Fahrrad
Stub

Ostseeküsten-Radweg

Aus Wikivoyage
(Weitergeleitet von EuroVelo 10)
Reisethemen > Vorwärtskommen > Fahrrad > Radreisen in Europa > EuroVelo > Ostseeküsten-Radweg
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Route(gelb) auf einer Karte

Die internationale Baltic Sea Cycle Route (gelegentlich auch: Hansa circuit, auf deutsch: Ostseeküsten-Radweg) umrundet das in Nordeuropa gelegene Binnenmeer. Sie ist die Nr. 10 des Radrouten-Netzwerkes EuroVelo.

Streckenprofil[Bearbeiten]

Logo des Ostseeküsten-Radwegs
  • Länge: 7980 km
  • Ausschilderung: je nach Land unterschiedlich, die Europaflagge mit der Nummer 10 (s.o. in der Übersichtskarte) in der Mitte wird von der EU (ECF Beschilderungshandbuch) empfohlen[1]
  • Steigungen:
  • Wegzustand:
  • Verkehrsbelastung:
  • Geeignetes Fahrrad:
  • Familieneignung:
  • Inlinereignung:


Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Abschnitte[Bearbeiten]

Stationen: St. Petersburg - Helsinki - Vaasa - Oulu - Haparanda - Sundsvall - Stockholm - Ystad - Malmö - Kopenhagen - Odense - Rostock - Danzig - Kaliningrad - Riga - Tallinn - St. Petersburg · 7.980 km

Ostseeküstenradweg in Deutschland[Bearbeiten]

Ostseeküstenradweg in anderen Staaten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur- und Kartenhinweise[Bearbeiten]

  • Ostseeküsten-Radweg. Von Flensburg bis Travemünde, Kompaktspiralo 1:75.000, BVA Bielefelder Verlag 2007, ISBN 978-3-87073-421-3
  • Ostseeküsten-Radweg. Von Travemünde bis Usedom, mit Rügen-Rundtour, Kompaktspiralo 1:75.000, BVA Bielefelder Verlag 2011, ISBN 978-3-87073-496-1
  • nordisch.info (2018):

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. EuroVelo, das europäische Radwegenetz, deutsche Pressemappe, 3.3 Beschilderung, S. 9
StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.