Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Ahrntal

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ahrntal
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Ahrntal (italienisch: Valle Aurina) ist eine Gemeinde mit ca. 6.000 Einwohnern im Nordosten von Südtirol im Tal der Ahr. Sie erstreckt sich vom „Klapf“ genannten Felsen, auf dem die Burg Taufers steht, bis zur Klamm bei St. Peter.

Hintergrund[Bearbeiten]

Karte von Ahrntal

Die Gemeinde Ahrntal besteht aus den Orten 1 Luttach, (956 m); 2, Weißenbach (1334 m); 3 St. Johann (1018 m), 4 Steinhaus (1054 m), 5 St. Jakob (1159 m) und 6 St. Peter (1345 m). Hauptort der Gemeinde ist Steinhaus. Verwaltungstechnisch gehört die Gemeinde zur Bezirksgemeinschaft Pustertal.

Ein Teil der Gemeindefläche liegt im Naturpark Rieserferner-Ahrn.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der nächste Bahnhof ist in Bruneck

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von Bruneck auf der SS621 SS621 Ahrntalstraße über Sand in Taufers ins Ahrntal, die Straße endet im Talschluss bei Prettau

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Pfarrkirche 1 St. Johannes der Täufer, St. Johann
  • Pfarrkirche 2 Unsere Liebe Frau von Loreto, Steinhaus
  • Pfarrkirche 3 Pfarrkirche St. Jakob in Weißenbach
  • 4 Bergbaumuseum Kornkasten Steinhaus. Tel.: +39 474 651043. Abteilung des Südtiroler Bergbaumuseum. Der Kornkasten war Lebensmittelmagazin des Bergwerks. Im Ahrntal wurde Kupfer und Silbererze abgebaut, in der Blütezeit waren bis zu 300 Knappen beschäftigt. Geöffnet: geöffnet Ende März-Anf Nov 10-17 Uhr, Mo Ruhetag. Preis: Eintritt Erw. 4 €.
  • 6 Burg Taufers Burg Taufers in der Enzyklopädie Wikipedia Burg Taufers im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBurg Taufers (Q1014223) in der Datenbank Wikidata

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • in den Wintermonaten findet durch die Skischule Speikobden ein Gruselnachmittag in der Burg Taufers in Sand für Kinder von 5-12 Jahren statt.

Einkaufen[Bearbeiten]

In allen Orten sind ausreichend Möglichkeiten zum Einkaufen vorhanden.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.gemeinde-ahrntal.net – Offizielle Webseite von Ahrntal

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg