Erioll world 2.svg
Stub

Sławno

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schlawe
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Sławno ist eine Stadt in der Woiwodschaft Westpommern.

Hintergrund[Bearbeiten]

Sławno befindet sich an der Nordostecke von Westpommern, etwa auf halbem Wege zwischen Koszalin und Słupsk.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Es bestehen direkte Verbindungen unter anderem nach Posen und Danzig. Auch Warschau kann direkt erreicht werden; möglicherweise sind Verbindungen mit Umsteigen in Gdingen und Posen schneller.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

  • 1 Dworek Polski, Rzyszczewo 29 A, 5 km westlich des Hauptortes Sławno, direkt an der H6 (Nationalstraße Richtung Koszalin). Es handelt sich um ein familienfreundliches Hotel mit großem Außenbereich; mit dem Hotel ist ein Restaurant verbunden. Selbstverpflegung wird geduldet. Leider ist in der Umgebung wenig los, so dass man selten länger als eine Nacht bleiben möchte; am Ambiente des Hauses liegt das aber nicht! Preis: Doppelzimmer 140 PLN.

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg