5 Verendrye Museum, Deadwood St, Fort Pierre, SD 57532. Museum benannt nach zwei französischen Brüdern, die den Oberlauf des Missouri erforschten.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Oahe Damm nördlich der Stadt, hier beginnt der 370 km lange Lake Oahe, er ist beliebt bei Wassersportlern und Anglern.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg