Zum Inhalt springen

Woltersdorf

Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Woltersdorf
BundeslandBrandenburg
Einwohnerzahl8.520 (2022)
Höhe50 m
Lagekarte von Brandenburg
Lagekarte von Brandenburg
Woltersdorf

Woltersdorf ist eine Gemeinde in Brandenburg, Landkreis Oder-Spree.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Karte
Karte von Woltersdorf

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Berlin Brandenburg (IATA: BER) ist, unüberhorbar, nicht weit entfernt.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

mit der Berliner S-Bahnlinie S 3 bis Berlin-Rahnsdorf und von dort mit der Tram 87


Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • aus Berlin über die B1/B5 Richtung Frankfurt (Oder) über Schöneiche
  • aus Berlin Berlin-Friedrichshagen oder Erkner
  • über die Autobahn A 10 (östlicher Berliner Ring), Abfahrt Hellersdorf (B1/B5) oder Abfahrt Rüdersdorf/Schöneiche/Woltersdorf

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Der Weg ist das Ziel. An sich ist schon die Anreise mit der gemütlich durch den Wald klappernden Strassenbahn das Highlight von Woltersdorf. Bis Endstation fahren und Spaziergang über die Schleuse in den Wald zum Aussichtsturm mit Blick über die Seen- und Endmoränenlandschaft eignet sich allemal zum Auslüften nach einer harten Clubnacht in Friedrichshain. Must-See-Sehenwürdigkeiten gibt es nicht.

  • 1 Kirche St. Michael von 1855
  • 1 Rathaus
  • 2 Schleuse
  • 3 Sowjetisches Ehrenmal
  • 4 Aussichtsturm. Geöffnet: Apr-Okt Mo-Fr 0930-1530, Sa-So 1000-1700 Uhr, Nov-Mrz 1000-1600. Preis: 2€.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Netto
  • Edeka
  • Lidl

Küche[Bearbeiten]

  • Eisladen
  • Döner
  • Schleuse

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

www.woltersdorf-schleuse.de (de) – Offizielle Webseite von Woltersdorf

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.