Zum Inhalt springen

Kamloops

Brauchbarer Artikel
Aus Wikivoyage
Kamloops
ProvinzBritish Columbia
Einwohnerzahl97.902 (2021)
Höhe345 m
Tourist-InfoTourism Kamloops (engl.)
Lagekarte von Kanada
Lagekarte von Kanada
Kamloops

Kamloops liegt im südlichen British Columbia, in der Region Canyons and the Cariboo.

Hintergrund[Bearbeiten]

Karte
Kamloops
Die Ortsteile von Kamloops.
Wasserläufe und Ortschaften der Region.

Kamloops wurde 1812 als Handelsposten der Hudson’s Bay Company gegründet. Die Stadt liegt im Mündungsdreieck des South Thompson River mit dem North Thompson River und zieht sich kilometerlang an ihnen entlang. Der Fluß fließt ab hier als Thompson River zunächst in den 1 Kamloops Lake und dann weiter durch das spektakuläre Tal des Thompson Canyon nahe Spences Bridge.

Die bis zu 25000 Studenten der Thompson Rivers University, vormals Cariboo College, lernen vor allem praktische, berufsbildende Fächer im Bezug auf Landwirtschaft, Krankenpflege, Lehrerbildung usw.

Die Wirtschaft der Region ist land- und forstwirtschaftlich geprägt.

Die Innenstadt (“downtown”) südlich von Fluß und Bahngleisen ist in rechteckigen Blocks angelegt. Die Ost-West verlaufenden Straßen haben Namen, die Nord-Süd Avenues sind numeriert. Im Westen beginnend mit 1 bis 13.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Flughafen Kamloops (Kamloops Airport, ​IATA: YKA; 5 km westlich vom Zentrum am Fluß. Kein öffentlicher Busverkehr) . Theoretisch ein für internationale Ankünfte zugelassener Flugplatz, gibt es Linienflüge nur mit regionalen Fluggesellschaften Air Canada Express, Central Mountain Air und WestJet Encore, oft in Turboprop-Maschinen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

  • Bahnhof Kamloops North (Kamloops North railway station) . Haltepunkt des Personenzugs Canadian von Via Rail, der Toronto mit Vancouver verbindet.
  • CNR Bahnhof (Kamloops railway station), 500 Lorne St . Der alte, denkmalgeschützte Bahnhof ist heute noch Zwischenstop über Nacht des luxuriösen Touristenzugs Rocky Mountaineer. Hier fanden auch Dampflokfahrten der musealen Kamloops Heritage Railway statt. Diese mußten 2020 bis auf Weiteres aus baurechtlichen Gründen eingestellt werden.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Rider Express und EBus bieten Fernverbindungen mit Vancouver, Calgary und Kelowna.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Der Transcanada Highway, hier geheißen British Columbia Highway (BC 1) stellt eine Anbindung aus dem Osten von Banff (ca. 600 km) durch den 2 Glacier National Park und 3 Yoho National Park her. Aus Westen von Vancouver kommend sind es 355 km.

Der im Vorort Monte Creek ankommende Highway 97 verbindet über Vernon (116 km) aus Kelowna (169 km) bis zur amerikanischen Grenze einige Kilometer südlich von Osoyoos (289 km).

Aus Norden kommt der Yellowhead Highway (BC 5 N) von Clearwater. Diese Fernstraße setzt sich nach Süden als Coquihalla Highway fort.

Mobilität[Bearbeiten]

BC Transit Kamloops deckt mit seinen 15 Linien alle Vororte ab. Die drei zentralen Umsteigepunkte sind 1 North Shore Exchange am North Shore Shopping Centre, 2 Landsdowne Exchange im zenralen Geschäftsviertel und im Süden 3 TRU Exchange nicht weit vom Stadion der Uni.

