Erioll world 2.svg
Stub

Eben am Achensee

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eben am Achensee
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Eben am Achensee ist eine Gemeinde in Tirol. Sie liegt am Südende des Achensees und besteht aus den Ortsteilen Pertisau, Maurach und Eben.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Eben am Achensee

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Über die Inntalautobahn Rosenheim - Innsbruck (mautpflichtig): Man verlässt die Autobahn an der Ausfahrt Achensee / Zillertal (Nr. 39), von hier über die gut ausgebaute Bundesstrasse 181 hinauf zum Achensee.

Wer möchte kann unterwegs an der B 181 vor Maurach anhalten und einen schönen Blick zurück ins Inntal geniessen.

Mautfrei ab München: Autobahn A8 Richtung Rosenheim; An der Ausfahrt Holzkirchen (Nr. 97) verlässt man die A8. Von hier bieten sich zwei Varianten zum Achensee an:

Beide Strecken treffen im Bereich der österreichischen Grenze wieder zusammen. Von hier ist es über die Bundesstrasse 198 nicht mehr weit bis zum See.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Vorwahl Österreich: 0043
  • Vorwahl Eben am Achensee: 05243

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg