Bad Waltersdorf

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Bad Waltersdorf
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Bad Waltersdorf ist eine Marktgemeinde mit ca. 2000 Einwohnern und liegt in der Steirischen Thermenregion.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Thermenregion rund um den Kurort Bad Waltersdorf zählt zu den beliebtesten Urlaubsadressen in Österreich. Seit über 10.000 Jahren lagert das Bad Waltersdorfer Heilthermalwasser in 1.200 Meter Tiefe. Mit 62 °C kommt es aus zwei Quellen, um in den Badebecken der Heiltherme seine heilende Wirkung zu tun.

Anreise[Bearbeiten]

  • Zug- und Busverbindungen führen von Wien-Süd über Hartberg oder Graz über Fürstenfeld nach Bad Waltersdorf.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Bad Waltersdorf

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Pfarrkirche hl. Margaretha
  • 2 Mariensäule
  • 3 Schwarzer Laubfrosch , das Wohngebäude aus dem Jahr 1902, umgebaut 2004.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Heiltherme. Gesundheitsoase: Kreislauf, rheumatische Erkrankungen, Kneippanlagen.
  • 2 H2O Hoteltherme. Schwerpunkt Fitness, Wellness, Wasserattraktionen, Saunadorf.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 BB1 Heuriger, Wagerberg 69, Bad Waltersdorf.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Thermenland Camping, Campingweg 316.
  • 2 Kepperhof, Leitersdorfweg 87.
  • 3 Falkensteiner Therme und Golfhotel

Ausflüge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.