Einzelfahrten kosten ¢$ 2, Tageskarten c$ 4; Ausflüge nach Williams Lake, Lytton, Merritt Liloolet, Revelstoke, Chase: c$ 5. (Stand: Aug 2023)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Anekdote „Massengräber“ von Kamloops
Im Frühjahr 2021 ging der Name Kamloops durch die Weltpresse. Während der fünf Jahrzehnte nach dem ersten Weltkrieg wurden vom Jugendamt tausende von Verwahrlosung bedrohte Kinder in von der katholischen Kirche betriebene Internate gebracht. Eine radargestützte Bodenuntersuchung der “Kamloops Indian Residential School” habe 215 unmarkierte Gräber gefunden. Aktivisten setzten durch, daß das gesamte kanadische System der Indianerinternate per Gesetz als „Völkermord“ definiert wurde. Im ersten Halbjahr 2023 unternommene Nachprüfungen stellten fest, dass es sich um eine Fehlinterpretation der Radarmessungen gehandelt hatte – zum einen geschuldet einer Versitzgrube, zum anderen aufgrund lokaler geologischer Besonderheiten. Auch zweieinhalb Jahre nach der „Sensation“ war keine einzige Leiche exhumiert. (Stand: Aug 2023)
1 Kamloops Museum & Archives (City of Kamloops Museum and Archives, ​Heimatmuseum), 207 Seymour St, Kamloops, BC V2C 2E7 . Viel ausgestopftes Getier. Geöffnet: Di.-Sa. 9.30-16.30.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Tipp
Im Hochsommer können Naturschutzgebiete und Wälder wegen Waldbrandgefahr kurzfristig gesperrt werden.

Die Stadt vermarktet sich als “Tournament Capital of Canada.” Dementsprechend finden jährlich bis zu einhundert (überregionale) Sportwettkämpfe statt. Austragungsorte sind 1 Tournament Capital Centre beim Campus der Uni, 2 Kamloops Bike Ranch im Ortsteil Valleyview und 3 Tournament Capital Ranch.

  • 4 Mt Paul Golf, 615 Mt Paul Way, Kamloops, BC V2H 1A9. 9 Loch-Kurs und Driving Range. Geöffnet: Sommer 7.00-20.00. Preis: 9er-Runde c$ 24, 18er c$ 37; Wochenendzuschlag.
  • 5 Kamloops Golf & Country Club, 3125 Tranquille Rd, Kamloops, BC V2B 8B6 (westlicher Ortsrand, flughafennah). Geöffnet: 9.00-18.00. Preis: Player’s Cards für Nichtmitglieder ¢$ 200, pro 18er-Runde dann c$ 49.
  • 6 Harper Mountain gibt es im Sommer einen BMX-Kurs. Ein Campingplatz ist am nahen Lake Paul. Etwas höher am Hang ist eine für Anfänger geeignete Skipiste mit Lift und Hütte.
  • Im 7 Sun Peaks Resort, etwa 45 Minuten Fahrzeit nördlich, bietet man 13 Skilifte und 19 Abfahrten. Dazu sind Loipen gespurt. Bei den Talstation mehrere Mittelklassehotels.
  • Wer einmal mit einem Snowmobil durch die Gegend brettern möchte kann dies in von der British Columbia Snowmobile Federation organisierter Form im Bereich des 8 Porcupine Ridge / Tranquille Bonaparte Plateau. In diesem lawinensicheren Gebiet werden Pisten ausgewiesen. Schutzhütten zum Aufwärmen sind vorhanden. Hin kommt man über die Parkplätze zwischen Kilometer 21 und 23 auf der Sawmill Lake Forest Service Road. Das ist etwa 25 km nordwestlich vom Zentrum.
  • 9 Brocklehurst Pool (Freibad), 2470 Fleetwood Ave, Kamloops, BC V2B 4S9 (Bus 2: Schreiner at Fleetwood). Geöffnet: unterschiedlich nach Wochentag, Kurzzeitblöcke 1 oder 3 Stunden; Wochenenden 13.00-20.00.
  • Hallenbad im YMCA/YWCA, Ecke 4th Ave / Battle St.
  • 1 Birken Forest Monastery, 7000 Smith Lake Forest Service Road, Knutsford, BC V0E 2A0 (8 km südlich). Buddhistische Kloster in der Tradition thailändischer Waldmönche. Geöffnet: Meditationsaufenthalte nach Absprache.

