Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Si Pan Don

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche

Si Pan Don (ສີພັນດອນ) ist eine Insellandschaft im Mekong im Süden von Laos.

Hintergrund[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Landschaft[Bearbeiten]

Der Mekong staut sich zu einem 14 km weiten seeartigen Fluss in dem es angeblich 4000 Inseln gibt. Nach Kambodscha stürzt der Mekong dann über eine Unzahl von Wasserfällen hinunter. Die Französische Kolonialmacht installierte eine Zugverbindung die es gestattet schwere Güter am Wasserfall vorbei zu transportieren. Zwischen Don Khon und Don Det ist die Eisenbahnbrücke noch erhalten und dient heute für den allgemeinen Verkehr. Auf den meisten Inseln gibt es keine Unterkunft für Touristen. Durch den nahen Wasserfall sind die Menschen vor Hochwasser geschützt. Fische gibt es im Übermaß. Am unteren Ende des Wasserfalls ist ein ideales Jagdgebiet für Flussdelphine. Auf Don Khon gibt es eine Sandstrand.

Flora und Fauna[Bearbeiten]

Reisfelder, unzählige Inseln, Delphine, Wasserbüffel, Schlangen,...

Klima[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Von Pakse oder von Stung Treng in Kambodscha.

Gebühren/Permits[Bearbeiten]

Auf der Brücke zwischen Don Det und Don Khon muss man eine Maut bezahlen. Das ist besonders ungut weil die meisten Touristen auf Don Det wohnen und die Sehenswürdigkeiten auf Don Khon zu finden sind. Die Boote die von oder nach Don Det muss man fast den vierfachen Preis einer normalen Fähre bezahlen. Die übrigen Inseln sind mit eher schwer zu findenden Fähren verbunden.

Mobilität[Bearbeiten]

Boot: Zwischen den Inseln benötigt man ein Boot. Boote gibt es überall und für das entsprechende Geld kann man von überall nach überall fahren und ist für die Einheimischen ein willkommenes Geschäft.

Fahrrad: Auf Don Det und Don Khon ist der Fahrrad das beste Verkehrsmittel. Viele der Inseln sind mit dem Fahrrad zu befahren. Es ist zb. möglich mit dem Boot nach Don Som zu fahren und dann bis hinauf zur großen Insel zu radeln.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Wasserfälle. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • Delphine. Typ ist Gruppenbezeichnung

Aktivitäten[Bearbeiten]

Kaufen[Bearbeiten]

Essen und Trinken[Bearbeiten]

Schlafen[Bearbeiten]

Auf Don Det gibt es eine Reihe von Bungalowanlagen die meist von Familien betrieben werden.

Hotels und Herbergen[Bearbeiten]

Camping[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.