Einkaufen[Bearbeiten]

Ortsübliche Geschäftszeiten sind 10.00-18.00 Uhr.

  • 1 Regional Farmers' Market, 245 St Paul St, Kamloops. Geöffnet: Mi., Sa. 8.30-13.30.
  • 2 Twisted Spirits on 3rd (Schnapsladen), 321 St Paul St, Kamloops, BC V2C 5R8 (Bus 6, 7, 9: 3rd Ave at Battle). Geöffnet: 9.00-23.00.
  • Mehrere große Einkaufszentren sind um die 3 Kreuzung Summit Dr. / Columbia St. West
  • 4 Lansdowne Village Shopping Centre, 450 Lansdowne St., Kamloops, BC V2C 1Y3 (Downtown, Nordseite). Hier ist auch der BC Cannabis Store, des staatlichen Monopols. Ein Schnapsladen ist zum Ostende hin.
  • 5 Aberdeen Mall in diesem südlichen Vorort ist erreichbar mit Buslinien 5 und 6.

Küche[Bearbeiten]

Entlang des Thompson ist das jüngste Weinbaugebiet Kanadas. Von den vier lokalen Weingütern bieten drei Verkostungen an.

  • Bright Eye Brewing, 292 Tranquille Road, Kamloops, BC V2B 2G3. Restaurant m it gutem Brunch-Angebot. Ob man sich als Deutscher die Produkte der hauseigenen Kleinbrauerei, z. B. “Strawberry-Pineapple”-Sour antun möchte ist eine andere Frage.

Nachtleben[Bearbeiten]

  • Ein Kinocenter ist in der Aberdeen Mall.
  • 10 Chances Casino, 1250 Halston Ave, Kamloops, BC V2B 7L3 (Bus 2: Halston at 13th St). Automatenspiele und Pferdewetten, am Wochende Bingo. Geöffnet: 10.00-24.00, Fr. + Sa. bis 1.30.

Unterkunft[Bearbeiten]

Die Webseite der städtischen Touristeninfo bietet unter dem Menüpunkt “Stay” eine Übersicht. Im Downtown sind zwölf Hotels/Motels nordamerikanischer Ketten mit standardisierten Zimmern der (gehobenen) Mittelklasse.

Am Autobahnkreuz bei der Aberdeen Mall sind um das 1 Coast Kamloops Hotel & Conference Centre eine ganze Reihe von Mittelklassehotels.

  • Knutsford Campground (Camping und Caravanstellplatz), 2741 Highway 5A South, Knutsford, BC V0E 2A0.

Sicherheit[Bearbeiten]

1 RCMP (Polizeistation), 560 Battle St, Kamloops, BC V2C 6N4 (in der Mitte vom Downtown).

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • 2 Canada Post, 217 Seymour St, Kamloops, BC V2C 2G0 (südlicher Rand von Downtown, hinterm Museum). Geöffnet: Mo.-Fr. 9.00-17.00.
  • 3 Canada Post (im Rexall), 1801 Princeton-Kamloops Hwy #101, Kamloops, BC V2E 2J0 (nahe Autobahnkreuz bei Aberdeen Mall). Geöffnet: Mo.-Sa. 10.00-19.00, So. 11.00-16.00.
  • 6 McCleaners (Waschsalon), 301 Tranquille Rd, Kamloops, BC V2B 3G4 (Bus 1, 2: Tranquille at Clapperton). Geöffnet: 7.30-18.00, Sa./So. ab 10.00.

Ausflüge[Bearbeiten]

4 Palmer Pond am zum Wanderweg ausgebauten alten Handelsweg der HBC bei Mt. Davies.
Painted Bluffs Provincial Park

Dieses kleine Schutzgebiet liegt am Nordufer des Kamloops Lake.

Weblinks[Bearbeiten]

(Stand: Aug 2023)

Brauchbarer Artikel
Dies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.